2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Münzen aus Griechenland

Moderatoren: Kai, magneto

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1214
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von numisfreund » 11. Februar 2014 14:16

Griechenland gibt auch dieses Jahr zwei neue 2-€-Gedenkmünzen aus:

The General Accounting Office (G.A.O.) of the Ministry of Finance is pleased to announce the Hellenic Numismatic Program of 2014 introducing the following products:

I. COMMEMORATIVE COINS

Commemorative 2€ Coin issued to celebrate the “150th Anniversary of the Union of the Ionian Islands with Greece”, with maximum mintage of 742.500 pieces.

Collectors’ blister skin pack with the 2€ Commemorative Coin issued to celebrate the “150th Anniversary of the Union of the Ionian Islands with Greece” with maximum mintage of 7.500 pieces.


Beide Münzen werden im KMS PP 2014 enthalten sein, Auflage 2.500 Stück
Zuletzt geändert von numisfreund am 11. Februar 2014 14:34, insgesamt 1-mal geändert.

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1214
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung mit den Ionischen Inseln" 2014

Beitrag von numisfreund » 11. Februar 2014 14:18

Hintergrundwissen:

Die Ionischen Inseln (griechisch Iónia Nisiá Ιόνια Νησιά, nach den sieben Hauptinseln auch Eptánisa Επτάνησα ‚Siebeninseln‘) sind eine Inselgruppe im Ionischen Meer, die sich vor der griechischen Westküste von Albanien im Norden bis zum Peloponnes im Süden erstreckt. Die nördlichen Inseln bilden die heutige griechische Region Ionische Inseln, die Inseln Kythira und Andikythira gehören zum Präfekturbezirk Piräus der Region Attika.

Bis 1797 gehörten die Inseln zur Republik Venedig. Nach der Eroberung Venedigs durch Napoléon Bonaparte gelangten sie unter französische Herrschaft und bildeten 1800 unter russisch-osmanischem Protektorat die Republik der Ionischen Inseln, den ersten griechischen Staat der Neuzeit. Von 1807–1814 standen sie erneut unter napoleonischer Herrschaft, nach dem Sturz Napoleons übernahmen die Briten die Macht über das zunächst „Vereinigte Staaten der sieben Inseln“ genannte Territorium. Unter britischem Protektorat bildeten sich 1817 die innenpolitisch autonomen „Vereinigten Staaten der Ionischen Inseln“. 1864 traten die ionischen Inseln, nach einer Abstimmung im Parlament, dem seit 1830 unabhängigen griechischen Staat bei, dem sie seitdem angehören.

Quelle und mehr

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1411
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von cpm56 » 11. Februar 2014 17:45

Super! Das lässt wieder auf ein interessantes Motiv hoffen. :br:

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11082
Registriert: 13. Februar 2008 11:29

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von KME » 5. Mai 2014 17:01

BoG hat geschrieben:
151.jpg
152.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8471
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von Mister Münze » 5. Mai 2014 17:48

2eu20142.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4332
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von Andilein » 5. Mai 2014 21:01

Sehr interessant.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8471
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von Mister Münze » 6. Mai 2014 19:19

Motiverklärung:

Die sieben Symbole um den Stern stehen jeweils für eine Insel der Ionischen Inselgruppe.

Oben: Wappen von Korfu

Oben rechts: Symbol für Lefkada

Rechts: Wappen von Ithaka

Unten rechts: Signet von Paxos

Unten links: Wappen von Kythira

Links: Symbol für Zakynthos

Oben links: Wappen von Kefalonia

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1214
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von numisfreund » 1. Juni 2014 18:27

Die Designerin der Münze, Maria Andonatou, teilt heute in einer persönlichen Mail mit, dass die Coincards der beiden diesjährigen griechischen 2-€-Gedenkmünzen bereits im Juni ausgegeben werden.

armonia
Experte
Experte
Beiträge: 137
Registriert: 4. November 2009 16:49

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von armonia » 1. Juni 2014 18:46

numisfreund hat geschrieben:Die Designerin der Münze, Maria Andonatou, teilt heute in einer persönlichen Mail mit, dass die Coincards der beiden diesjährigen griechischen 2-€-Gedenkmünzen bereits im Juni ausgegeben werden.
By me the designers are rispectively for "El Greco" Georgios Stamatopoulos and for "The islands" Maria Antonatou.
Let us control better on greek brochure :bye:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8471
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von Mister Münze » 1. Juni 2014 18:58

armonia hat geschrieben:By me the designers are rispectively for "El Greco" Georgios Stamatopoulos and for "The islands" Maria Antonatou.
Let us control better on greek brochure :bye:
And what did numisfreund write???
numisfreund hat geschrieben:Die Designerin der Münze, Maria Andonatou [...]

armonia
Experte
Experte
Beiträge: 137
Registriert: 4. November 2009 16:49

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von armonia » 1. Juni 2014 19:40

Mister Münze hat geschrieben:
armonia hat geschrieben:By me the designers are rispectively for "El Greco" Georgios Stamatopoulos and for "The islands" Maria Antonatou.
Let us control better on greek brochure :bye:
And what did numisfreund write???
numisfreund hat geschrieben:Die Designerin der Münze, Maria Andonatou [...]
There is a difference between T and D ! :danke:

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4209
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von EestiKurt » 2. Juni 2014 00:21

Wie zwischen Delta und Tau... Dresden und Tresen... zwischen ionischen und anionischen Inseln...
:)

Poli kala. evcharisto!!

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1214
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von numisfreund » 2. Juni 2014 07:23

armonia hat geschrieben:
numisfreund hat geschrieben:Die Designerin der Münze, Maria Andonatou, teilt heute in einer persönlichen Mail mit, dass die Coincards der beiden diesjährigen griechischen 2-€-Gedenkmünzen bereits im Juni ausgegeben werden.
By me the designers are rispectively for "El Greco" Georgios Stamatopoulos and for "The islands" Maria Antonatou.
Let us control better on greek brochure :bye:
Sorry, armonia, your spelling of Marias name is wrong ... ;-)

look here: http://andonatou.com/andonatou.html

armonia
Experte
Experte
Beiträge: 137
Registriert: 4. November 2009 16:49

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von armonia » 2. Juni 2014 11:16

numisfreund hat geschrieben:
armonia hat geschrieben:
numisfreund hat geschrieben:Die Designerin der Münze, Maria Andonatou, teilt heute in einer persönlichen Mail mit, dass die Coincards der beiden diesjährigen griechischen 2-€-Gedenkmünzen bereits im Juni ausgegeben werden.
By me the designers are rispectively for "El Greco" Georgios Stamatopoulos and for "The islands" Maria Antonatou.
Let us control better on greek brochure :bye:
Sorry, armonia, your spelling of Marias name is wrong ... ;-)

look here: http://andonatou.com/andonatou.html
OK I looked, but at the bottom of the greek brochure there is wrigt Μ. Aντωνατου.... :shock:
What is the correct form ? T or D ???

armonia
Experte
Experte
Beiträge: 137
Registriert: 4. November 2009 16:49

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Vereinigung der Ionischen Inseln mit Griechenland" 2014

Beitrag von armonia » 2. Juni 2014 12:28

numisfreund hat geschrieben:
armonia hat geschrieben:
numisfreund hat geschrieben:Die Designerin der Münze, Maria Andonatou, teilt heute in einer persönlichen Mail mit, dass die Coincards der beiden diesjährigen griechischen 2-€-Gedenkmünzen bereits im Juni ausgegeben werden.
By me the designers are rispectively for "El Greco" Georgios Stamatopoulos and for "The islands" Maria Antonatou.
Let us control better on greek brochure :bye:
Sorry, armonia, your spelling of Marias name is wrong ... ;-)

look here: http://andonatou.com/andonatou.html
OK I've looked
But look the following links please :
http://www.yasni.com/maria+antonatou/check+people
http://www.yasni.info/ext.php?url=http% ... =us&rip=it
http://www.yasni.info/ext.php?url=http% ... =us&rip=it
Andonadou is an artist
Antonatou is coin's designer

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Griechenland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast