Dag van de Munt Ausgaben 2015

Münzen aus den Niederlanden

Moderator: Kai

Antworten
Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13434
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von Kai » 27. April 2015 10:16

KNM hat geschrieben:23 april 2015

Op zaterdag 13 juni 2015 van 9.00 -15.00 uur vindt in het historische Muntgebouw te Utrecht de Dag van de Munt plaats!
De 23ste editie staat in het teken van de populaire coincard. Primeur: op de Dag van de Munt wordt een nieuwe officiële coincard uitgifte van de Koninklijke Nederlandse Munt gelanceerd! Deze zal dan voor het eerst fysiek beschikbaar zijn! Het thema hiervan wordt later bekend gemaakt.
Waarom u dé muntbeurs van Nederland niet mag missen:
- Primeur: nieuwe officiële coincard uitgifte
- Speciale Dag van de Munt uitgiften, zoals muntrolpakket, Dag van de Muntset 2015 en Holland Coincard 2015
- Neem een kijkje bij de muntproductie en in de Eerste Slag ruimte
- Sla uw eigen bezoekerspenning
- Veel (inter)nationale standhouders

llinde
Experte
Experte
Beiträge: 217
Registriert: 3. Januar 2009 19:13
Wohnort: Assen (Niederlande)

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von llinde » 27. April 2015 11:20

Kai hat geschrieben:
KNM hat geschrieben: - Veel (inter)nationale standhouders
Wie Starshop coins :jubel:

Luit

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von euromunten » 27. April 2015 14:53

Dag van de Munt ja

Stände nein

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von euromunten » 14. Juni 2015 10:45

War dar gewesen. Bin in der Nacht angereist und habe nur in der Schlange gestanden. Ich habe Alles für mich bei der KNM bekommen.

Schade das die Holland Coincard 2015 - Stroopwafels gegen 10:00 Uhr und die Münzrollpakete gegen 12:00 Uhr für die Sammler bei der KNM ausverkauft waren. Da sind viele Sammler, die zu spät gekommen sind und nicht mehr Alles bekommen haben an den Ständen ordentlich zuzahlen.

PS: Die Niederländer schätzen und lieben ihre Coincards.

llinde
Experte
Experte
Beiträge: 217
Registriert: 3. Januar 2009 19:13
Wohnort: Assen (Niederlande)

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von llinde » 14. Juni 2015 11:27

euromunten hat geschrieben: Schade das die Holland Coincard 2015 - Stroopwafels gegen 10:00 Uhr und die Münzrollpakete gegen 12:00 Uhr für die Sammler bei der KNM ausverkauft waren. Da sind viele Sammler, die zu spät gekommen sind und nicht mehr Alles bekommen haben.
Ich habe um 12:30 ohne Problemen Münzrollpakete bekommen, waren nur ausverkauft fur mehrfach Einsteller.....

Luit

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13434
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von Kai » 14. Juni 2015 11:33

dvdm.jpg
nin1.jpg
nin2.jpg
pen1.jpg
pen2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13434
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von Kai » 14. Juni 2015 11:36

llinde hat geschrieben:
euromunten hat geschrieben: Schade das die Holland Coincard 2015 - Stroopwafels gegen 10:00 Uhr und die Münzrollpakete gegen 12:00 Uhr für die Sammler bei der KNM ausverkauft waren. Da sind viele Sammler, die zu spät gekommen sind und nicht mehr Alles bekommen haben.
Ich habe um 12:30 ohne Problemen Münzrollpakete bekommen, waren nur ausverkauft fur mehrfach Einsteller.....

Luit
Die Muntrollpakete sind mit 39 Euro über Nominalwert ,
auch inzwischen viel zu teuer !

euromunten
Insider
Insider
Beiträge: 87
Registriert: 10. Februar 2013 17:15

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von euromunten » 14. Juni 2015 16:20

Glück für Luit - es waren noch Restmengen später vorhanden und zu dieser Zeit war der Andrang der Kunden schon vorbei. Diese waren ab 15:00 Uhr auch nicht mehr "ins Netz" gestellt worden. Restmengen der anderen Produkte waren noch ab 15:00 Uhr über das Internet zu beziehen wobei die Holland Coincard schnell wieder weg war. Vielleicht ist jetzt noch was dar.

Muntrolpakete genießen einen hohen Stellenwert. Es werden vor allen die "Sichtrollen" gesammelt. Die "Blindrollen" werden geöffnet und als lose KMS abgegeben. Diese sind i. d. R. preiswerter als die FDC-Blister.

Manches wird im Verhältnis noch teurer verkauft als die Muntrolpakete. Immer eine Frage des Gewinnes oder Verlustes.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13434
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Dag van de Munt Ausgaben 2015

Beitrag von Kai » 14. Juni 2015 17:54

euromunten hat geschrieben:Glück für Luit - es waren noch Restmengen später vorhanden und zu dieser Zeit war der Andrang der Kunden schon vorbei. Diese waren ab 15:00 Uhr auch nicht mehr "ins Netz" gestellt worden. Restmengen der anderen Produkte waren noch ab 15:00 Uhr über das Internet zu beziehen wobei die Holland Coincard schnell wieder weg war. Vielleicht ist jetzt noch was dar.

Muntrolpakete genießen einen hohen Stellenwert. Es werden vor allen die "Sichtrollen" gesammelt. Die "Blindrollen" werden geöffnet und als lose KMS abgegeben. Diese sind i. d. R. preiswerter als die FDC-Blister.

Manches wird im Verhältnis noch teurer verkauft als die Muntrolpakete. Immer eine Frage des Gewinnes oder Verlustes.
Tja sind halt nicht alle so wie du mehrfach dort hin gelaufen und haben die DvdM Ausgaben in Mengen eingekauft.
Ich habe dich mindestens dreimal vorbei laufen sehen und man hat es sogar aus den dir bekannten Gründen
dokumentiert.

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Niederlande“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast