20 Cent 2004 Buchstabe ?

Fehlprägungen aller Euroländer - Errorcoins of all Euro countries

Moderator: Kai

Antworten
Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 330
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:
Germany

20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von Reteid » 4. Juni 2012 09:49

Habe heute dieses 20 €-Cent 2004 Stück bekommen. Der Prägestellenbuchstabe ist nicht eindeutig zu erkennen.
Sieht aus als wenn das D auf dem Bauch liegt. Könnte aber auch ein halbes G sein.
20C2004.jpg

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4466
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von EestiKurt » 4. Juni 2012 10:42

Für mich ist das ein F.

Ich kann es ja nicht vergrössern... Aber F...

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6369
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von meilot » 4. Juni 2012 12:45

EestiKurt hat geschrieben:Für mich ist das ein F.

Ich kann es ja nicht vergrössern... Aber F...
Auch für mich ist es ein "F"

Klaus
Experte
Experte
Beiträge: 185
Registriert: 20. Mai 2008 17:54
Kontaktdaten:
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von Klaus » 4. Juni 2012 14:55

Ich habs mal vergrößert.Für mich sieht es aus wie "D"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

werner018
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1503
Registriert: 31. März 2008 08:46
Austria

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von werner018 » 4. Juni 2012 15:38

EestiKurt hat geschrieben: Ich kann es ja nicht vergrössern... Aber F...
Probiere es doch mal mehrfach mit "STRG" + "+" gleichzeitig

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von Doppeltaler » 4. Juni 2012 16:29

Ich tendiere auch zu einem schönen kaputten D.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4466
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von EestiKurt » 4. Juni 2012 19:45

Nun... Es ist sicher ein F, auch bei der Vergrösserung...

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9023
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von Mister Münze » 4. Juni 2012 19:45

D

aton
Profi
Profi
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Oktober 2011 09:11

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von aton » 5. Juni 2012 09:48

Für mich ist es auch ein D ... wann kommt die Auflösung??? :hihi:

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von Doppeltaler » 5. Juni 2012 10:00

Ja, ich bin auch schon ganz gespannt. Es zerreißt mich schier.
... und wer ist der Übeltäter, der die Herkunft dieser Münze verschleiern will... :shock:

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1454
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von cpm56 » 5. Juni 2012 14:08

Oder eine bisher geheime Prägestätte im Ausland? :D :shock:

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4466
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von EestiKurt » 5. Juni 2012 18:46

Ja klar, Ausland...

P

dann hätten wir wenigstens FDP zusammen. :)

Aber ehrlich... Es ist doch einfacher vom F den Fuss wegzulassen als ein ganzes D zu zerstören.

Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 330
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von Reteid » 5. Juni 2012 20:06

EestiKurt hat geschrieben:Ja klar, Ausland...

P

dann hätten wir wenigstens FDP zusammen. :)

Aber ehrlich... Es ist doch einfacher vom F den Fuss wegzulassen als ein ganzes D zu zerstören.
och may, na ja sind ja nur 20 Cent. Ich habe die nun eingekapselt und in eine extra Schachtel für die Nachfolger getan.
Mit der Bemerkung D;F;G möglich. Ist für mich nun ok. Danke für die einzelnen Vermutungen.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von Doppeltaler » 5. Juni 2012 23:24

EestiKurt hat geschrieben:Ja klar, Ausland...

P

dann hätten wir wenigstens FDP zusammen. :)

Aber ehrlich... Es ist doch einfacher vom F den Fuss wegzulassen als ein ganzes D zu zerstören.
Vielleicht sogar "B". Das war mal Wien, in einer Zeit als Deutschland noch ganze 7 Prägestätten hatte.

aton
Profi
Profi
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Oktober 2011 09:11

Re: 20 Cent 2004 Buchstabe ?

Beitrag von aton » 6. Juni 2012 10:22

Oder ein E ... aber dann wären die 20 Cent bereits 60 Jahre alt ... :shock:

Antworten

Zurück zu „Varianten und Fehlprägungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast