Direktverkauf der NBU

Moderator: rolf

Antworten
Michael
Experte
Experte
Beiträge: 107
Registriert: 1. Januar 2009 23:03
Wohnort: Düsseldorf

Direktverkauf der NBU

Beitrag von Michael » 4. August 2009 19:35

Liebe Leute,
die Tage wurde mir die Procedure mal erklärt wie Ukrainier ihre Gedenkmünzen von der NBU (National Bank der Ukraine) erwerben können:

Verkauft nur gegen Vorlage eines gültigen ukrainischen Reisepasses und Registrierung der Personalien und der gekauften Münze nebst Zertifikate Nummer
Verkauf nur einer Silber bzw. Goldmünze pro Person und Monat


Also ich habe gestaunt als ich es gehört habe!!!


Und noch etwas: Offiziel sind sämmtliche ukrainischen Münzen geschmugelt!!!



Einen schönen Abend noch für Euch alle
Micha

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Ukraine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast