Anfänger / Bestellung

Moderator: Kai

DonDado
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 19. Februar 2014 01:05
Wohnort: München
Croatia

Anfänger / Bestellung

Beitrag von DonDado » 20. Februar 2014 22:38

image_2_1.jpeg
ich sammel seit 1.1. 14 :grins: Münzen und habe nun ein bisschen eingekauft an Zubehör und würde gern von euch wissen wie ihr es findet .

1x Lindner Album mit ca. 30 Hüllen für diverse KMS

1x Leuchtturm Album für ENCAP 10€ Gedenkmünzen mit 12 Seiten

Viele Viele Münzkapseln in allen Größen

dann 3 Bücher siehe Foto

Handschuhe , Lupe , Pinzette
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1964
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken
Germany

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von ursus » 21. Februar 2014 11:34

Hallo DonDado, herzlich willkommen im Forum.
Ich denke Du wirst hier viel Freude haben.
Das, was Du gekauft hast, ist ja ganz ok, aber mussten es gleich 3 Bücher sein. Und viele Teile, die Du kaufst und kaufen wirst, bekommst Du sicher auch bei "unserem Foren-Betreiber", und meist preiswerter. Schau mal in den Shop, er ist wirklich "sehr gut sortiert".
Bei Leuchtturm gibt es derzeit neues Sammler-Zubehör. Auch dieses solltest Du Dir mal anschauen. Es verschafft einen ersten Überblick.
Und noch ein persönlicher Tipp: Kaufe erst die Münzen und dann erst das Zubehör, das erspart Ausgaben. Und Du kaufst "gezielt".
Dir viel Freude in unserem gemeinsamen Hobby und wenn Du Fragen hast, melde Dich. Einer aus diesem Forum wird Dir sicher helfen können.
ursus

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von Doppeltaler » 21. Februar 2014 12:08

Hallo DonDado und herzlich willkommen in unserem Forum,
wie ursus schon schreibt, wirst du sehr vieles und vor allem gängiges bei unserem Forenbetreiber im Shop bekommen. Was er nicht gerade auf Lager hat, kann er dir sicher beschaffen.
Überlege dir, was du sammeln möchtest (Thema/ Motiv, Länder) damit du nicht den Überblick verlierst. Hilfe bekommst du hier immer.

Pinzette hatte ich mir auch gekauft als ich anfing. Nutze sie aber nicht, da die Handschuhe viel wichtiger sind und PP Qualität verbietet sich schon von selbst, irgendwie angefasst zu werden. Allerhöchsten im äußersten Notfall und dann wieder nur mit Baumwollhandschuhen.

Den Leuchtturm Katalog habe ich auch immer. Aber nur, um mir gute Laune zu machen (unrealistische Katalogpreise ansehen und freu).
Realistischer ist da der Schön (Battenberg). Bei älteren deutschen Münzen greife ich zum Jaeger (Kaiserreich, Weimarer Republik etc.)

Ansonsten frage im Forum nach, wenn du dir bei irgendeiner Sache nicht sicher bist. Wir haben eine Menge "alte Hasen" hier, die dir gern helfen.

Minter1970
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2199
Registriert: 9. Juni 2010 16:12
Wohnort: Klein - Davos
Kontaktdaten:
Germany

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von Minter1970 » 21. Februar 2014 16:25

Herzlich Willkommen im weltbesten Münzenforum und viel Spaß bei uns! :hi: :clap:

DonDado
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 19. Februar 2014 01:05
Wohnort: München
Croatia

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von DonDado » 21. Februar 2014 16:56

erstmal Danke an alle.

Ich weiss schon so ziemlich genau was ich sammeln möchte daher auch die Menge gleich. Die sachen sind auch direkt von Leuchtturm /Lindner bezogen worden, eine Lieferung steht noch aus . Für den Anfang wo ich noch nicht "so" viele Münzen reichen mir die 3 Alben , werd dann aber mit der Zeit auf Boxen umsteigen weil ich die schöner finde als aufbewahrung zudem kommen ALLE bankfrische Münzen in Kapseln nur die Umlauf bleiben lose in Alben und für die Umlauf nutze ich auch die Pinzette nachdem ich sie mit Seife gereinigt habe.

bin offen für noch mehr Tipps

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9042
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von Mister Münze » 21. Februar 2014 18:14

:wc: Herzlich Willkommen im Forum :wc:
DonDado hat geschrieben:für die Umlauf nutze ich auch die Pinzette nachdem ich sie mit Seife gereinigt habe.
Was möchtest Du mit Seife reinigen? Die Pinzette oder die Münzen?

Wie meine Vorschreiber schon schrieben:
Besuch mal den Shop des Forenbetreibers, da wirst Du sicher fündig -> Starshop-Coins

Möchtest Du eine Übersicht mit realistischen aktuellen Marktpreisen, empfehle auch ich Dir den Schoen-Katalog -> Kilck
Jedoch findest Du eine Übersicht über alle Euro-Münzen und -Sätze auch in unserem forumeigenen Katalog -> Klick

Wenn Du Fragen hast, dann stell sie hier. Wir werden immer versuchen, Dir diese zu beantworten und Dir weiterzuhelfen.

DonDado
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 19. Februar 2014 01:05
Wohnort: München
Croatia

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von DonDado » 21. Februar 2014 18:19

natürlich reinige ich die umlaufmünzen mit der seife und dannach steck ich sie mit der pinzette ins album .

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9042
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von Mister Münze » 21. Februar 2014 18:24

DonDado hat geschrieben:natürlich reinige ich die umlaufmünzen mit der seife und dannach steck ich sie mit der pinzette ins album .
Das habe ich befürchtet. Für den ersten Moment sehen die Münzen sauber und glänzend aus. Du musst aber wissen, dass die Chemikalien der Seife irgendwann die Oberfläche der Münze angreifen und diese "verdunkeln" bzw. "beschädigen".
Als ich damals mit Umlaufmünzen angefangen habe, habe ich diese in ein Album gesteckt und wenn ich welche in besserer Qualität bekommen habe, habe ich sie ausgetauscht.

DonDado
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 19. Februar 2014 01:05
Wohnort: München
Croatia

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von DonDado » 21. Februar 2014 18:38

naja ich spüle sie schon sehr lang aus und benütze nur einfache flüssigseife mal sehen , aber das mit auswechseln mache ich inzwischen auch , hab auch ne bank gefunden wo ich mir rollen am automaten ziehen kann

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von Doppeltaler » 21. Februar 2014 23:09

DonDado hat geschrieben:naja ich spüle sie schon sehr lang aus und benütze nur einfache flüssigseife mal sehen , aber das mit auswechseln mache ich inzwischen auch , hab auch ne bank gefunden wo ich mir rollen am automaten ziehen kann
Ich rate gänzlich vom Reinigen der Münzen ab. Das Problem zeigt sich manchmal erst Jahre später. Was Mister Münze mit Verfärbung meint, sind keine Reste vom Reinigungsmittel, sondern Mikrozerstörungen der Oberfläche und dadurch reagierende Metalllegierungen (Korrosion). Da hilft auch kein langes Spülen.

DonDado
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 19. Februar 2014 01:05
Wohnort: München
Croatia

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von DonDado » 21. Februar 2014 23:44

naja ich machs eh nur bei den umlaufmünzen da ich sie dann schöner finde, aber hab eh vor sie mit der zeit ggn. bankfr. auszutauschen und dann kommen sie eh wieder in den umlauf oder werden halt getauscht

vigo
Profi
Profi
Beiträge: 884
Registriert: 25. Februar 2010 01:33
Wohnort: die schöne Pfalz
Germany

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von vigo » 22. Februar 2014 18:49

DonDado hat geschrieben:naja ich machs eh nur bei den umlaufmünzen da ich sie dann schöner finde, aber hab eh vor sie mit der zeit ggn. bankfr. auszutauschen und dann kommen sie eh wieder in den umlauf oder werden halt getauscht
hallo,
herzlich willkommen, meine meinung nach, sollte man ERST münzen sammeln und sich DANN sorgen um die aufbewahrung machen,
natürlich ist eine gute aufbewahrung für den erhalt der münzen wichtig, aber ich kauf mir, solang mir nicht wirklich klar ist, WAS ich sammle, erstmal die münzen und idealerweise die aufbewahrung dazu...
was nützen 200 2 euro kapseln, wenn ich auf einmal 100 euro gold viel schöner finde....
kataloge (gute, also schön, jäger etc.) sind jedoch in kürzester zeit unabdingbar,
grüße

DonDado
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 19. Februar 2014 01:05
Wohnort: München
Croatia

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von DonDado » 22. Februar 2014 21:19

ja das ist ja ein schön katalog mit 2700 seiten , und ich weiss ja was ich sammeln will und besitze bereits um die 300 Münzen daher auch soviel Zubehör sofort

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4469
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von EestiKurt » 23. Februar 2014 01:06

Na die Aufbewahrung wird über kurz oder lang zu einem wichtigen Thema.

Ich habe jetzt meinen Frieden gefunden... ich verwende Koffer von Leuchtturm.
OK. Das ist etwas teurer... aber es macht Spass und die Dinger sind stabil und abschliessbar. Man sollte auch auf die Luftfeuchtigkeit achten. Also nicht gerade im Schlafzimmer platzieren oder in der Nähe der Küche, Am besten einen extra Raum - wenn es die Wohnung hergibt - als Hobbyraum in Beschlag nehmen.

DonDado
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 19. Februar 2014 01:05
Wohnort: München
Croatia

Re: Anfänger / Bestellung

Beitrag von DonDado » 23. Februar 2014 02:02

ich werde mit der Zeit zu 80% auf stapelbare boxen umsteigen das find ich am einfachsten und übersichtlichsten. Und aufbewahren tue ich es momentan im Schlafzimmer in nem Schrank , anders gehts leider nicht .

Antworten

Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast