2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Münzen aus der heiligen Stadt

Moderator: Kai

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1873
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von frankielee91 » 3. Dezember 2015 18:49

Latest post of the previous page:

Meine Münzen sind heute tatsächlich auch eingetroffen ! :jubel:
20.10. Vatikanstadt -> 21.10. Frankfurt -> HZA Gießen/Bad Hersfeld -> 3.12. Erfurt
:-)

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4207
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von EestiKurt » 3. Dezember 2015 19:24

Boah! Mehr als ein Monat.
Das sagt ja viel aus.

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5677
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von meilot » 3. Dezember 2015 20:35

EestiKurt hat geschrieben:Boah! Mehr als ein Monat.
Das sagt ja viel aus.
Das ist doch schon fast normal!!! :crazy:

Meine 1. Sendung aus San Marino war fast 3 Monate auf Achse.

Dafür kam sie laut Zoll aber auch aus
S A U D I - A R A B I E N
:crazy: :crazy:

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4207
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von EestiKurt » 4. Dezember 2015 01:09

Hier geht das Ding gar nicht zum Zoll. Kommt einfach nach einer Woche etwa an... :)

cherokee87
Profi
Profi
Beiträge: 741
Registriert: 6. November 2012 13:35

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von cherokee87 » 4. Dezember 2015 09:31

Dafür machen deine Esten andere lustige Sachen. Wie, z.B., keine Münzen nach Deutschland schicken.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11072
Registriert: 13. Februar 2008 11:29

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von KME » 4. Dezember 2015 13:24

UFN hat geschrieben:
nb.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 731
Registriert: 27. Februar 2011 15:10

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von Boris2010 » 5. Dezember 2015 11:22

Hallo zusammen,

wer wartet denn jetzt noch auf seine (vom Vatikan schon lange verschickten) Münzen?

Es kann auch schneller gehen. Am Mittwoch habe ich die Nachricht erhalten das meine Briefmarken (vom Vatikan) verschickt wurden. Gestern sind sie schon angekommen.

aton
Profi
Profi
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Oktober 2011 09:11

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von aton » 5. Dezember 2015 17:51

bei mir sind sie noch langsamer. haben jetzt erst die kreditkarte belastet. wann sie ankommt ist mir egal, Hauptsache sie kommt an ;-)

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 731
Registriert: 27. Februar 2011 15:10

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von Boris2010 » 6. Dezember 2015 13:18

So, meine Münze ist tatsächlich am Samstag noch angekommen. :jubel: :jubel:

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2970
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 11. Dezember 2015 14:22

Ich habe den Numisbrief per E-Mail bestellt und auch schon die Reservierungsbestätigung und KK Lastschrift "Androhung ;-) " bekommen.

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1214
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von numisfreund » 15. Dezember 2015 11:07

Ups ...:

Soeben erreicht mich folgende Email vom UFN:

Sehr geehrter Kunde xxx,
wir bestätigen, dass Ihre Bestellung zu € 41,00 registriert ist.
Wir werden Ihnen eine weitere E-mail senden, sobald die Versanddaten zur Verfügung stehen.
Mit freundlichen Grüssen.

Kundennummer: 1xxx
Identifizierungsnummer der Bestellung: 2015/xxx

Ufficio Filatelico e Numismatico
Governatorato
00120 Città del Vaticano

http://www.vaticanstate.va

Wird das wohl die angefragte 2CC-Proofmünze sein?? Meine normale BU 2CC ist schon lange da. Ich hatte per Email und im Orderform zusätzlich um die Proofmünze gebeten, wurde aber auf "später" verwiesen ...

Habe ich jetzt doch noch vorweihnachtliches Glück?? :jubel:

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2970
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 15. Dezember 2015 15:51

Bei mir und meiner Frau kamen die Mails auch. :jubel:
Sollte sich um die 2 Euro PP handeln, da der Ausgabepreis 37,-€ und die Portokosten 4,-€ betragen.

Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 303
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von Reteid » 16. Dezember 2015 10:02

Ich bekam gesternabend um 21:31 Uhr auch diese eMail.
Damals hatte ich die PP Münze handschriftlich dazu geschrieben.
Vielleicht haben die ja noch welche nachprägen lassen.
Wäre aber auch ohne der PP Münze zufrieden.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2970
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 16. Dezember 2015 10:55

Reteid hat geschrieben:Ich bekam gesternabend um 21:31 Uhr auch diese eMail.
Damals hatte ich die PP Münze handschriftlich dazu geschrieben.
Vielleicht haben die ja noch welche nachprägen lassen.
Wäre aber auch ohne der PP Münze zufrieden.
Ich glaube nicht daran, dass die UFN Münzen nachprägen lässt. Das wäre, meines Erachtens nach, neu. 8000 Stück sind auch nicht gerade sehr wenig.
Aber wer weiß, vielleicht beginnt ja auch dort eine neue Ära.

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1214
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von numisfreund » 16. Dezember 2015 14:02

Doppeltaler hat geschrieben: Ich glaube nicht daran, dass die UFN Münzen nachprägen lässt. Das wäre, meines Erachtens nach, neu. 8000 Stück sind auch nicht gerade sehr wenig.
Aber wer weiß, vielleicht beginnt ja auch dort eine neue Ära.
8.000 ist die Auflage des noch zu erwartenden Numisbriefes.
Die Proofmünze hat eine Auflage von 12.000 Stück!!

Dass diese nicht alle beim ersten Durchgang verkauft werden konnten, war eigentlich vorhersehbar. Der Hype mit den Nachbestellungen kam ja später, als die Kunden ihre Orderform hatten.

Vermutlich werrden die nächsten Proof-2CCs 2016 nun eine geringere Auflage erhalten.

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5677
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "Weltfamilientreffen in Philadelphia" 2015

Beitrag von meilot » 16. Dezember 2015 15:47

Muß man die Verteilung der PP-Ausgabe verstehen oder gibt es dafür sogar ein System ??? :crazy:

Mein Bestellwunsch vom 16.05.15 wurde bis Heute nicht nicht berücksichtigt!

Bitte nicht mißverstehen, ich gönne jedem Sammler die Münze - Jedoch möchte ich es nur verstehen können.

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Vatikan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast