2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Fehlprägungen aller Euroländer - Errorcoins of all Euro countries

Moderator: Kai

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14071
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Kai » 3. Mai 2012 09:26

Kein Kommentar von mir - eure Meinung ist gefragt :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

olly1982
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1086
Registriert: 2. August 2009 11:37
Wohnort: Berlin
Liechtenstein

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von olly1982 » 3. Mai 2012 09:28

Guten Morgen Kai meinst du damit das die Vorderseite fehlt?

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14071
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Kai » 3. Mai 2012 09:31

olly1982 hat geschrieben:Guten Morgen Kai meinst du damit das die Vorderseite fehlt?
Hm - nein die Gardine oben links im Holstentor :-)

Ja selbstverständlich.

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2110
Registriert: 18. April 2008 22:43
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von mabrie » 3. Mai 2012 09:40

Das ist wohl eine Münze zum Selbsteingravieren eines Nennwertes? Sehr praktisch! :crazy:

justas
Experte
Experte
Beiträge: 189
Registriert: 12. Februar 2011 13:09

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von justas » 3. Mai 2012 10:20

Zuerst soll Gewicht dieser Münze gemessen werden.Die Münze soll 8,50 g sein, aber ich sehe sowieso Frässpuren :ROFL:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8997
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Mister Münze » 3. Mai 2012 10:34

Wie soll das denn gehen? Vorder- und Rückseite werden doch in einem Prägevorgang geprägt und nicht einzeln. Oder sehe ich das falsch?
Deswegen bin ich der Meinung, dass da manipuliert wurde.

Mayo

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Mayo » 3. Mai 2012 17:45

Hallo

1. Tipp: Bildbearbeitungsprogramm, wenn original Bild dann wohl eher nicht :D

2. Tipp: sieht manipuliert aus, da kreisförmig abgedreht. Eigentlich sollte eine Rohling ja so ausschauen wie der aus Monaco nur mit Randprägung.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4454
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von EestiKurt » 3. Mai 2012 21:48

starshop-coins hat geschrieben:
olly1982 hat geschrieben:Guten Morgen Kai meinst du damit das die Vorderseite fehlt?
Hm - nein die Gardine oben links im Holstentor :-)

Ja selbstverständlich.
Ich wette, jetzt hat jeder sich die Münze mal genau angesehen und nach der Gardine gesucht.

Aber zur fehlenden Wertseite: Das sieht rein abgeschliffen aus. Ich sehe da Schleifspuren.

Vielleicht wollte jemand so den Wert etwas aufbessern... Es gibt ja auch von A dieses eine Exemplar der Fehlprägung (neue Karte), Vielleicht war das eine Vorbereitung dafür ...
Stimmt denn die Münzdicke?
Zuletzt geändert von EestiKurt am 4. Mai 2012 09:36, insgesamt 1-mal geändert.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Doppeltaler » 3. Mai 2012 23:33

Ich bin auch der Meinung, dass diese Münze manipuliert wurde. Da hat wohl jemand an der Uhr - äh, ich meine, an der Vorderseite gedreht. :crazy:

Eurohai
Profi
Profi
Beiträge: 576
Registriert: 26. April 2010 17:30

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Eurohai » 3. Mai 2012 23:37

Hast du auch eine Grace Kelly davon? :jubel:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14071
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Kai » 4. Mai 2012 08:27

Eurohai hat geschrieben:Hast du auch eine Grace Kelly davon? :jubel:
Mit ein wenig Zeit und Mühe "mache " ich dir eine :-)

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14071
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von Kai » 4. Mai 2012 08:29

Auflösung zur Münze - die hat mir jemand aus Griechenland mitgebracht und ich hab sie erstmal genommen da sie auf den ersten Blick gut aussah ( in Folie eingeschweisst) .

Angeblich aus einem stempelglanz Satz von 2006.

Nun er bekommt sie natürlich wieder - aber mit einem fettem Kratzer damit ein Weiterverkauf anderweitig unmöglich wird.
Ausserdem überlege ich eine Anzeige wegen Betrug zu stellen.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1452
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von cpm56 » 4. Mai 2012 09:25

Wenn da geschliffen wurde, dann stimmt ja auch das Gewicht nicht mehr.

aton
Profi
Profi
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Oktober 2011 09:11

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von aton » 4. Mai 2012 09:37

starshop-coins hat geschrieben:
olly1982 hat geschrieben:Guten Morgen Kai meinst du damit das die Vorderseite fehlt?
Hm - nein die Gardine oben links im Holstentor :-)
Das Loch in der Gardine unten rechts ist doch genau zu erkennen - ich vermute mal Brandloch von einer Zigarette. Demnach ist es aber keine Fehlprägung sondern eine Fehlzündung :hihi:

Vom Gewicht her würde ich die Münze auf 8,25 Gramm schätzen ... :gert: ... hab ich recht :?:

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1452
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: 2 Euro Holstentor "A" - Fehlprägung ???

Beitrag von cpm56 » 4. Mai 2012 09:55

aton hat geschrieben:
starshop-coins hat geschrieben:
olly1982 hat geschrieben:Guten Morgen Kai meinst du damit das die Vorderseite fehlt?
Hm - nein die Gardine oben links im Holstentor :-)
Das Loch in der Gardine unten rechts ist doch genau zu erkennen - ich vermute mal Brandloch von einer Zigarette. Demnach ist es aber keine Fehlprägung sondern eine Fehlzündung :hihi:
Wenn es wenigstens eine Gardine mit Goldkante wär ... :D

Antworten

Zurück zu „Varianten und Fehlprägungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast