Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Münzen aus der heiligen Stadt

Moderator: Kai

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8416
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Mister Münze » 5. Mai 2015 18:56

Dieses Jahr erscheinen vier Stamp&Coincards mit je einer 50 Cent-Münze 2015 aus dem Vatikan und vier unterschiedliche Briefmarken im Wert von 0,80 Euro, 0,95 Euro, 2,30 Euro und 3,00 Euro.
Auflage je 15.000 Exemplare.
Ausgabepreis ist jeweils 4,50 Euro.
Quelle: Numismática Visual

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8416
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Mister Münze » 15. Mai 2015 12:51

1431424506815.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2969
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 15. Mai 2015 15:49

Darauf freue ich mich. Habe auch gleich eine E-Mail geschrieben.

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 796
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Lars » 27. Mai 2015 19:47

Hat jemand Interesse an einem oder mehreren kompletten 4er-Sätzen? Hab heute den Bestellschein aus dem Vatikan bekommen und muss von jedem 4 bestellen...zwei komplette Sätze wären zum Selbstkostenpreis abzugeben, bei Interesse gerne PN

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 796
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Lars » 27. Mai 2015 19:59

1 Satz ist noch verfügbar

update: alle weg

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von euromunten » 28. Mai 2015 14:04

Habe heute erfahren, das die CoinCards wegen der hohen Nachfrage nur begrenzt abgegeben werden. Ob der Fachhandel mit einer ausreichenden Menge beliefert wird ist noch offen. Mal abwarten was da noch kommt.

Zebrone
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 8. März 2008 20:21

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Zebrone » 28. Mai 2015 14:17

Hallo!

Ich habe auch Direktbezug aus Vatikan. Heute ist der Bestellschein zugestellt worden. In diesem kann ich aber nur Briefmarken beziehen. Komischer wiese war aber der Flyer für die Stamp&Coincards in der Benachrichtigung enthalten. Auf dem Bestellschein, der ja von Hause aus schon ausgefüllt ist, waren die Coincard nicht aufgelistet. :? Daraus schließe ich, das nicht jedermann in Genuss dieser Coincards kommen wird. :no:

Zu Auflage: je 10.000 sind, finde ich, sehr sehr wenig.

:bye:

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von euromunten » 28. Mai 2015 14:27

Das ist so. Je nach dem was in den letzten 2 Jahren angeboten und bestellt wurde wird mit kleiner Stückzahl zugeteilt. Für neuen Kunden ist das noch schwierig Alles zu bekommen. Ich bekomme auch nicht Alles zugeteilt. Ob man die nachher in der Mengen bekommt bleibt offen.

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von euromunten » 28. Mai 2015 14:27

P.S. Gesamtauflage: 15000 Serien

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2969
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 28. Mai 2015 17:02

@ Zebrone
Nur nicht den Mut verlieren. Einfach die Coincards mit Hand eintragen, alles, was du nicht willst und den Gesamtpreis durchstreichen und den korrigierten Gesamtpreis eintragen. Mit etwas Glück bekommst du die Coincards.

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von euromunten » 28. Mai 2015 17:19

Habe ich damals auch so mal gemacht, hat nichts gebracht. Irgendwann gibt es mal Angebote von denen. Einfach abwarten.

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 726
Registriert: 27. Februar 2011 15:10

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Boris2010 » 30. Mai 2015 10:37

Hallo,

bei mir genau das gleiche, wie bei Zebrone. Den Bestellschein für die Briefmarken erhalten, der Flyer für die Stamp & Coincards war auch dabei aber auf dem Bestellschein nicht aufgelistet. Bekommen die Münzsammler jetzt nur einen Bestellschein für die Stamp & Coincard oder müssen die noch warten?

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2969
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 30. Mai 2015 11:42

Je nach dem, wo du gelistet bist. Ich bin sowohl numismatisch als auch philatelistisch gelistet. Ich habe die damals einfach mit draufgeschrieben und dann hats geklappt. Ihr könnt auch eine E-Mail schreiben und Interesse bekunden. Die dritte Möglichkeit ist, einen Zusatzbestellschein auszufüllen und ihn seperat zu schicken (Post, Fax oder E-Mail). Bei Interesse einfach anfragen. Ich habe einen parat.

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5633
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von meilot » 30. Mai 2015 12:22

Doppeltaler hat geschrieben:Die dritte Möglichkeit ist, einen Zusatzbestellschein auszufüllen und ihn seperat zu schicken (Post, Fax oder E-Mail).
Ich habe die Coincard per eMail bestellt! - Ca. 14 Tage später erhielt ich per eMail eine Absage, schade!!! :sorry:

Interessant die Uhrzeit: 15:28 Uhr

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 796
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Lars » 30. Mai 2015 19:10

Unten auf dem Bestellschein ist bei mir vermerkt, dass jeder Besteller die Menge bekommt, die er letztes Jahr bezogen hat

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Vatikan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast