Denmark eyeing referendum on euro

Moderator: Kai

Antworten
KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11158
Registriert: 13. Februar 2008 11:29

Denmark eyeing referendum on euro

Beitrag von KME » 4. März 2011 10:18

EUO hat geschrieben:Denmark eyeing referendum on euro
Denmark may hold the referendum before June

VALENTINA POP
03.03.2011 @ 09:25 CET

EUOBSERVER / BRUSSELS - The EU's economic convergence plans are forcing Denmark to reconsider its euro opt-out, with a referendum on "modernising" Copenhagen's relation with Brussels possibly taking place by June.
With plans for a "Competitiveness Pact" currently being drafted by EU institutions to replace a Franco-German draft on pensions harmonisation and constitutional "debt brakes", Denmark does not want to be left out of the decision-making process, due to not being in the single currency.

... mehr

baerchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1227
Registriert: 25. August 2008 20:44
Wohnort: Ratingen

Re: Denmark eyeing referendum on euro

Beitrag von baerchen » 4. März 2011 13:25

Ich kann zwar kein Englisch. Aber wenn ich das richtig lese, wollen die Dänen ein erneutes Referendum zur Einführung des Euro durchführen.

Baerchen :hi:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8905
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Denmark eyeing referendum on euro

Beitrag von Mister Münze » 4. März 2011 15:51

google-Übersetzer hat geschrieben:Dänemark beäugte aus dem Euro-Referendum

EUOBSERVER / BRÜSSEL - Die EU-wirtschaftliche Konvergenz Pläne zwingen Dänemark zu überdenken seiner Euro-Opt-out, mit einem Referendum über die "Modernisierung" Kopenhagener Zusammenhang mit Brüssel möglicherweise stattfindenden bis Juni.

Mit Plänen für eine "Wettbewerbsfähigkeit Pakt" derzeit von den EU-Institutionen ausgearbeitet werden, um eine deutsch-französische Entwurf für Renten Harmonisierung und verfassungsrechtlichen "Schuld Bremsen" zu ersetzen Dänemark nicht wollen aus dem Entscheidungsprozess gelassen werden, da nicht in der einheitlichen Währung.

Nach einem Treffen mit einer Gruppe von Abgeordneten am Mittwoch, sagte der dänische Ministerpräsident Lars Lokke Rasmussen seine Landsleute sollten den "Opt-outs in einem Referendum zu überdenken, zumal Dänemark wird über rotierende Präsidentschaft der EU auf 1. Januar 2012 übernehmen.

"Es gibt sowohl im Euro-Pakt und die Präsidentschaft sind Fragen, die es zu erwägen, ob wir unsere Beziehungen mit der EU modernisieren zu machen", er wurde mit den Worten von Politiken Tageszeitung zitiert.

Das Referendum kann vor dem Sommer treffen, um zu geben, Herr Rasmussen einem klaren Mandat, wenn er beteiligt sich an einem Juni-Gipfel, wo die EU-Chefs setzen auf die Wettbewerbsfähigkeit Pakt entscheiden sind.

"Es hängt davon ab, was der Pakt genau bestehen, sondern Klarheit [in einem Referendum] notwendig sein", sagte er, und betont, dass er nicht die Absicht zu versuchen, hat "schleichen" Dänemark in den Euro.

"Grenzen Derzeit gibt es einen nicht auf den Euro, die vorhanden ist und dass der Grad, zu dem wir ein Teil der Eurozone Kooperation werden können", erklärte der Premier.

Dänen abgelehnt Einführung des Euro in einem Referendum im Jahr 2000 statt.

Aber dieses Mal, zeigen Zahlen Umfrage eine knappe Mehrheit zugunsten der Verschrottung aller drei dänischen opt-outs (Euro, EU-Verteidigungspolitik sowie Justiz und Inneres).

Genannt "Big Bang-Modell", kann ein Referendum über alle drei "Opt-outs erfolgreicher sein als ein Referendum nur über die Einführung des Euro mit 45 Prozent der Dänen für diesen Schritt, nach einem Megafon durchgeführten Umfrage im Februar. Aber die Marge ist noch schmal, mit 43 Prozent gegen ihn und 12 Prozent unentschieden.

Ein starker Fürsprecher für den dänischen Euro-Beitritt ist belgische liberale Europaabgeordnete Guy Verhofstadt, der die Tatsache, dass die Wirtschaft des Landes bereits vollständig in die Eurozone aufgenommen worden, und die dänische Krone ist an den Euro gekoppelt Punkte.

Darüber hinaus glaubt er, dass es notwendig ist, für ein kleines Land wie Dänemark zum Ausgleich Deutschland und Frankreich, die "diktiert" die Wettbewerbsfähigkeit Pakt wird derzeit für die 17 Mitglieder starken Euro-Zone ausgearbeitet.

Verschrottung der EU Opt-outs "könnte auch dazu dienen, die liberale Premier vor den allgemeinen Wahlen im Herbst als auch Oppositionsparteien intern über die Frage gespalten sind.

Aber einige dänische Politiker warnen vor einem Referendum. Sie verweisen auf geringe Popularität Herr Rasmussen vorgeschlagen Wähler die Möglichkeit, Sanktionen der Regierung zu verwenden.

Eurohai
Profi
Profi
Beiträge: 576
Registriert: 26. April 2010 17:30

Re: Denmark eyeing referendum on euro

Beitrag von Eurohai » 4. März 2011 16:31

Mister Münze hat geschrieben:
google-Übersetzer hat geschrieben:Dänemark beäugte aus dem Euro-Referendum

Genannt "Big Bang-Modell", kann ein Referendum über alle drei "Opt-outs erfolgreicher sein als ein Referendum nur über die Einführung des Euro mit 45 Prozent der Dänen für diesen Schritt, nach einem Megafon durchgeführten Umfrage im Februar. Aber die Marge ist noch schmal, mit 43 Prozent gegen ihn und 12 Prozent unentschieden.
:pardon: "Big Bang-Modell" :jubel: na dann los Dänemark

Antworten

Zurück zu „Dänemark“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast