KMS BU 2009

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

olly1982
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1086
Registriert: 2. August 2009 11:37
Wohnort: Berlin

Re: KMS BU 2009

Beitrag von olly1982 » 27. Februar 2010 22:36

Latest post of the previous page:

Mister Münze hat geschrieben:Was soll man dazu sagen? Da scheinen einige wieder nicht lesen zu können?! :crazy: :crazy: :crazy:
Oh man der "Gewinner" dieser Auktion wird sein blaues Wunder erleben. So etwas sollte echt verboten werden.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13397
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: KMS BU 2009

Beitrag von Kai » 27. Februar 2010 22:41

Ich hab die Auktion gerade an Ebay gemeldet.

In den Auktionen gibt es rechts einen Button "Angebot melden"

Da kann man Ebay auf sowas jedenfalls hinweisen.

Ob sie was tun weiss man nicht aber wenn viele es melden ....

olly1982
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1086
Registriert: 2. August 2009 11:37
Wohnort: Berlin

Re: KMS BU 2009

Beitrag von olly1982 » 27. Februar 2010 22:47

Starshop-Coins hat geschrieben:Ich hab die Auktion gerade an Ebay gemeldet.

In den Auktionen gibt es rechts einen Button "Angebot melden"

Da kann man Ebay auf sowas jedenfalls hinweisen.

Ob sie was tun weiss man nicht aber wenn viele es melden ....
Kai ich hatte gerade den selben Gedanken und habe es schon ebay gemeldet.

tragger
Experte
Experte
Beiträge: 442
Registriert: 22. Juni 2009 20:37

Re: KMS BU 2009

Beitrag von tragger » 27. Februar 2010 23:13

habe ich dann acuh gemeldet

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8417
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: KMS BU 2009

Beitrag von Mister Münze » 27. Februar 2010 23:24

Ich als "Entdecker" der fragwürdigen Auktion natürlich auch!

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4165
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: KMS BU 2009

Beitrag von EestiKurt » 28. Februar 2010 03:16

Ja lesen können ist ein Problem für viele....
Bilder beeindrucken ...

lurelee
Experte
Experte
Beiträge: 425
Registriert: 16. Februar 2010 01:28
Wohnort: Leezen

Re: KMS BU 2009

Beitrag von lurelee » 28. Februar 2010 03:57

Das bestärkt meine Meinung, keine Münzen bei E..y zu ersteigern! Das hat mit lesen können nichts zu tun. lurelee

tragger
Experte
Experte
Beiträge: 442
Registriert: 22. Juni 2009 20:37

Re: KMS BU 2009

Beitrag von tragger » 28. Februar 2010 10:35

gott sei dank, es wurde entfernt!!!

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8417
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: KMS BU 2009

Beitrag von Mister Münze » 28. Februar 2010 13:27

lurelee hat geschrieben:Das bestärkt meine Meinung, keine Münzen bei E..y zu ersteigern! Das hat mit lesen können nichts zu tun. lurelee
Der Meinung bin ich nicht. Ich habe schon öfters Münzen bei ebay ersteigert und bin immer zufrieden gewesen. Bei dieser Auktion hat es etwas mit dem Lesen zu tun. Wenn man sich die Artikelbeschreibung richtig durchliest, dann erfährt man daraus, dass es sich um eine Domain bei dieser Auktion geht und nicht um den Monaco KMS 2009. Hier haben welche geboten, die sich das nicht durchgelesen haben und einfach wegen dem Bild geboten haben, im Glauben es geht um den KMS.

slumpfpapa
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2031
Registriert: 9. Juli 2009 01:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: KMS BU 2009

Beitrag von slumpfpapa » 1. März 2010 00:17

Mister Münze hat geschrieben:
lurelee hat geschrieben:Das bestärkt meine Meinung, keine Münzen bei E..y zu ersteigern! Das hat mit lesen können nichts zu tun. lurelee
Der Meinung bin ich nicht. Ich habe schon öfters Münzen bei ebay ersteigert und bin immer zufrieden gewesen. Bei dieser Auktion hat es etwas mit dem Lesen zu tun. Wenn man sich die Artikelbeschreibung richtig durchliest, dann erfährt man daraus, dass es sich um eine Domain bei dieser Auktion geht und nicht um den Monaco KMS 2009. Hier haben welche geboten, die sich das nicht durchgelesen haben und einfach wegen dem Bild geboten haben, im Glauben es geht um den KMS.
Ich denke auch, man muß bei Ebay einfach immer nur genau lesen, vor allem bei höherpreisigen Artikeln.

Ich habe schon oft solche oder ähnlich dubiosen Angebote entdeckt und bin immer wieder überrascht, wie oft sich Bieter in die Irre führen lassen. Sehr häufig wird z.B. "RAR Vatikan 2002 PP + KMS Vatikan 2005 PP" angeboten, meist zum Sofortkauf für z.B. 849 Euro inkl. Preisvorschlag. Hier wird suggeriert, man erhalte sehr günstig 2 Original-KMS Vatikan in PP (2002 und 2005, die ja zusammen mehr wert sind), obwohl man tatsächlich nur den KMS 2005 PP sowie eine PP-Medaille mit Abbildung der Vatikan-Kursmünzen von 2002 bekommt. Sehr geschickt formuliert und rechtlich anscheinend einwandfrei, denn diese Angebote werden immer wieder eingestellt.
Aber deshalb würde ich Ebay keinesfalls generell verurteilen - schwarze Schafe gibt es eben überall. :evil:

thomashanni
Profi
Profi
Beiträge: 734
Registriert: 19. November 2009 18:06

Re: KMS BU 2009

Beitrag von thomashanni » 1. März 2010 18:57

es stand eindeutig da ,was man kauft !!!!!! viele haben nur das bild gesehen und geboten !!! fakt :crazy: habe auch mal 2007 ein 2 euro g .kelly etui verkauft , ohne münze ( war auch auf dem foto so zu sehen und habe es sehr groß geschrieben auch in english . das ende war 245 euro gebot und später von ebay entfernt und das wurde so hingestellt ich hätte nen fehler gemacht oder getrickst . war damals total sauer ,das man als trickser hingestellt wird , ebay hat sich dann nach prüfung des falles entschuldigt , :br: :br: :br: :ROFL: :ROFL:

slumpfpapa
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2031
Registriert: 9. Juli 2009 01:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: KMS BU 2009

Beitrag von slumpfpapa » 20. März 2010 00:04

Man beachte einmal den aktuellen Stand von Mister Münze's Grafik (auf Seite 25) ... :gert:

Die Durchschnittspreise der letzten 5 Tage: 502 ... 491 ... 490 ... 461 ... und heute keine einzige Auktion (morgen endet auch nur eine) ...

Die Preise fallen und das Angebot wird dünner. Da will wohl keiner so gerne unter 500 Euro verkaufen. Aber wer kauft jetzt noch für über 500 Euro ???

Ich lehne mich gemütlich zurück und warte gerne noch ein paar Wochen oder Monate, bis wir ein vernünftiges und angemessenes Preisniveau haben. :grins:

lurelee
Experte
Experte
Beiträge: 425
Registriert: 16. Februar 2010 01:28
Wohnort: Leezen

Re: KMS BU 2009

Beitrag von lurelee » 20. März 2010 01:31

Nicht nur bei E..y fallen die Preise! Auch im Münzhandel geben die Preise etwas nach! Auch ich kann warten. Hoffe auf einen gleichenartigen Preisrückgang wie 2002. Da kostete der 2002er Satz über 750 Euro, um dann einzubrechen. Natürlich bin ich mir bewußt, die Auflage war höher. Trotzdem... man darf träumen, den 2009er günstig zu erwerben. lurelee

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5633
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: KMS BU 2009

Beitrag von meilot » 20. März 2010 09:42

lurelee hat geschrieben:Trotzdem... man darf träumen, den 2009er günstig zu erwerben. lurelee
^
Hoffentlich wird kein Alptraum ! :hi:





Viele Grüße von der Ruhr

lurelee
Experte
Experte
Beiträge: 425
Registriert: 16. Februar 2010 01:28
Wohnort: Leezen

Re: KMS BU 2009

Beitrag von lurelee » 20. März 2010 10:05

Warum Alptraum? Kann gut auch ohne den Monaco-KMS leben. Lücke in der Sammlung? Na und! Sehe Monaco "NUR" als Zugabe! Also gibt es keinen Alptraum. Wenn günstig, dann Zuschlagen. Wenn es teuer bleibt, was soll's. lurelee

Euroalex
Profi
Profi
Beiträge: 725
Registriert: 21. Oktober 2009 20:44
Wohnort: Siegburg

Re: KMS BU 2009

Beitrag von Euroalex » 21. März 2010 13:44

lurelee hat geschrieben:Warum Alptraum? Kann gut auch ohne den Monaco-KMS leben. Lücke in der Sammlung? Na und! Sehe Monaco "NUR" als Zugabe! Also gibt es keinen Alptraum. Wenn günstig, dann Zuschlagen. Wenn es teuer bleibt, was soll's. lurelee
Ja das sehe ich genauso ! :hi:

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast