Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Moderator: Kai

Klaus1
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 13. Juli 2008 23:27

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von Klaus1 » 2. August 2008 22:19

Latest post of the previous page:

Hallo,

also wenn ich die Münzboxen sehe ist das vielleicht keine schlechte Möglichkeit um KMS zu lagern.

Mir würde es noch besser gefallen, wenn jeder KMS noch eingehüllt wäre, um noch einen besseren Schutz zu garantieren.

Daher kaufe ich zumindest eben beim Händler, da es da in der Regel keine abgestoßende Kanten an der Umverpackung der KMS gibt.

Dass würde noch mehr die Werterhaltung garantieren. Wer nimmt gerne ein KMS-Satz mit kaputten Ecken oder?

Hier sind die KMS der Niederlande "Serie Muntmeesters" doch super oder? Überwiegend haben alle KMS gleiche Größe.

Gibt es solche Folien-Umschläge für KMS zu kaufen? Oder wie schützt Ihr die schwarzen -Coinfair Sätze z.B. Von Irland?

Gruß
Klaus

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2097
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von frankielee91 » 2. August 2008 22:47

Klaus1 hat geschrieben: Gibt es solche Folien-Umschläge für KMS zu kaufen? Oder wie schützt Ihr die schwarzen -Coinfair Sätze z.B. Von Irland?
Wenn ich einen Satz besonders schützen möchte nehme ich PVC-Hüllen für Schallplatten (Vinyl-Singles). Die gibt es in
verschiedenen Ausführungen, und die normalen BU-Folder passen sehr gut hinein. Von der Höhe kann man von den Hüllen
noch etwas abschneiden, um sie ganz paßgenau zu bekommen.

Monk512
Insider
Insider
Beiträge: 92
Registriert: 19. Februar 2008 20:11

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von Monk512 » 24. August 2008 21:02

Ich habe gestern den Leuchtturm KOMS-Koffer aus meiner Bestellung bei Kai erhalten. Ich muss sagen: Der Koffer macht wirklich was her, ist total praktisch und bietet eine Menge Platz (ist dementsprechend auch platzraubend). Ich habe den Kauf nicht bereut. Gern mache ich dieser Tage mal ein paar Fotos. Was jedoch nicht in vorgesehener Weise reinpasst, ist z.B. der Benelux KMS.

euroschlumpi
Profi
Profi
Beiträge: 852
Registriert: 18. Februar 2008 23:58
Wohnort: Schwalmstadt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von euroschlumpi » 25. August 2008 14:07

Hast Du kleiner Koffer oder großer Koffer gekauft?

Ich tippe auf groß, denn in der Mitte geteilt ist dieser schmaler als der kleine Koffer.
Schau Dir die Maße im Starshop an.
Ich kauf diesen Koffer nur in klein, da passt dann auch Benelux und sogar Monaco 2001 + 2002 original Folder rein.

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2097
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von frankielee91 » 25. August 2008 17:36

Monk512 hat geschrieben: Was jedoch nicht in vorgesehener Weise reinpasst, ist z.B. der Benelux KMS.
Das verstehe ich gar nicht, ich habe auch den großen Koffer und bei mir passen die Benelux KMS
problemlos rein. Die sind doch von den Maßen auch nicht anders als andere KMS, lediglich etwas
dicker.
Oder reden wir von verschiedenen Benelux KMS ?

euroschlumpi
Profi
Profi
Beiträge: 852
Registriert: 18. Februar 2008 23:58
Wohnort: Schwalmstadt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von euroschlumpi » 25. August 2008 17:56

frankielee91 hat geschrieben:
Monk512 hat geschrieben: Was jedoch nicht in vorgesehener Weise reinpasst, ist z.B. der Benelux KMS.
Das verstehe ich gar nicht, ich habe auch den großen Koffer und bei mir passen die Benelux KMS
problemlos rein. Die sind doch von den Maßen auch nicht anders als andere KMS, lediglich etwas
dicker.
Oder reden wir von verschiedenen Benelux KMS ?
Du hast recht frankielee91,
ich hatte vorhin zu oberflächlich geguckt. Die Breite des Benelux ist gleich z.B. den Italienern.
Dennoch: Die Einteilung des großen Koffer ist pro Reihe schmaler als die des kleinen Koffers.
Ich rede hier natürlich vom offiziellen Benelux-Satz, den Du sicher auch meinst :br:

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2097
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von frankielee91 » 25. August 2008 18:22

Monk512 hat geschrieben: Ich rede hier natürlich vom offiziellen Benelux-Satz, den Du sicher auch meinst :br:
Ja genau, den meine ich !
Ich hatte schon an mir gezweifelt und überlegt ob wir vielleicht von verschiedenden Koffern reden. ;-)

euroschlumpi
Profi
Profi
Beiträge: 852
Registriert: 18. Februar 2008 23:58
Wohnort: Schwalmstadt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von euroschlumpi » 25. August 2008 18:41

frankielee91 hat geschrieben:
Monk512 hat geschrieben: Ich rede hier natürlich vom offiziellen Benelux-Satz, den Du sicher auch meinst :br:
Ja genau, den meine ich !
Ich hatte schon an mir gezweifelt und überlegt ob wir vielleicht von verschiedenden Koffern reden. ;-)
... nur, um jetzt nicht Monk512 zu verunsichern: das Zitat von Dir kam von euroschlumpi ;-)

Dennoch würde mich das mit dem Benelux-Satz und der Koffergröße interessieren :yes:

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2097
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von frankielee91 » 25. August 2008 18:47

EUROSCHLUMPI !! hat geschrieben: Dennoch würde mich das mit dem Benelux-Satz und der Koffergröße interessieren :yes:
Also ich habe genau den großen Koffer den es hier auch im Shop gibt - ich sogar gerade noch mal
die Maße verglichen !
Und da passen die KMS problemlos rein... :hi:

euroschlumpi
Profi
Profi
Beiträge: 852
Registriert: 18. Februar 2008 23:58
Wohnort: Schwalmstadt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von euroschlumpi » 25. August 2008 19:00

frankielee91 hat geschrieben:
EUROSCHLUMPI !! hat geschrieben: Dennoch würde mich das mit dem Benelux-Satz und der Koffergröße interessieren :yes:
Also ich habe genau den großen Koffer den es hier auch im Shop gibt - ich sogar gerade noch mal
die Maße verglichen !
Und da passen die KMS problemlos rein... :hi:
Das glaube ich Dir ja :gert:

1. an frankielee91 und Monk512: vergleicht mal die Maße des kleinen und des großen Koffers: der kleine ist in der Reihe breiter als der Große, der dafür 2 Reihen hat.

2. an Monk512: welchen Benelux-Satz bekommst Du nicht in Deinen Koffer?

Ich habs jetzt mal so gemacht, um weiteren Missverständnissen vorzubeugen :D ;-) :D ;-)

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14119
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von Kai » 25. August 2008 19:50

Ich mische mich hier auch mal ein.

Ich habe beide Koffer mal ausgepackt , bestückt und geknipst.

Das Ergebniss :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

euroschlumpi
Profi
Profi
Beiträge: 852
Registriert: 18. Februar 2008 23:58
Wohnort: Schwalmstadt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von euroschlumpi » 25. August 2008 20:10

Sehr interessant:
Die Maßangaben aus Deinem Shop habe ich auch schon woanders gesehen.
Groß: 400x295x195
Klein: 367x200x208 Je L/B/H
Den großen Koffer besitze ich nicht. Hatte mir die kleinen Koffer genau wegen dieser Maße gekauft.
Demnach hätte aber der Monaco-Folder nicht reinpassen dürfen :shock:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14119
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von Kai » 25. August 2008 20:24

Ich hab die Maße von Leuchtturm übernommen.

Kleiner Koffer laut Kartonangaben innen max. Höhe 160 mm max. Breíte 180 mm / aussen L/B/H 350x200x180 mm

Großer Koffer laut Kartonangaben innen max. Höhe 155 mm max. Breíte 370 mm / aussen L/B/H 400x295x195 mm

tatsächliche Maße :

folgt...

Monk512
Insider
Insider
Beiträge: 92
Registriert: 19. Februar 2008 20:11

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von Monk512 » 25. August 2008 20:40

Oh Mann. Ich versuchte, den Benelux-KMS 2003 in den großen (=KOMS) Koffer zu stecken, musste aber resignieren. Was ich übersah: Man kann den Schaumstoff oben entfernen. Bin nur durch Kais Foto auf die Lösung gekommen.

Wie bereits geschrieben... Das Brett vor meinem Kopf scheint derzeit aus Massivholz gefertigt szu sein... :oops:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14119
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von Kai » 25. August 2008 21:00

...und ich hab mich schon gewundert ,weil die in der breite soviel Platz haben. :bye:

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2097
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Aufbewahrung KMS, Etuis, Coincards etc.

Beitrag von frankielee91 » 25. August 2008 21:08

Monk512 hat geschrieben:Was ich übersah: Man kann den Schaumstoff oben entfernen. :oops:

Und ich dachte schon Du hättest vielleicht versucht den KMS aufgeklappt reinzustellen oder so. :hihi:

Antworten

Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste