Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Münzen aus dem Rest der Welt

Moderator: Kai

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von Kai » 4. Januar 2014 07:18

DieWelt hat geschrieben:Ab dem 1. Januar hat die EU ein Inselparadies
03.01.2014

Von wegen erweiterungsmüde – während die Ukraine noch zaudert, bekommt die EU am 1. Januar ein zwar kleineres, aber viel wärmeres Territorium dazu: die zu Frankreich gehörende Inselgruppe Mayotte.
Mehr dazu : klick

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 828
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - Mayotte bekommt den Euro

Beitrag von Lars » 4. Januar 2014 09:11

Wann wohl die ersten Euromünzen in Kleinstauflage kommen ;-)

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8500
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - Mayotte bekommt den Euro

Beitrag von Mister Münze » 4. Januar 2014 09:30

Lars hat geschrieben:Wann wohl die ersten Euromünzen in Kleinstauflage kommen ;-)
Darauf müssen wir wohl erstmal verzichten:
wikipedia hat geschrieben:Währungsvereinbarungen wurden auch für zwei französische Überseegebiete geschlossen: Saint-Pierre und Miquelon vor der Küste Kanadas und Mayotte im Indischen Ozean, die zum Zeitpunkt der Euro-Einführung nicht zur EU gehörten, durften dennoch von Anfang an den Euro als Währung benutzen. Sie dürfen jedoch keine eigenen Münzen prägen. Da Mayotte am 31. März 2011 das 101. Département Frankreichs und am 1. Januar 2014 ein Überseegebiet der Europäischen Union wurde, ist es seitdem auch offiziell Teil der Eurozone.
Aber wie titelte eine bekannte Automarke? "Nichts ist unmöglich - Europa" :crazy:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8500
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - Mayotte bekommt den Euro

Beitrag von Mister Münze » 4. Januar 2014 09:42

Damit keine Missverständnisse aufkommen, sollte man den Thread-Titel kürzen: "Ost-Afrika-Insel Mayotte kommt in EU", da Mayotte seit Einführung des Euro´s in Frankreich diesen auch als Währung benutzt und keine eigene Währung hat/hatte.

bingo
Profi
Profi
Beiträge: 690
Registriert: 21. Mai 2008 19:13

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - Mayotte bekommt den Euro

Beitrag von bingo » 4. Januar 2014 09:55

Mayotte ist ein Übersee-Department von Frankreich.

Harry56
Experte
Experte
Beiträge: 299
Registriert: 2. Januar 2010 12:16

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - Mayotte bekommt den Euro

Beitrag von Harry56 » 4. Januar 2014 10:40


Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8500
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von Mister Münze » 4. Januar 2014 12:02

Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?
Der ist gut :ROFL: :ROFL: :ROFL:

bingo
Profi
Profi
Beiträge: 690
Registriert: 21. Mai 2008 19:13

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von bingo » 4. Januar 2014 12:13

Die haben doch schon einen eigenen Euro:

10 Euro "Regionen Frankreichs - Mayotte" 2011

:-)

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4219
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von EestiKurt » 4. Januar 2014 12:47

Also:
Dasselbe kann man auch von Réunion, Guadeloupe, Martinique und Französisch Guyana sagen.

Und Saint-Pierre et Miquelon, Saint-Martin, Saint-Barthelémy und das Territoire des Terres australes et antarctiques françaises (TAAF) benutzen ebenfalls den Euro.
Einzig Neukaledonien, Wallis und Futuna sowie Französisch Polynesien benutzen den CFP-Franc (XPF).

Warum ich das so fein aufliste?

Alles gehört zu Frankreich. Und überall werden wohl auch Mittel hinfliessen - mehr oder weniger.

Mir gefällt allerdings die Wortwahl des Artikels nicht. "Heim ins ... Reich" das passt nicht.

Harry56
Experte
Experte
Beiträge: 299
Registriert: 2. Januar 2010 12:16

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von Harry56 » 4. Januar 2014 13:09

Wer steckt eigentlich hinter diesen ominösen MM News?

Die Artikel sind doch ziemlich populistisch und zielen auf Verblödung.

Hoch gelobt wird da nur die AFD...

Titel: "EU zerstört Deutschland" naja.

Hoffentlich werden Zitate und Links zur AFD nicht zur Regel in diesem Forum - haben wir schon genug im Netz.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4219
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von EestiKurt » 4. Januar 2014 13:31

Ich schätze ja mal, dass es wieder eine Kampagne ist... zu den Europa-Wahlen. Da werden Foren unterwandert etc.

Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 306
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von Reteid » 4. Januar 2014 13:39

Aber auch Guadalupe und Martinique in der Karibik, sowie auch Französisch Guayana in Südamerika haben seit 2002 den Euro.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8500
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von Mister Münze » 4. Januar 2014 13:53

Harry56 hat geschrieben:Hoffentlich werden Zitate und Links zur AFD nicht zur Regel in diesem Forum - haben wir schon genug im Netz.
Ich glaube, Kai ging es einfach nur um die Tatsache, dass Mayotte nun ein EU-Mitglied ist und nicht um irgendwelche Propaganda für jedwegliche Organisationen oder Parteien.

Vielleicht ist dieser, dieser oder dieser Artikel über den EU-Beitritt Mayottes weniger populistisch.

Harry56
Experte
Experte
Beiträge: 299
Registriert: 2. Januar 2010 12:16

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von Harry56 » 4. Januar 2014 14:10

Das will ich Kai auch gar nicht unterstellen.

Aber:

Die MM News wird sich über zusätzlichen Traffic freuen....
Und Ehre wird dem gegönnt, der diese nicht verdient.

Mir geht dann jedemal der Hut hoch! :no:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Ost-Afrika-Insel kommt in EU - bekommt Mayotte den eigenen Euro ?

Beitrag von Kai » 4. Januar 2014 14:27

Harry56 hat geschrieben:Wer steckt eigentlich hinter diesen ominösen MM News?

Die Artikel sind doch ziemlich populistisch und zielen auf Verblödung.

Hoch gelobt wird da nur die AFD...

Titel: "EU zerstört Deutschland" naja.

Hoffentlich werden Zitate und Links zur AFD nicht zur Regel in diesem Forum - haben wir schon genug im Netz.
wo ihr immer hinlest ..... und was für gedanken dabei entstehen :?

Hab den link oben getauscht

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Rest der Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast