20 Euro "250. Geburtstag von Mykolas Kleopas Oginskis" 2015

Münzen aus Litauen

Moderator: Kai

Antworten
Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8500
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

20 Euro "250. Geburtstag von Mykolas Kleopas Oginskis" 2015

Beitrag von Mister Münze » 26. Juli 2014 12:07

Material: .925 Silber
Durchmesser: 38,61 mm
Gewicht: 28,28 g
Qualität: PP
Auflage: 3.000 Exemplare
Ausgabe: 3. Quartal 2015
wikipedia hat geschrieben:Michael Kleophas Oginski (polnisch: Michał Kleofas Ogiński; litauisch: Mykolas Kleopas Oginskis; * 25. September 1765 in Guzów, Landkreis Żyrardów; † 15. Oktober 1833 in Florenz) war Graf von Oginski und Neffe des Michael Kasimir Oginski.

Oginski war polnischer Komponist, Abgeordneter im Reichstag und außerordentlicher Gesandter in den Niederlanden.

1793 wurde er Großschatzmeister, aus welcher Stellung er jedoch schon 1794 bei dem von Kościuszko geleiteten Aufstand zurücktrat, um Chef eines auf seine Kosten ausgerüsteten Jägerregiments zu werden. Nach dem unglücklichen Ausgang des Kampfes entfloh Oginski, kehrte aber 1802 mit Erlaubnis des Kaisers Alexander I. auf sein Landgut Zalesie bei Wilna zurück.

Nach dem Tilsiter Frieden ging er mit den Seinigen nach Frankreich und Italien, kehrte 1810 als Senator des Russischen Kaiserreiches und Geheimrat nach Polen zurück, begab sich aber 1815 wieder nach Italien.

Mehr...

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... %84ski.PNG

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8500
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "250. Geburtstag von Mykolas Kleopas Oginskis" 2015

Beitrag von Mister Münze » 2. Juni 2015 23:20

n494_oginskis_av100_graf.jpg
n494_oginskis_rev100_graf.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Litauen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast