Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Moderator: Kai

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 19. Juli 2008 14:50

Na Vitrine sieht bei mir so aus ;-)

Bevor jemand fragt - das Bild ist älter - die letzten Ausgaben fehlen da noch :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mayo

Re: Etuis zur Aufbewahrung 2 Euro Münzen

Beitrag von Mayo » 19. Juli 2008 16:20

Alter Falter, nicht schlecht das Ding..... :br:

Eigenbau?

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Etuis zur Aufbewahrung 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 19. Juli 2008 16:28

Die hab ich von einem Schreiner machen lassen.

Ist noch nicht ganz ausgereift aber wenn es mal soweit ist dann biete ich sie auch an. :D

Vielleicht hat ja dazu auch jemand Ideen / Vorschläge ???

Vor allem die Inneneinteilung - die könnte was professionelleres gebrauchen.

Das sind bisher Münzkassetteneinlagen.

Mayo

Re: Etuis zur Aufbewahrung 2 Euro Münzen

Beitrag von Mayo » 20. Juli 2008 20:14

Da würden mir runde Einlagen gut gefallen. So wie die von den Münzboxen (ich mag die Weinrote Farbe), evtl. mit Land und Jahrbeschriftung unter jeder Münze...

Sieht echt gut aus.

thomas
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 27. Mai 2008 16:20

Re: Etuis zur Aufbewahrung 2 Euro Münzen

Beitrag von thomas » 23. Juli 2008 21:19

Starshop-Coins hat geschrieben:Die hab ich von einem Schreiner machen lassen.

Ist noch nicht ganz ausgereift aber wenn es mal soweit ist dann biete ich sie auch an. :D

Vielleicht hat ja dazu auch jemand Ideen / Vorschläge ???

Vor allem die Inneneinteilung - die könnte was professionelleres gebrauchen.

Das sind bisher Münzkassetteneinlagen.
Mir gefällt die Vitrine auch super.
Wenn sie ausgereift ist, hätte ich auch Interesse.
Ich würde auch sagen runde Aussparungen, sowie Beschriftung(Land und Jahr) würde gut aussehen.

MfG
Thomas

dirk0878
Insider
Insider
Beiträge: 81
Registriert: 1. August 2008 14:22
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Re: Etuis zur Aufbewahrung 2 Euro Münzen

Beitrag von dirk0878 » 1. August 2008 15:36

die vitrine von dir gefällt mir auch sehr gut aber ich bin erstmal damit zu frieden,was ich in deinen shop bestellt habe. :D
die vitrine die ich nun besitze,kommen 2euro stempelglanz hinein. die 2er pp gefallen mir im etui besser.
okay wenn ich soviele 2er pp haben sollte,das ich ne vitrine voll bekomm,würde ich mir das schon mal überlegen.
das kann aber noch dauern.bin erst seid 3 monaten auf dem "münzgeschmack" gekommen :-o

lg dirk

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Etuis zur Aufbewahrung 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 10. Juli 2010 23:40

Starshop-Coins hat geschrieben:Na Vitrine sieht bei mir so aus ;-)

Bevor jemand fragt - das Bild ist älter - die letzten Ausgaben fehlen da noch :-)
So es geht weiter mit der Virtine.

Ich habe da eine Idee die ein möglicher Produzent gerade in einen Prototyp umwandelt.

Wenn die Kosten annehmbar sind dann werde ich das Ding so bauen lassen.

Es würde 75 Stück in einem Acrylglasrahmen fassen der sich in der Vitrine befindet.

Ohne Beschriftung vorerst (das kann später nach geholt werden) , Hinterdrundfarbe kann gewählt werden und eine indirekte Beleuchtung von hinten ist geplant.

Vitrine , farbige Beschichtungen und Hintergründe sind reine Handarbeit - Also jede Vitrine ein Unikat ;-)

Mal sehen was draus wird und was es kostet ;-)

Wer Interesse hätte kann sich gerne schon mal melden damit ich so ungefähr schon weiss was ich produzieren lassen kann.
Je mehr desto günstiger wird es.
Sobald ich den Prototyp habe zeige ich natürlich die Bilder hier.

Ideen dazu werden wieterhin gerne entgegen genommen ....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Euroalex
Profi
Profi
Beiträge: 725
Registriert: 21. Oktober 2009 20:44
Wohnort: Siegburg

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Euroalex » 11. Juli 2010 18:58

Schönes Teil ! Das würde mir auch gefallen ! :-)

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 23. Oktober 2010 10:48

So er Prototyp ist fertig - bis auf kleine Änderungen bleibt es so.

Es ist nun eine Art Bilderrahmen der auch bei Bedarf aufgehängt werden kann.

Farbton wurde von mir für meinen Zweck in Nußbaum dunkel gewählt kann aber beliebig geändert werden.

Der Hintergrund ist weiss lackiert - kann ebenfalls geändert werden.

Diese Ausführung hat 27er Kapsel mit einem Reduzierring auf 26 - ich finde es so schöner - und die Münzen können sich nicht durch Vibrationen drehen in der Kapsel.

Kann aber sicher auch mit 26er Kapseln geliefert werden - die Reduzierringe sind auch in kleinen Mengen ziemlich teuer da in Handarbeit hergestellt.

Da die ganze Vitrine in der Ausführung aber Handarbeit ist finde ich es passt auch gut rein.

Das untere Bild zeigt den Rohzustand des Holzes - kann natürlich auf Wunsch auch so geliefert werden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2001
Registriert: 18. April 2008 22:43

Re: Etuis zur Aufbewahrung 2 Euro Münzen

Beitrag von mabrie » 23. Oktober 2010 13:15

Starshop-Coins hat geschrieben:Vitrine , farbige Beschichtungen und Hintergründe sind reine Handarbeit - Also jede Vitrine ein Unikat ;-)

Mal sehen was draus wird und was es kostet ;-)
Errechnet sich der Preis nicht aus dem Nennwert der enthaltenen Münzen? Also 75 x 2 Euro = 150 Euro? :grins:

Der inzwischen fertiggestellte und jetzt hier vorgestellte Prototyp* sieht wirklich gut aus!

* Ist die Bezeichnung "Prototyp" nicht von Heiner Geißler für seine Schlichtungsbemühungen wegen Stuttgart 21 urheberrechtlich geschützt worden? :crazy:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 23. Oktober 2010 13:51

Na für 150 Euro würde ich die Münzen auch kaufen ;-)

Die ersten 73 Sondermünzen inklusive der Kleinstaaten

plus 1x Finnland 2006 "neue Karte" plus 1 x Deutschland 2008 "Michel" Fehlprägung.

Grob 2000 Euro - ohne nach zu rechnen ;-)

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1578
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von rene » 23. Oktober 2010 14:24

Also ich habe mir Rahmen für jeden Jahrgang angefertig. Das ist zwar eine Schw...arbeit, aber es sieht sehr schön aus. Ich werde mal Bilder machen und hier einstellen. Für jedes Jahr habe ich einen Bilderrahmen gemacht. Oben in der Mitte die Jahreszahl (mit Goldschrift) und unter jeder Münze das Land oder auch die Prägestätte (A,D,F,G,J).
2004 = 6 Münzen
2005 = 8 Münzen
2006 = 11 Münzen
2007 = 11 Münzen
2007 RV = 17 Münzen
2008 = 14 Münzen
2009 = 13 Münzen
2009 WWU = 20 Münzen
2010 noch in Arbeit :hi:

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2001
Registriert: 18. April 2008 22:43

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von mabrie » 23. Oktober 2010 14:48

rene hat geschrieben:... die Jahreszahl (mit Goldschrift) ...
Was für eine Verschwendung bei den derzeitigen Goldpreisen! :crazy:

vigo
Profi
Profi
Beiträge: 839
Registriert: 25. Februar 2010 01:33
Wohnort: die schöne Pfalz

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von vigo » 24. Oktober 2010 01:39

:D gibt es überhaupt schon eine vorstellung in welche richtung der preis gehen würde? :D sieht nicht schlecht aus

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13488
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 9. November 2010 22:16

Heute habe ich die Produktion beauftragt für die Version mit 26er Kapseln - die 27er Version wird zu teuer wegen dem benötigten Zubehör (ca. 94 Euro) - ich denke vor Weihnachten wird´s noch was.

Preis wird ohne Kapseln bei 59,90 Euro liegen.

Für alle die sie in rohem Zustand - also unlasiert, lackiert , unbehandelt haben wollen weil sie dies selbst erledigen können
kostet sie 5 Euro weniger.

Antworten

Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast