10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

Eurohai
Profi
Profi
Beiträge: 576
Registriert: 26. April 2010 17:30

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von Eurohai » 17. Juli 2011 17:49

Latest post of the previous page:

sol mir recht sein, lass doch die reichen die Preise für den 10er hochtreiben, so bleibt wenigstens der 2er bezahlbar.

Drago
Profi
Profi
Beiträge: 890
Registriert: 12. Februar 2010 19:03

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von Drago » 17. Juli 2011 17:52

Eurohai hat geschrieben:sol mir recht sein, lass doch die reichen die Preise für den 10er hochtreiben, so bleibt wenigstens der 2er bezahlbar.
Ja, das sehe ich auch so ist echt nicht zu verstehen :pardon:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8504
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von Mister Münze » 17. Juli 2011 22:32

:cry: :cry: :cry:

[ebay=160619031097]MONACO 10 EURO COMMEMO ARGENT 2011 NEUVE DISPONIBL[/ebay]

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13494
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von Kai » 17. Juli 2011 22:36

Mister Münze hat geschrieben::cry: :cry: :cry:

[ebay=160619031097]MONACO 10 EURO COMMEMO ARGENT 2011 NEUVE DISPONIBL[/ebay]
30 Euro Versandkosten ???
Das sollte ich mal machen ....


österreicher
Insider
Insider
Beiträge: 78
Registriert: 25. Januar 2009 11:51

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von österreicher » 19. Juli 2011 12:43

Hallo!

Nun ist es endlich soweit. Meine beiden Silberlinge sind nun nach einiger Verspätung auch eingetroffen. Sollten ursprünglich bereits letzte Woche da sein, aber die Post hat halt nicht mitgespielt. Dabei habe ich diese beiden Münzen nur gekauft, weil ich meiner Frau eine Überraschung machen wollte. Sie steht sich halt so auf Traumhochzeiten und den ganzen Kitsch :D :D
Habe insgesamt für beide Münzen inkl. dem Porto 309 Euro bezahlt. Ich hab die beiden Münzen, als sie noch im Internet nachgeworfen wurden, um 149 Euro pro Stück gekauft. Nun sieht is ja ganz anders aus.
Für mich war es damals schon zu viel. 149 Euro für eine 10 Euro Münze, die dazu nicht mal besonders schön ist.
Ich verfolge nun auch schon seit einiger Zeit die Preisentwicklung dieser Münze. Schon irre, was da jetzt zum Teil für Preise gezahlt werden. Meinen Geschmack trifft diese Münze überhaupt nicht, und persönlich hätte ich mir diese nie zugelegt, da sie absolut nicht in mein Sammelgebiet fällt. Aber da ich, bzw. besser gesagt meine Frau diese nun besitzt, wird diese vermutlich sicher einen Ehrenplatz bekommen. ;-) ;-)
Im Anhang ein Bild der beiden Münzen!
Lg,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2001
Registriert: 18. April 2008 22:43

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von mabrie » 19. Juli 2011 13:26

österreicher hat geschrieben:Meinen Geschmack trifft diese Münze überhaupt nicht ...
Na ja, es gab schon hässlichere Münzen und, wenn sich Deine Frau darüber freut, dann ist das doch schön!

Bei zwei identischen Münzen hat man den Vorteil, dass man, wenn diese Ehe tatsächlich irgendwann auseinanderbrechen sollte - ich hoffe es nicht! -, auf jeder Münze eine abgebildete Person unkenntlich machen kann und dann jeweils eine Albert- und eine Charlène-Münze besitzt! :crazy:

werner018
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1386
Registriert: 31. März 2008 08:46

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von werner018 » 19. Juli 2011 15:01

mabrie hat geschrieben: .... auf jeder Münze eine abgebildete Person unkenntlich machen kann.... :crazy:
Und wozu soll das gut sein?
Das ließe ich mir eventuell einreden bei einem eigenen Hochzeitsbild (oder Hochzeitsmünze), aber bei einem fremden Paar? :crazy:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8504
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von Mister Münze » 19. Juli 2011 19:57

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

[ebay=320729069002]MONACO PP 2011 10 EURO Gedenkmünze ALBERT II CHARLENE[/ebay]

[ebay=110713079036]10 Euro Monaco Hochzeit Albert II 2011[/ebay]

[ebay=320728236252]10 EURO Silber Monaco 2011[/ebay]

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5738
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von meilot » 19. Juli 2011 21:38

Mister Münze hat geschrieben::cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

[ebay=320729069002]MONACO PP 2011 10 EURO Gedenkmünze ALBERT II CHARLENE[/ebay]

[ebay=110713079036]10 Euro Monaco Hochzeit Albert II 2011[/ebay]

[ebay=320728236252]10 EURO Silber Monaco 2011[/ebay]

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Tja, man kann nicht immer Glück haben :ire: :crazy: :sorry: :crazy: :ire:

slumpfpapa
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2037
Registriert: 9. Juli 2009 01:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von slumpfpapa » 20. Juli 2011 00:34

Einfach nur verrückt ... :crazy:

Wo waren die ganzen Käufer, als die Münze für deutlich unter 200 Euro keiner haben wollte ???
Wo kommen die Käufer jetzt her, die über 700 Euro dafür bieten ???
Wo liegt die Grenze? ... 1.000 Euro? ... 1.500 Euro ???

Nein danke! Manche Leute haben wirklich zuviel Geld ... :no:

österreicher
Insider
Insider
Beiträge: 78
Registriert: 25. Januar 2009 11:51

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von österreicher » 21. Juli 2011 12:36

Hallo!

Schnell zugreifen :D :D
Beim Tresor aktuell 295 Euro die Münze!!! Also, wer Lust und Laune und das nötige Kleingeld hat soll sich beeilen!!!
Lg,

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13494
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von Kai » 21. Juli 2011 12:53

österreicher hat geschrieben:Hallo!

Schnell zugreifen :D :D
Beim Tresor aktuell 295 Euro die Münze!!! Also, wer Lust und Laune und das nötige Kleingeld hat soll sich beeilen!!!
Lg,
Na hoffentlich liest Mister Münze das .....

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4223
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von EestiKurt » 21. Juli 2011 13:34

slumpfpapa hat geschrieben:Einfach nur verrückt ... :crazy:

Wo waren die ganzen Käufer, als die Münze für deutlich unter 200 Euro keiner haben wollte ???
Wo kommen die Käufer jetzt her, die über 700 Euro dafür bieten ???
Wo liegt die Grenze? ... 1.000 Euro? ... 1.500 Euro ???

Nein danke! Manche Leute haben wirklich zuviel Geld ... :no:

Ja da toben regelrechte Schlachten... 13 Gebote... Da wollte einer UNBEDINGT...

Klaus
Experte
Experte
Beiträge: 185
Registriert: 20. Mai 2008 17:54
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von Klaus » 21. Juli 2011 13:48

Hallo,danke - österreicher - für die Info mir der 10 Euro Monaco.Ich habe mir gleich eine Münze gesichert.
Ist schon bezahlt und die bestädigung habe ich auch schon bekommen. :jubel: :jubel: :jubel:

gruß Klaus

PiLoti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 9
Registriert: 22. Mai 2009 13:57

Re: 10 Euro "Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene" 2011

Beitrag von PiLoti » 21. Juli 2011 14:58

Klaus hat geschrieben: Ist schon bezahlt und die bestädigung habe ich auch schon bekommen. :jubel: :jubel: :jubel:

gruß Klaus

Wie sind die Lieferzeiten?
Und wie hast du das mit der französischen Adresse gemacht?

Grüße

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast