KMS 2001 unc. in Box

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2970
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von Doppeltaler » 6. Dezember 2012 17:23

Latest post of the previous page:

Das gäbe eine Aufregung. Vor allem gäbe es bestimmt Missmut und ganz viel Groll wenn er davon welche auf den Markt würfe.

coinboy
Experte
Experte
Beiträge: 459
Registriert: 22. April 2008 18:46
Wohnort: Königstein

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von coinboy » 17. März 2013 20:35

Im Moment bietet ein holländischer Händler die Box in der Bucht an, in der Artikelbeschreibung steht "auflage 1000".
Ich habe ihn angeschrieben, woher er das mit der Auflage weiß, woraufhin er antwortete, dass er die Info vor Ort beim Kauf der Box auf der MonacoPhil erhalten habe...

Ich hatte bzgl. der Auflage auch schon mal das oetp angeschrieben...nachdem mehrere emails unbeantwortet blieben, kam dann nach meiner x-ten email irgendwann die Antwort:

"Dear Sir,
We are sorry but we shall not answer this question.
Thank you
Best regards

Musée des Timbres & des Monnaies"

Immer diese Geheimniskrämerei...tststs

k4fu
Insider
Insider
Beiträge: 54
Registriert: 23. Februar 2013 22:42

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von k4fu » 17. März 2013 21:30

Die letzte Box, die ich sah, ging fuer 350 oder so weg. Also nicht sonderlich begehrt meiner Meinung nach.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8504
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von Mister Münze » 17. März 2013 21:33

k4fu hat geschrieben:Die letzte Box, die ich sah, ging fuer 350 oder so weg. Also nicht sonderlich begehrt meiner Meinung nach.
350 €?
Hier für 165,00 Euro.

k4fu
Insider
Insider
Beiträge: 54
Registriert: 23. Februar 2013 22:42

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von k4fu » 17. März 2013 21:37

Wow, völlig unverständlich dann schon wieder, dass die jetzige Box im Moment dann schon wieder bei 200 steht...

Mayo

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von Mayo » 17. März 2013 21:39

Ab und an fragt man sich bei Monaco, wer da eigentlich der Chef ist und Ahnung haben sollte.

Ging mir auch beim Designer der Hochzeitsmünze so.

Erst keine Ahnung, dann Verweis zur MdP, dort Verweis ans MTM und dort dann wieder keine Ahnung.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4223
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von EestiKurt » 17. März 2013 21:54

Dazu fällt mir recht wenig ein... obwohl doch... der Gesang der Münzen:


coinboy
Experte
Experte
Beiträge: 459
Registriert: 22. April 2008 18:46
Wohnort: Königstein

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von coinboy » 18. März 2013 13:12

k4fu hat geschrieben:Wow, völlig unverständlich dann schon wieder, dass die jetzige Box im Moment dann schon wieder bei 200 steht...
Soweit ich mitbekommen habe ist das die erste Box-Auktion, wo mal eine Auflage genannt wird...
Vielleicht sind die Leute jetzt bereit, mehr Geld auszugeben, weil die Auflage "klar" ist bzw. mal eine Zahl genannt wurde... und ein KMS Monaco mit nur 1000er Auflage ist natürlich schon interessant, auch wenn es schon einen KMS Monaco 2001 gibt...aber im Etui sieht das Ganze ja doch noch 'ne Ecke schicker aus, wie ich finde...womit wir wieder beim Thema Verpackung wären...

k4fu
Insider
Insider
Beiträge: 54
Registriert: 23. Februar 2013 22:42

Re: KMS 2001 unc. in Box

Beitrag von k4fu » 18. März 2013 17:05

Mit Verpackung zahlt man bei Münzen aus monaco schon immer jede Menge mehr, von daher wär's schon verständlich.

Zum Thema Angabe der Auflage traue ich bei ebay so gut wie keinem mehr. Da gibt mindestens jeder zweite gefälschte bzw geschönte Werte an ...

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast