3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Münzen aus Irland

Moderator: Kai

Antworten
KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11171
Registriert: 13. Februar 2008 11:29

3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von KME » 18. August 2014 13:30

CBoI hat geschrieben:
ps.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von Andilein » 18. August 2014 17:39

Welch unglaubliche Idee, die alten noch mal neu zu einem Set zu prägen!!! :no: :no: :no:

a.k.one
Profi
Profi
Beiträge: 513
Registriert: 8. November 2012 14:49

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von a.k.one » 18. August 2014 19:09

So kann man den alten Schrott (fast Niemand kaufte diese Münzen), den keiner wollte, neu vermarkten. :ROFL:
Einfach ein Set daraus erstellen, welches eine geringe Auflage besitzt, dann unter die Leute bringen.
So kann man aus Schrott eventuell doch noch Geld machen. :hihi:

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2060
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von frankielee91 » 18. August 2014 19:40

Andilein hat geschrieben:Welch unglaubliche Idee, die alten noch mal neu zu einem Set zu prägen!!! :no: :no: :no:
Na ja, zumindest wurden keine Münzen nachgeprägt, sondern lediglich umgepackt - dafür gibt es jetzt halt jeweils 1000 weniger
im Einzeletui.
Scheinen ja wirklich ziemliche Ladenhüter gewesen zu sein.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1924
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von ursus » 19. August 2014 22:09

Holla, welch hartes Urteil....
Die "Setter Münze" ist mein eigen und ich finde sie wunderschön. Vielleicht auch deshalb, dass mich mein Irish-Setter 12 Jahre treu begleitete...
ursus

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4425
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von EestiKurt » 19. August 2014 22:21

Nun Ja der Irish Trend-Setter... :)

a.k.one
Profi
Profi
Beiträge: 513
Registriert: 8. November 2012 14:49

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von a.k.one » 19. August 2014 23:46

ursus hat geschrieben:Holla, welch hartes Urteil....
Die "Setter Münze" ist mein eigen und ich finde sie wunderschön. Vielleicht auch deshalb, dass mich mein Irish-Setter 12 Jahre treu begleitete...
ursus
Es freut mich für dich, dass dein Irish-Setter dich 12 Jahre lang treu begleitete.
Mich begleiten bis jetzt immer Schäferhunde und Jack Russell Terrier.

Ich hatte mir keine der Münzen zugelegt, da mir die Motive und die Auflagenzahlen einfach nicht gefielen.
Interessanter wäre gewesen, wenn sie wie Spanien oder Frankreich ihre Ladenhüter verschrottet umd somit die Auflagen reduziert hätten.
Stattdessen stellen sie ein Set zusammen, gaukeln mit einer 1000er Auflage eine Rarität vor und machen somit noch gut Umsatz.
Eigentlich ne clevere Idee der CBoI aus den Ladenhütter noch Kapital zu schlagen.

Vielleicht sollte die CBoI in Zukunft einfach Münzen mit einem interessanten Motiv und einer ansprechenden Auflagenzahl (z.B. </= 3.000 Stk.) heraus geben. Dann müsste sie nicht auf solche Tricks zurück greifen :crazy: .

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von Andilein » 20. August 2014 20:41

Haben die eigentlich immer noch das gleiche Prägejahr?

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4425
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von EestiKurt » 20. August 2014 21:06

Übrigens sind auf den Münzen die Hunde und Fische genauso gross wie Pferde....
Schon interessant - das Tierreich.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8962
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von Mister Münze » 20. August 2014 22:33

Andilein hat geschrieben:Haben die eigentlich immer noch das gleiche Prägejahr?
Ja.
2010 - Pferd
2011 - Fisch
2012 - Hund
CBoI hat geschrieben:In 2010, in honour of these magnificent designs the Central Bank of Ireland issued the first of a three coin series featuring the horse, followed by the salmon in 2011 and concluding with the wolfhound in 2012.
Das sind ja keine nachgeprägten Münzen, sondern werden aus dem bisherigen Prägekontingent der jeweiligen Münzen genommen.
CBoI hat geschrieben:The coins are taken from their original issue limits – no additional coins have been struck for inclusion in this set.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von Andilein » 21. August 2014 09:00

Mister Münze hat geschrieben:
Andilein hat geschrieben:Haben die eigentlich immer noch das gleiche Prägejahr?
Ja.
2010 - Pferd
2011 - Fisch
2012 - Hund
CBoI hat geschrieben:In 2010, in honour of these magnificent designs the Central Bank of Ireland issued the first of a three coin series featuring the horse, followed by the salmon in 2011 and concluding with the wolfhound in 2012.
Das sind ja keine nachgeprägten Münzen, sondern werden aus dem bisherigen Prägekontingent der jeweiligen Münzen genommen.
CBoI hat geschrieben:The coins are taken from their original issue limits – no additional coins have been struck for inclusion in this set.
Danke.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13850
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 3*15 Euro "Tiere auf irischen Münzen" 2010-2012

Beitrag von Kai » 22. Oktober 2014 22:32

irsa0.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Irland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast