2 Euro Monaco 2009 unc.

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

werner018
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1529
Registriert: 31. März 2008 08:46
Austria

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von werner018 » 1. August 2009 09:26

Latest post of the previous page:

Starshop-Coins hat geschrieben:Tja - aber schau dir dabei auch die Verkäufer an die noch anbieten - das meiste kommt aus Belgien und Dresden ;-)
Und auch die Niederlande ist nicht zu übersehen

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4495
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von EestiKurt » 1. August 2009 11:07

Selbst gemachte Etuis um den Preis zu steigern.

Also ICH bin ja Kunde beim MTM und warte ab, bis der KMS rauskommt.

Und fertig. Sollen sie sich doch tummeln.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11190
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von KME » 1. August 2009 11:54

EestiKurt hat geschrieben:Selbst gemachte Etuis um den Preis zu steigern.
... warum sollte ein zusätzlich Etui nicht in den Verkaufspreis eingehen? Geschenkt bekommt man es sicher nicht.
EestiKurt hat geschrieben:Also ICH bin ja Kunde beim MTM und warte ab, bis der KMS rauskommt.
... und Du bist Dir sicher, dass die KMS (wenn sie den kommen) überhaupt durch das Museum 'vertrieben' werden?

Mayo

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von Mayo » 1. August 2009 12:08

Ich denke wir werden keinerlei Chance haben, den KMS zum Ausgabepreis zu bekommen.

Warum sollte Monaco seine Ausgabepolitik gerade dieses Jahr ändern.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11190
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von KME » 1. August 2009 12:26

Mayo hat geschrieben:Ich denke wir werden keinerlei Chance haben, den KMS zum Ausgabepreis zu bekommen.

Warum sollte Monaco seine Ausgabepolitik gerade dieses Jahr ändern.
Das sehe ich genauso.

euroschlumpi
Profi
Profi
Beiträge: 856
Registriert: 18. Februar 2008 23:58
Wohnort: Schwalmstadt
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von euroschlumpi » 1. August 2009 13:08

Kann meinen 2 Vorrednern nur zustimmen.

Bin zwar auch in der Datenbank des Museums registriert, aber Hoffnungen mache ich mir keine.

Hab mich deshalb gleich bei Kai vormerken lassen. Gerade bei den Monegassen kann man schnell tief in die Tasche

greifen, will man einen KMS nachkaufen, weil man auf das Wunder hofft, einen zum Ausgabepreis zu bekommen :bye:

tragger
Experte
Experte
Beiträge: 442
Registriert: 22. Juni 2009 20:37
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von tragger » 1. August 2009 14:36

das ja mal auch ne unschöne aktion um evtl. einen Preis zu treiben:

http://cgi.ebay.de/2-Euro-Coincard-Mona ... 286.c0.m14

sind die offiziell?? ich denke eher selbsterstellt, oder??? mit einer Aufglage von 500??? :no:

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11190
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von KME » 1. August 2009 14:49

Das ist, wie viele andere Coincards die er anbietet, eine nett anzusehende Privatproduktion.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14177
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von Kai » 1. August 2009 15:26

EestiKurt hat geschrieben:Selbst gemachte Etuis um den Preis zu steigern.
Nur zur Info ! Ich biete diese Münze NICHT im Etui an

Und vor allem nicht um den Preis zu steigern

Siehe Irland - da lege ich das Etui als Bonus dazu - und vergleicht doch bitte mal meinen Preis mit dem anderer Händler ;-)

Aber ist sowieso egal - Irland ist seit heute mittag bei mir restlos ausverkauft und Alberts habe ich auch alle in Moers über den Tisch gehen lassen :pardon:

Die nach bestellten sind auch jetzt erst mal teurer - das nur zu euren immer fallenden Preisen

Es wird soviel diskutiert und spekuliert - kommt ein KMS - kommen noch mehr Münzen ...

Wenn alle so sicher sind und alles wissen und es angeblich offizielle Zahlen und Zusagen gibt - warum werden die Albert 2er dann in solchen Massen ge- bzw. verkauft ?
Heute in Moers auf der Börse wussten soviele Leute vieles vermeintlich besser als ich ( wo ich nicht widersprach ) ,
fast alle davon haben aber bei mir (oder anderen Händlern) die Albert 2 Euro gekauft - warum ist das so ?

tragger
Experte
Experte
Beiträge: 442
Registriert: 22. Juni 2009 20:37
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von tragger » 1. August 2009 15:34

sollte auch nicht so rüberkommen, kai ;-)

ich finde es nur bei ebay einfach nicht gut, dass gerade unerfahrene Sammler mit sowas scheinbar streng limittierten, wie dort über den tisch gezogen werden... immerhin wird nicht mit der auflage geworben...

ich denke auch eher, dass der preis über deinen vvk-preisen/letzten preosen liegt.... wenn ich die so mit vielen anderen händlern (ohne ebay) vergleiche, ist der TOP!!! :br:

und die Etui-Sache von dir finde ich gut, da das wirklich nicht zur wertsteigerung dient! So erkennt man gute Händler :br:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14177
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von Kai » 1. August 2009 15:44

Zur Auflage muss auch noch gesagt werden : Solange ich keine offiziellen anderen Zahlen bekomme kann ich auch keine anderen als die bisher bestätigten verwenden

Solange im Journal ... steht es gibt 143.xxx ist das für mich massgebend

Die angeblich für Januar geplanten Mengen sollen erstmal bestätigt werden

Ich kaufe jetzt und verkaufe jetzt und heute - was morgen ist weiss keiner

Jeder ist sich selbst am nächsten das er selbst entscheiden sollte was im seine Münze wert ist

Als ich damals den Kunden die über meinen Preis von 149,- - xxx bei der grace Kelly gemeckert haben gesagt habe wartet mal ab was noch passiert
die Münze wird an die oder über die 500 Euro gehen haben auch alle gelacht und/oder es nicht geglaubt - und seht wo sie gelandet ist
Und heute sagen viele zu mir - warum haben wir nicht :pardon:

Das soll aber jetzt keinen Vergleich Albert zu Grace ziehen - das wäre auf deutsch gesagt Quatsch

Ist auch nicht böse gemeint von mir , aber muss auch mal gesagt werden

Jeder soll halt für sich selbt schauen wie er was am besten oder am günstigsten bekommt

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1588
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von rene » 11. August 2009 14:08

Anfang des kommenden Jahres wird Monaco weitere 106.674 2-Euro-Münzen mit der Jahreszahl 2009 ausgeben. Somit beläuft sich die Gesamtauflage der diesjährigen 2-Euro-Kursmünze auf insgesamt 250.000 Münzen. Der Stempelglanz-Kursmünzensatz erscheint wie geplant im Dezember in einer Auflage von 9.000 Exemplaren.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14177
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von Kai » 11. August 2009 15:16

rene hat geschrieben:Anfang des kommenden Jahres wird Monaco weitere 106.674 2-Euro-Münzen mit der Jahreszahl 2009 ausgeben. Somit beläuft sich die Gesamtauflage der diesjährigen 2-Euro-Kursmünze auf insgesamt 250.000 Münzen. Der Stempelglanz-Kursmünzensatz erscheint wie geplant im Dezember in einer Auflage von 9.000 Exemplaren.
Wie oben schon geschrieben : Dies ist noch nicht bestätigt

baerchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1255
Registriert: 25. August 2008 20:44
Wohnort: Ratingen
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von baerchen » 11. August 2009 16:04

Jetzt muß ich doch mal in eure Preisdiskussion - ob der Preis steigt oder fällt - eingreifen.
Auch ich war unsicher. Da ich momentan in Urlaub bin, fuhr ich in den Schweriner Zoo.
Die dort beheimateten Wasservögel fragte ich:

Zeigt mir mit eurem Schnabel an:

in welche Richtung gehen die Preise der 2 € Münze Grace Kelly 2007 und der 2 € Münze Prinze Albert 2009.


Die Antwort seht ihr auf dem von mir gemachten Foto.
Da kann sich jeder seinen Reim darauf machen. :hihi:

Viele Grüße aus dem Urlaub an der Ostsee

Baerchen :hi:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von baerchen am 11. August 2009 16:31, insgesamt 2-mal geändert.

slumpfpapa
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2098
Registriert: 9. Juli 2009 01:42
Wohnort: Frankfurt am Main
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von slumpfpapa » 11. August 2009 16:22

das ist besser als "Handlesen" ... :hihi: :ROFL:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14177
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Monaco 2009 unc.

Beitrag von Kai » 11. August 2009 16:48

Ich mache es so wie die eingekreiste und halt mich aus der Diskussion raus :hihi:

Wie gesagt das muss jeder mit sich selbst ausmachen ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste