2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Gemeinsame Münzserien der Euro-Länder

Moderator: Kai

Mayo
Profi
Profi
Beiträge: 513
Registriert: 22. September 2014 20:09

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von Mayo » 22. April 2015 20:38

Latest post of the previous page:

Weis man, bis wann man abstimmen kann?

Das Gewinnspiel geht ja bis 27.05.

traktor
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 1. März 2014 03:09

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von traktor » 23. April 2015 00:23

Ich habe für die Nr. 3 abgestimmt, die gefällt mir am besten, aber langsam werden mir auch diese Ausgaben zu viel, am Anfang als die ersten Ausgaben heraus kamen . Hatte ich von jeder Ausgabe mir 5 Stück gekauft ausser Vatikan, San Marino und Monaco, von denen hatte ich immer nur 1- 2 Stück bekommen. Vor 3 Jahren hatte ich dann auf 3 Stück pro Ausgabe reduziert und seit letzem Jahr kaufe ich mir nur noch 1 Stück pro Ausgabe. Jetzt bin ich auch schon am überlegen , ob ich damit komplett aufhören werde und aus der Serie aussteige. Denn es wird bestimmt schwierig werden dieses Jahr die erste Andorra Ausgabe zu einen vernünftigen Preis zu bekommen, und bei der Gemeinschaftsausgabe werden einige Länder davon bestimmt auch höhere Preise verlangen.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4223
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von EestiKurt » 23. April 2015 10:12

Na es muss ein Hobby bleiben.

Das ist die Bedingung. Wenn eine Grenze überschritten wird, wo das Leben darunter leidet (finanziell), muss man das zurückfahren.

Ich bleibe erstmal bei meinem Gebiet, weil es auch spannend ist, was als nächstes kommt. Und wie es ausgeführt wird.

Ich nehme es als "Bildungsveranstaltung" mit Befriedigung des Sammeltriebs zum Zeitvertreib mit viel Abwechslung.

erzeuro
Experte
Experte
Beiträge: 222
Registriert: 3. Januar 2009 11:25
Wohnort: Freistaat Sachsen

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von erzeuro » 23. April 2015 12:05

Habe lange überlegt mich hier zu outen, tue es aber trotzdem: ja, ich freue mich über diese Gemeinschaftsmünze zum Thema 30 Jahre Europaflagge (und aller anderen 2€ CC)! Ob und wie viele Exemplare jeder sammeln möchte, liegt im Ermessen des Einzelnen. Das soll und kann jeder mit sich im Rahmen seiner Möglichkeiten ausmachen. Gezwungen wird ja keiner! Das was wir als Sammler tun ist nicht lebensnotwendig, sondern eigentlich Luxus.
Zu DDR-Zeiten hat auch niemand danach gefragt, was wir uns für Motive auf den Münzen wünschen, geschweige denn, ob wir damit einverstanden sind! Und trotzdem wurden die "Helden der Arbeiterklasse" und die Idole des SED-Politbüros zu Sammelobjekten, alles zum "Wohle des Volkes". 26 Jahre nach dem Mauerfall freue ich mich als Sammler, nun den europäischen Gedanken über mein Hobby hinaus auch täglich im Geldbeutel finden zu können. Deshalb lebe ich mit Vergnügen auch meine Marotte aus und leiste mir im Urlaub (z. B. in Slowenien) immer wieder 2€ CC-Rollen zum Nennwert, um diese zuhause im Erzgebirge beim Bäcker oder im Supermarkt in den Zahlungsverkehr zu bringen. Habe dabei schon viele positive und überraschte Reaktionen erhalten. Wie gesagt, das ist meine Marotte zum Thema Europa und Euro unabhängig von Politik, Rettungsschirmen und was ich vom Thema Griechenland halte.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1413
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von cpm56 » 23. April 2015 12:27

Ich freue mich auch, wenn es interessante Themen und tolle Motive sind. Das ist die Bedingung. Ich bin auch dankbar, wenn ein Land keine Münze bringt oder auf eine Ausgabe verzichtet, statt nur wegen eines an den Haaren herbei gezogenen Themas eine Münze ausgeben zu müssen.
NOCH habe ich den Überblick. Jedes Jahr eine Gemeinschaftsausgabe wäre eindeutig zu viel! Die Schmerzgrenze ist fast erreicht, schließlich gibt es auch den finanziellen Aspekt.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1413
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von cpm56 » 23. April 2015 12:39

Mayo hat geschrieben:Weis man, bis wann man abstimmen kann?

Das Gewinnspiel geht ja bis 27.05.
Die Abstimmung soll enden am 27.5. um 16 Uhr. Einen Tag später wird der Gewinner bekannt gegeben.

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1226
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von numisfreund » 23. April 2015 19:35

Auf dieser Seite der EU werden die Hintergründe zur vierten 2-€-Gemeinschaftsausgabe erläutert.

"In July 2015, the nine-teen euro-area countries will jointly issue a commemorative euro coin to celebrate 30 years of the EU flag. Regardless of which country issues the coin, it will bore the same design on the national side, normally reserved for a motif specific to that country."

Wie schreibt ein Sammlerfreund dazu in einem anderen Forum:

"Ob der Verfasser angesichts des an den Haaren herbeigezogenen Ausgabeanlasses (und der präsentierten Entwürfe) beim unregelmäßigen to bear das Verb to bore (zu Tode langweilen) im Hinterkopf hatte ? Eine Freud'sche Fehlleistung ? "

Dem ist nichts hinzuzufügen! :grins:

Mayo
Profi
Profi
Beiträge: 513
Registriert: 22. September 2014 20:09

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von Mayo » 23. April 2015 20:39

Wurde der Text geändert?

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4223
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von EestiKurt » 23. April 2015 23:10

To bear - bore - born

In diesem Zusammenhang tragen.

Schlicht die falsche Zeitform gewählt.

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 830
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von Lars » 24. April 2015 06:51

Und es sollten meines Erachtens auch keine neun jugendlichen Staaten sein sondern 19 ;-)

Mayo
Profi
Profi
Beiträge: 513
Registriert: 22. September 2014 20:09

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von Mayo » 2. Mai 2015 10:35

Hallo,

auch Deutschland wird sich an der Ausgabe beteiligen. Bestätigung erfolgt demnächst.

Mario

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2001
Registriert: 18. April 2008 22:43

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von mabrie » 2. Mai 2015 12:40

Mayo hat geschrieben:Bestätigung erfolgt demnächst.
Ein wenig "Bestätigung" gibt`s bereits bei der VfS (mit dem letzten Satz).

llinde
Experte
Experte
Beiträge: 217
Registriert: 3. Januar 2009 19:13
Wohnort: Assen (Niederlande)

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von llinde » 28. Mai 2015 14:53

venerella hat geschrieben:
EestiKurt hat geschrieben:Also die 2. habe ich gewählt. Gefällt mir.
:)

Mal sehen, was Luxemburg daraus macht, ist ja spannend.

Einfach das Gesicht von unserer Henri auf den Man malen... :grins:

mir gefählt die n 4
4 ist Winner!

http://ec.europa.eu/economy_finance/eur ... lag_en.htm

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1885
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von frankielee91 » 28. Mai 2015 16:01

llinde hat geschrieben:4 ist Winner!
Ein wirklich grausamer Entwurf wie ich finde, aber gefallen hatte mir sowieso keiner der 5.
:-(

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1413
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von cpm56 » 28. Mai 2015 16:03

Die Strichmännchen sind dicker geworden und haben sich vermehrt... :hihi:

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4223
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 2 Euro-Gemeinschaftsausgabe 2015 "30 Jahre Europaflagge"

Beitrag von EestiKurt » 28. Mai 2015 16:35

Also finde ich jetzt gar nicht so schlecht.

Trifft ja den Sinn de Sache.

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Gemeinschaftsserien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast