Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Münzen aus der heiligen Stadt

Moderator: Kai

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 788
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Lars » 30. Mai 2015 19:10

Latest post of the previous page:

Unten auf dem Bestellschein ist bei mir vermerkt, dass jeder Besteller die Menge bekommt, die er letztes Jahr bezogen hat

Zebrone
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 8. März 2008 20:21

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Zebrone » 30. Mai 2015 19:26

Lars hat geschrieben:Unten auf dem Bestellschein ist bei mir vermerkt, dass jeder Besteller die Menge bekommt, die er letztes Jahr bezogen hat

Finde ich irgendwie unlogisch. Weil weitergedacht:

Wenn ich im Vorjahr nicht berücksichtigt wurde, werde ich dieses Jahr nicht berücksichtigt, werde ich nächstes Jahr nicht ...... usw.

Ergebnis: Ich bekomme nie eine Zuteilung. :ire:

Frustrierend.

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von euromunten » 31. Mai 2015 14:49

Bei mir ist das auch so.

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5601
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von meilot » 31. Mai 2015 14:55

euromunten hat geschrieben:Bei mir ist das auch so.
:ire: :ire: :ire:

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1578
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von rene » 31. Mai 2015 17:27

Bei mir hat es auch einige Jahre gedauert, bis ich alles bekommen habe. Und Kunde zu werden ist auch nicht so leicht gewesen. Geduld, es wird schon. :gert: :hi:

slumpfpapa
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2030
Registriert: 9. Juli 2009 01:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von slumpfpapa » 1. Juni 2015 12:43

meilot hat geschrieben:
Doppeltaler hat geschrieben:Die dritte Möglichkeit ist, einen Zusatzbestellschein auszufüllen und ihn seperat zu schicken (Post, Fax oder E-Mail).
Ich habe die Coincard per eMail bestellt! - Ca. 14 Tage später erhielt ich per eMail eine Absage, schade!!! :sorry:

Interessant die Uhrzeit: 15:28 Uhr
Hallo Lothar, ich kann Dir einen Satz Coincards zum Selbstkostenpreis überlassen. Ich schicke Dir eine PN ... :gert:

Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 296
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Reteid » 4. Juni 2015 20:01

Ich habe heute den Bestellschein für vd. Briefmarken und kann je 4 x 4 Stamp & Coincards bekommen je 4 Stück jeder 18 €
Einschreiben 2,60 € Wertbrief 6 €.
Ich bestelle und möchte keine. Wenn jemand daran Interesse hat, schnell melden -anstonsten geht es in die große blaue Tonne.

Gruß Dieter

vigo
Profi
Profi
Beiträge: 827
Registriert: 25. Februar 2010 01:33
Wohnort: die schöne Pfalz

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von vigo » 12. Juni 2015 19:31

hallo,
zur zeit wundere ich mich nur über die geringe anzahl von vorverkäufen, scheinbar ist sich keiner sicher wieviele er erhält, wahlweise wollen sie bei erhalt die geringe auflage in`s spiel bringen, wir werden sehen
grüße

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2969
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 12. Juni 2015 21:38

vigo hat geschrieben:hallo,
zur zeit wundere ich mich nur über die geringe anzahl von vorverkäufen, scheinbar ist sich keiner sicher wieviele er erhält, wahlweise wollen sie bei erhalt die geringe auflage in`s spiel bringen, wir werden sehen
grüße
Gibt es schon. Bitte schau hier:
http://www.ebay.de/itm/50-Cent-Vatikan- ... 1688921394
hier:
http://www.ebay.de/itm/50-Cent-Vatikan- ... 1688928494
hier:
http://www.ebay.de/itm/50-Cent-Vatikan- ... 1688935670
und hier:
http://www.ebay.de/itm/50-Cent-Vatikan- ... 1688937561

vigo
Profi
Profi
Beiträge: 827
Registriert: 25. Februar 2010 01:33
Wohnort: die schöne Pfalz

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von vigo » 17. Juni 2015 19:53

Doppeltaler hat geschrieben:
vigo hat geschrieben:hallo,
zur zeit ......
Gibt es schon. .....
ist schon leicht unverschämt, knapp 100 euronen, selbst wenn man alle gebühren abzieht...... ich fand das eine angebot mit knapp über 40 ok, soll ja jeder was von haben..... aber 100 ???
grüße

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2969
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 19. Juni 2015 21:55

Am 27.05.2015 per Postweg bestellt.
Am 09.06.2015 kam um 21:30 Uhr meine Bestellbestätigung.
Am 16.06.2015 wurde meine KK belastet.
Heute kam um 21:30 Uhr die Versandbestätigung.
:br:
So wünscht man sich das von einem Kleinstaat. Auch wenn es Absagen gibt, so meldet sich doch wenigstens die Ausgabestelle.

vigo
Profi
Profi
Beiträge: 827
Registriert: 25. Februar 2010 01:33
Wohnort: die schöne Pfalz

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von vigo » 28. Juni 2015 21:22

hallo,
was ist denn in der bucht los?
ich seh so gar keine vorverkäufe.... wundert mich schon sehr, kaum was los,
meine sind schon mal angekommen.... :jubel:
grüße

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2969
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 28. Juni 2015 21:23

Ich habe seit einer Woche keine Post mehr bekommen. :ire: Versandt sind meine auch schon lange.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4142
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von EestiKurt » 29. Juni 2015 15:48

Tja, die himmlichen Boten mit ihren Bötchen kommen da leider nicht. Und die Post streikt.

Wahrscheinlich ist der Bote in München in einem Bierkeller eingekehrt!

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2969
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von Doppeltaler » 29. Juni 2015 15:50

Das soll er ja auch. Für die Streikenden habe ich vollstes Verständnis, nur nicht für die AG, die könnte ja mal langsam einlenken.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4142
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: Stamp&Coincards "Papst Franziskus" 2015

Beitrag von EestiKurt » 29. Juni 2015 16:37

Na ja... Mit etwas Bier intus kann man auch den Namen des Gewerkschaftsführers etwas besser aussprechen.
:D

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Vatikan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SEOkicks-Robot und 1 Gast