Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Münzen aus den Niederlanden

Moderator: Kai

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4207
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von EestiKurt » 19. Oktober 2017 23:37

Latest post of the previous page:

Lars hat geschrieben:
19. Oktober 2017 21:13
Na tolle Rotze...die 2017er 2€ bekommt man also noch einzeln für 30€, was zur Folge hat, dass man 420 Euronen für die 2015er 2€ ausgibt und 38 Münzen die quasi "niemanden" interessieren.
Ich bin voller Freude :jubel:
Ist nicht ganz richtig. Denn es sind 2 x 2015 Serien drin... Auch da gab es schon einen Übergang.

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 820
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von Lars » 20. Oktober 2017 06:08

Aber einer der 2015er muss ja im damaligen Proofset gewesen sein

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1214
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von numisfreund » 20. Oktober 2017 06:23

Von den fünf im "Transitieset 2015-2017" enthaltenen Proofsätzen hat es drei schon als einzelnen Jahressatz gegeben. Lediglich der Satz von Dezember 2015 und der letzte von 2017 sind neu.

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 820
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von Lars » 20. Oktober 2017 06:48

numisfreund hat geschrieben:
20. Oktober 2017 06:23
Von den fünf im "Transitieset 2015-2017" enthaltenen Proofsätzen hat es drei schon als einzelnen Jahressatz gegeben. Lediglich der Satz von Dezember 2015 und der letzte von 2017 sind neu.
Genau das meine ich ja, als 2er-Sammler hat man den Grossteil schon, und den 2017er kann man auch einzeln kaufen, man kauft das Set also nur für den 2015er 2er und kann den Rest nichtmal gut weiterverkaufen weil fast jeder Sammler den Grossteil der Münzen schon hat nach 1-2 Jahren...

Mayo
Profi
Profi
Beiträge: 502
Registriert: 22. September 2014 20:09

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von Mayo » 20. Oktober 2017 07:02

Ich würde einfach warten.

Es wird genügend Schlachter geben und die Münze wird einzeln angeboten.

Mit Sicherheit deutlich unter dem Preis des Sets.

Münzzeichen interessieren nur noch die wenigsten Sammler. Siehe Luxemburg. Komplettsammler gibt es eh kaum noch.

Daher würde ich das ganz entspannt sehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13454
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von Kai » 3. November 2017 15:26

1.jpg
2.jpg
3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13454
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von Kai » 20. November 2017 21:21

trapp1.jpg
trapp2.jpg
tra1.jpg
tra2.jpg
tra3.jpg
tra4.jpg
tra5.jpg
tra6.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13454
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Münzmeister Stephan Satijn bei Koninklijke Nederlandse Munt, Sept. 2017

Beitrag von Kai » 21. November 2017 10:58

np1.jpg
np2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Niederlande“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast