2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Maltesische Münzen

Moderator: Kai

bingo
Profi
Profi
Beiträge: 696
Registriert: 21. Mai 2008 19:13

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von bingo » 27. Februar 2016 16:58

Latest post of the previous page:

euromunter hat geschrieben:Vielleicht "NGB"?
NGB ist bereits auf der Flugzeugmünze, ohne besondere Erwähnung.

armonia
Experte
Experte
Beiträge: 145
Registriert: 4. November 2009 16:49

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von armonia » 27. Februar 2016 18:15

bingo hat geschrieben:
euromunter hat geschrieben:Vielleicht "NGB"?
NGB ist bereits auf der Flugzeugmünze, ohne besondere Erwähnung.
NGB is Noel Galea Bason the designer ;-) ;-) ;-)

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1355
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von numisfreund » 27. Februar 2016 22:33

Die Reihenfolge der sieben 2-€-Gedenkmünzen, die sich den "Prähistorischen Stätten Maltas" widmen, wird, wenn sie entsprechend der Reihenfolge der Nennungen durch die UNESCO folgt (vergleiche Spanien), so aussehen:

2016: Tempel von Ġgantija
2017: Hypogäum von Ħal-Saflieni
2018: Ħaġar Qim
2019: Mnajdra
2020: Ta’ Ħaġrat
2021: Tempel von Skorba
2022: Tempel von Tarxien

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von Andilein » 28. Februar 2016 11:37

frankielee91 hat geschrieben:Für mich ist das mit den verschiedenen Münzzeichen völlig überflüssig und nur Mittel zum Zweck möglichst viele Münzsammler dazu zu bewegen, praktisch dieselbe Münze gleich 3x zu kaufen .
:no:
Da bin ich ganz Deiner Meinung. :no:

cherokee87
Profi
Profi
Beiträge: 787
Registriert: 6. November 2012 13:35

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von cherokee87 » 28. Februar 2016 20:57

Andilein hat geschrieben:
frankielee91 hat geschrieben:Für mich ist das mit den verschiedenen Münzzeichen völlig überflüssig und nur Mittel zum Zweck möglichst viele Münzsammler dazu zu bewegen, praktisch dieselbe Münze gleich 3x zu kaufen .
:no:
Da bin ich ganz Deiner Meinung. :no:
Aber bei den deutschen Münzen ist es normal, fünfmal das gleiche Bild zu sammeln nur wegen der unterschiedlichen Münzzeichen.

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2062
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von frankielee91 » 28. Februar 2016 21:24

cherokee87 hat geschrieben:Aber bei den deutschen Münzen ist es normal, fünfmal das gleiche Bild zu sammeln nur wegen der unterschiedlichen Münzzeichen.
Dort nervt es mich auch, aber zumindest ist es historisch so gewachsen, und die Münzen kommen tatsächlich aus unterschiedlichen Prägestätten.
Im Falle Malta kommen alle Münzen aus Paris, trotzdem mit verschieden Münzzeichen !
:no: :no:

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von Andilein » 28. Februar 2016 21:31

cherokee87 hat geschrieben:
Andilein hat geschrieben:
frankielee91 hat geschrieben:Für mich ist das mit den verschiedenen Münzzeichen völlig überflüssig und nur Mittel zum Zweck möglichst viele Münzsammler dazu zu bewegen, praktisch dieselbe Münze gleich 3x zu kaufen .
:no:
Da bin ich ganz Deiner Meinung. :no:
Aber bei den deutschen Münzen ist es normal, fünfmal das gleiche Bild zu sammeln nur wegen der unterschiedlichen Münzzeichen.
Ist bei mir nicht so, ein Bild reicht.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von Andilein » 28. Februar 2016 21:33

frankielee91 hat geschrieben:
cherokee87 hat geschrieben:Aber bei den deutschen Münzen ist es normal, fünfmal das gleiche Bild zu sammeln nur wegen der unterschiedlichen Münzzeichen.
Dort nervt es mich auch, aber zumindest ist es historisch so gewachsen, und die Münzen kommen tatsächlich aus unterschiedlichen Prägestätten.
Im Falle Malta kommen alle Münzen aus Paris, trotzdem mit verschieden Münzzeichen !
:no: :no:
Ist halt so, wenn Sammler das so wollen, einmal reicht für mich.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1450
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von cpm56 » 5. Juni 2016 12:47

Offizieller Entwurf...
image.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

euromunter
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 957
Registriert: 22. September 2009 14:56
Wohnort: Nederland
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von euromunter » 17. Juni 2016 11:52

Drei Entwurfen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8962
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von Mister Münze » 17. Juni 2016 13:16

euromunter hat geschrieben:Drei Entwurfen...
Ich seh da nur zwei Entwürfe, einmal mit französischen Zeichen und einmal ohne.

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1355
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von numisfreund » 17. Juni 2016 14:08

Mister Münze hat geschrieben:
euromunter hat geschrieben:Drei Entwurfen...
Ich seh da nur zwei Entwürfe, einmal mit französischen Zeichen und einmal ohne.
Falsch:

Laut Ankündigung:

Rollenware: ohne Münzzeichen
Coincards: Münzzeichen der Monnaie de Paris
KMS: Maltesisches Münzzeichen (was immer das sein mag und wo immer es sich im dritten Bild versteckt hat ...)

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6245
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von meilot » 17. Juni 2016 14:54

numisfreund hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:
euromunter hat geschrieben:Drei Entwurfen...
Ich seh da nur zwei Entwürfe, einmal mit niederländischen Zeichen und einmal ohne.
Falsch:

Laut Ankündigung:

Rollenware: ohne Münzzeichen
Coincards: Münzzeichen der Monnaie de Paris
KMS: Maltesisches Münzzeichen (was immer das sein mag und wo immer es sich im dritten Bild versteckt hat ...)

Ist es evtl. die hellere Stelle unter dem "M" (2. Münze)

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2062
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von frankielee91 » 17. Juni 2016 14:57

meilot hat geschrieben:
numisfreund hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben: Ich seh da nur zwei Entwürfe, einmal mit niederländischen Zeichen und einmal ohne.
Falsch:

Laut Ankündigung:

Rollenware: ohne Münzzeichen
Coincards: Münzzeichen der Monnaie de Paris
KMS: Maltesisches Münzzeichen (was immer das sein mag und wo immer es sich im dritten Bild versteckt hat ...)

Ist es evtl. die hellere Stelle unter dem "M" (2. Münze)
Na die 2. Münze zeigt die französischen Münzzeichen, aber wie unterscheiden sich die 1. und die 3. Münze ??

meilot
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6245
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von meilot » 17. Juni 2016 16:54

frankielee91 hat geschrieben:
Na die 2. Münze zeigt die französischen Münzzeichen, aber wie unterscheiden sich die 1. und die 3. Münze ??
Die 1. Münze hat das "F" im 6 Uhr Stern
Die 2. Münze hat ein helleres Zeichen unter dem "M"alta
Die 3. Münze ist ohne Zeichen

cherokee87
Profi
Profi
Beiträge: 787
Registriert: 6. November 2012 13:35

Re: 2 Euro "Ġgantija-Tempel" 2016

Beitrag von cherokee87 » 17. Juni 2016 17:00

Ich habe die Bilder mal vergrößert, bis es extrem pixelig wurde und konnte keinen Unterschied zwischen Münze 1 und 3 entdecken. Bei der zweiten Münze kann man mit viel Phantasie links und rechts der Jahreszahl die französischen Münzzeichen entdecken. Warten wir es mal ab, bis die echten Münzen da sind. Und Kai's Fotos ..... :grins:

Antworten

Zurück zu „Malta“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast