Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Münzen aus dem Rest der Welt

Moderator: Kai

olly1982
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1086
Registriert: 2. August 2009 11:37
Wohnort: Berlin

Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von olly1982 » 17. August 2011 21:47

Quelle:Yahoo! Finanzen

Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Schauspieler Seth Green bei der Premiere von Star Wars: The Clone Wars : So werden die neuen Münzen wohl nicht aussehen. Offizielle Bilder der Münzen gibt es bislang noch nicht.

Weg da, Queen Elizabeth! Jetzt kommt Luke Skywalker! Die rund 2.000 Einwohner der Pazifikinsel Niue dürfen künftig mit Münzen einkaufen, auf der die berühmten Charaktere der Star-Wars-Saga abgebildet sind. Die Frage ist bloß, ob sie das auch tun werden...

Betrachtet man die Münzwährung in den meisten Ländern, findet man darauf abgebildet trohnende Majestäten, Staatsoberhäupter, Heilige, nationale Wahrzeichen oder Länder. Manchmal auch Wappentiere oder Schlösser. Anders auf der Pazifikinsel Niue: Dort werden künftig auch Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Darth Vader und weitere Charaktere der berühmten Star-Wars-Saga auf Münzen geprägt sein, wie der "Sydney Morning Herald" berichtet.

Die Münzen im Wert von jeweils zwei neuseeländischen Dollar dürfen jedoch nur von den rund 2.000 Einwohnern des Inselstaats als Zahlungsmittel benutzt werden. Doch ob die außergewöhnliche Währung wirklich auf den örtlichen Ladentheken zu sehen sein wird, ist äußerst fraglich. Laut einem Sprecher der neuseeländischen Münzbehörde sei der immaterielle Wert der Münzen schließlich weitaus höher als der materielle. "Damit wird sich niemand ein Eis kaufen", ist Chris Kirkness von der Münzbehörde überzeugt. Einige Münzen sollen aus Silber gemacht sein und hätten damit einen Wert von rund 70 Euro.

Von jeder Münze soll es nur 7500 Kopien geben, die bei Münzsammlern und Star-Wars-Fans auf der ganzen Welt wohl dementsprechend begehrt sein werden. Die Münz-Sets für rund 320 Euro pro Stück werden laut "Sydney Morning Herald" ab November erhältlich sein.

Auf einer Münzen-Messe in Chicago nächste Woche können Neugierige sich schon einmal ein Bild von den Münzen machen.

euromunter
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 936
Registriert: 22. September 2009 14:56
Wohnort: Nederland
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von euromunter » 18. August 2011 07:59

Auflage: 7.500
Ag: 999/1000
40 mm.
31,1 gram.

http://www.nzmint.com/starwars
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8864
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Mister Münze » 19. August 2011 17:55

Ich sehe diese Münzen nur als Sammlermünzen an, nicht als Umlaufmünzen :? .

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8864
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Mister Münze » 19. August 2011 18:06

Millennium Falcon 1oz Silver coin set
Purity: 1oz Fine Silver 999
Country of Issue: Niue
Year of Issue: 2011
Denomination: $2
Diameter: 40mm
Finish: Proof Like
Mintage: 7,500

http://www.nzmint.com/sites/default/fil ... falcon.jpg
[col]
silver-455-lukeleia_0.jpg
|
silver-455-r2d2c3po.jpg
[/col]
[col]
silver-455-chewyhansolo.jpg
|
silver-455-yoda0b1.jpg
[/col]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Postboy
Experte
Experte
Beiträge: 282
Registriert: 12. Dezember 2010 09:45

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Postboy » 19. August 2011 21:40

Mister Münze hat geschrieben:Ich sehe diese Münzen nur als Sammlermünzen an, nicht als Umlaufmünzen :? .
Bei den preisen sehe ich das genauso :hi:

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4388
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Andilein » 20. August 2011 16:54

Postboy hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:Ich sehe diese Münzen nur als Sammlermünzen an, nicht als Umlaufmünzen :? .
Bei den preisen sehe ich das genauso :hi:
Dem kann ich nur beipflichten.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Doppeltaler » 20. August 2011 22:54

Ganz nette Idee. Aber für mich sind das eher Medaillen. Sicher wird es dafür auch eine ganz neue Sammlerriege geben.

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6127
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von meilot » 20. August 2011 23:40

Auch für mich sind das, wenn auch schöne, Medaillien. Aber dadurch, dass sie aus Silber sind ist der Kreis, in dem sie Sammelwürdig sind, um einiges größer.
Wir haben ja auch solche Ersatzmünzen, zwar benutzen wir sie für Einkaufswagen, aber das ist kein Hindernis, das sich Sammler auch dafür interessieren.


Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13752
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Kai » 25. August 2011 19:35

Hat hier jemand Interesse an diesen Silbersätzen ?

Anfragen gerne per Mail oder PN.

Preis liegt bei 295,- Euro jeweils

Verfügbar im November/Dezember - also pünktlich vor Weihnachten unterm Baum :-)

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Doppeltaler » 25. August 2011 20:01

starshop-coins hat geschrieben:Hat hier jemand Interesse an diesen Silbersätzen ?

Anfragen gerne per Mail oder PN.

Preis liegt bei 295,- Euro jeweils

Verfügbar im November/Dezember - also pünktlich vor Weihnachten unterm Baum :-)
Das ist aber auch ein exklusiver Preis bei einer 7500er Auflage pro Satz.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13752
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Kai » 25. August 2011 20:10

Doppeltaler hat geschrieben:
starshop-coins hat geschrieben:Hat hier jemand Interesse an diesen Silbersätzen ?

Anfragen gerne per Mail oder PN.

Preis liegt bei 295,- Euro jeweils

Verfügbar im November/Dezember - also pünktlich vor Weihnachten unterm Baum :-)
Das ist aber auch ein exklusiver Preis bei einer 7500er Auflage pro Satz.
270 Euro ungefähr ist der momentane Ausgabepreis da unten

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8864
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Mister Münze » 25. August 2011 20:14

starshop-coins hat geschrieben:270 Euro ungefähr ist der momentane Ausgabepreis da unten
Genau 270,89 Euro.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Doppeltaler » 25. August 2011 20:47

Mister Münze hat geschrieben:
starshop-coins hat geschrieben:270 Euro ungefähr ist der momentane Ausgabepreis da unten
Genau 270,89 Euro.
Entschuldigung, aber genau das meine ich. Die haben schon einen exklusiven Ausgabepreis. Und dann käme ja noch für den Direktbesteller Porto und Steuer dazu.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13752
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Inselstaat führt Star-Wars-Währung ein

Beitrag von Kai » 25. August 2011 21:15

Doppeltaler hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben: Genau 270,89 Euro.
Entschuldigung, aber genau das meine ich. Die haben schon einen exklusiven Ausgabepreis. Und dann käme ja noch für den Direktbesteller Porto und Steuer dazu.
Und genau deswegen biete ich es ja an
Wer will kann den Satz gerne bestellen und die Steuer und das Porto teilweise sparen

Antworten

Zurück zu „Rest der Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste