Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

Antworten
Mayo
Profi
Profi
Beiträge: 507
Registriert: 22. September 2014 20:09

Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von Mayo » 4. November 2015 16:44

Zur Entlasstung des eigentichen Münzthemas:

1. Auto (754 Km)

2. Flugzeug 1,5 h bei passendem Direktflug von München (noch keinen gefunden)

3. Bahn bis 20h per Nachtzug (überall stundenlange Aufenthalte Nachts)



4. Forenbus :D (fällt leider aus) Kai hat keine Zeit :D



Auto lohnt wohl erst ab zwei bis drei Personen. Man sollte vor Ort bedenken, als "Einzelkämpfer" kann man nicht aufs WC :?
Übernachtung von Samstag auf Sonntag um den Stress etwas zu entkommen.

thomashanni
Profi
Profi
Beiträge: 741
Registriert: 19. November 2009 18:06

Re: Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von thomashanni » 4. November 2015 17:12

wer würde alles fahren wollen??? mal per pn melden

Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 306
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:

Re: Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von Reteid » 4. November 2015 17:14

Im Endeffekt niemand!

peri20
Experte
Experte
Beiträge: 137
Registriert: 4. November 2009 19:05

Re: Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von peri20 » 4. November 2015 17:18

Ich fahre auf jeden Fall,meine Fahrkarte ist gekauft!

peri20
Experte
Experte
Beiträge: 137
Registriert: 4. November 2009 19:05

Re: Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von peri20 » 4. November 2015 17:25

Mayo hat geschrieben:Zur Entlasstung des eigentichen Münzthemas:

1. Auto (754 Km)

2. Flugzeug 1,5 h bei passendem Direktflug von München (noch keinen gefunden)

3. Bahn bis 20h per Nachtzug (überall stundenlange Aufenthalte Nachts)



4. Forenbus :D (fällt leider aus) Kai hat keine Zeit :D



Auto lohnt wohl erst ab zwei bis drei Personen. Man sollte vor Ort bedenken, als "Einzelkämpfer" kann man nicht aufs WC :?
Übernachtung von Samstag auf Sonntag um den Stress etwas zu entkommen.

Der Nachtzug womit ich von Paris nach Nizza fahre ist 11,5 Stunden unterwegs!Die kürzeste Route mit dem Auto sind von Koblenz 1030Km.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1413
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von cpm56 » 5. November 2015 02:08

Wenn es wenigstens eine Garantie oder eine reelle Chance auf Erfolg gäbe, aber so ist es Zeit- und Geldverschwendung. Die Unkosten aufaddiert, kann man auch für ein paar hundert Euro mehr die Münze woanders kaufen, wenn es denn unbedingt sein muss.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4217
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von EestiKurt » 5. November 2015 02:25

Reteid hat geschrieben:Im Endeffekt niemand!
Wenn niemand fahren würde, gäbe es keine Schlange vor dem Eingang ;)

Ich sehe das so. Ich werde das Ding schon irgendwie bekommen. Und wenn es halt dauert. Ich habe Zeit.

Hand aufs Herz.
Bei allem Grummeln, was ich hier lese. Tatsache ist, dass die Grace Kelly Münze aus Monaco die einzige 2-Euro-Münze ist, die ihren Handelswert beibehalten hat. Wer die hat, und tatsächlich in die Verlegenheit kommt, sie veräussern zu müssen, bekommt auch Geld dafür. Und zwar richtig.

Und keiner wird es wagen, da eine Medünze draus zu machen.

Aber wenn Kai es könnte... könnte er eine Monaco- oder Andorra-Filiale (Niederlassung) aufmachen und sässe an der Quelle. In manchen Ländern reicht ein Briefkasten.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4341
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: Diskussion Reisemöglichkeiten/ -interessierte nach Monaco WE 14.11. 15.11.15

Beitrag von Andilein » 5. November 2015 20:27

EestiKurt hat geschrieben:
Reteid hat geschrieben:Im Endeffekt niemand!
Wenn niemand fahren würde, gäbe es keine Schlange vor dem Eingang ;)

Ich sehe das so. Ich werde das Ding schon irgendwie bekommen. Und wenn es halt dauert. Ich habe Zeit.

Hand aufs Herz.
Bei allem Grummeln, was ich hier lese. Tatsache ist, dass die Grace Kelly Münze aus Monaco die einzige 2-Euro-Münze ist, die ihren Handelswert beibehalten hat. Wer die hat, und tatsächlich in die Verlegenheit kommt, sie veräussern zu müssen, bekommt auch Geld dafür. Und zwar richtig.

Und keiner wird es wagen, da eine Medünze draus zu machen.

Aber wenn Kai es könnte... könnte er eine Monaco- oder Andorra-Filiale (Niederlassung) aufmachen und sässe an der Quelle. In manchen Ländern reicht ein Briefkasten.
Die eine macht nur kurzzeitig reich im Briefkasten, wie man sieht, frustiert sie nur das Sammlerherz.

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast