2 Euro Kursmünze 2011

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

neu-münzsammler
Experte
Experte
Beiträge: 103
Registriert: 8. Dezember 2010 11:55
Wohnort: Leipzig

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von neu-münzsammler » 28. Januar 2012 18:04

Latest post of the previous page:

Ohje, ich hoffe 5 zählt noch nicht als "Masse", nicht dass ich mich unbeliebt mache. :-( :sorry:
Aber eine ist für mich, eine für Papa, eine wollte meine Freundin haben und 2 hab ich mir als Tauschmaterial gedacht... :-(

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14167
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Kai » 28. Januar 2012 19:11

Nein auch 5 nicht ....
Ihr müsst euch das anders vorstellen - man stellt sie in den Shop
Innerhalb 1 Stunde sind weit über 1000 Stück weg.
Etliche Bestellungen mit 20 , 50 usw. - als ich später die Mengenbegrenzung eingestellt hatte ,
ging es munter weiter - Bestellungen mit verschiedenen Namen aber fast gleicher PLZ oder sogar gleicher Starße usw.

Wo man halt sieht das einfach jemand mehr kaufen will als eingeräumt wird.
Einer schrieb nach 4 Bestellungen a 5 Münzen mit verschiedenen Namen ,das ich doch bitte um seinen Freunden Porto zu sparen, alles in einer Sendung an ihn schicken könnte.
Ein Schelm der böses dabei denkt ;-)

Bei der Moltebeere in PP 2009 war das auch schon so.
Da gab es sogar einen Besteller der hatte 22 Stück einzeln mit diversen neuen Account´s bestellt und dann in einer Summe überwiesen :hihi: - fällt ja so gar nicht auf.
Das Gelächter hier war groß ....
Da er 22 x Porto mit überwiesen hatte ,
habe ich ihm alle einzeln verpackt und an seine Adresse geschickt.
Der Postbote wird gestaunt haben ;-)

Generell gilt - man kann gerne fragen ob Mengen möglich sind - wenn ich genug bekomme dann ist das kein Problem.
Aber auf die beschriebene Art und Weise wird man bei mir kein Glück haben.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Doppeltaler » 29. Januar 2012 15:22

Manche bekommen einfach den Hals nicht voll. Mir persönlich reichen meist nur ein bis zwei Exemplare. Wenn zwei, dann entweder eins für meinen Vater mit oder zum tauschen.

neu-münzsammler
Experte
Experte
Beiträge: 103
Registriert: 8. Dezember 2010 11:55
Wohnort: Leipzig

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von neu-münzsammler » 29. Januar 2012 17:17

Und wenn man sich mal die ebay Preise momentan anschaut, krass. Vor 2 oder 3 Tagen lagen die Preise noch bei über 100 Euro jetzt liegen sich zwischen 20 und 30. :shock:

Klaus
Experte
Experte
Beiträge: 185
Registriert: 20. Mai 2008 17:54
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Klaus » 29. Januar 2012 21:06

Hallo,der Preis ist weiter gefallen.

[ebay=320839008272]2 Euro 2011 Monaco[/ebay]

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14167
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Kai » 29. Januar 2012 21:09

Na da wüsste ich aber gerne wie die nun die teuer verkauften ausliefern .....

neu-münzsammler
Experte
Experte
Beiträge: 103
Registriert: 8. Dezember 2010 11:55
Wohnort: Leipzig

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von neu-münzsammler » 29. Januar 2012 21:16

Ich frag mich nur, warum bei einem Händler die Münzen trotzdem weiter konstant über 20€ auslaufen in Auktionen und überall anders unter 20€. Die Auktionen über 20€ laufen auch aus, trotz der Sofortkaufangebote in dem Bereich um 10€. Irgendwei komisch

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Doppeltaler » 29. Januar 2012 22:18

Monaco ist und bleibt bei mir das sogenannte Stiefkind in meiner Sammlung. Es gibt Grenzen des Sammlerglücks. Bis jetzt bin ich mit dieser Einstellung, was Monaco anbetrifft, sehr gut gefahren.
Mein Mitgefühl ist bei den Sammlern, die von Monaco verar...t wurden.

Minter1970
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2202
Registriert: 9. Juni 2010 16:12
Wohnort: Klein - Davos
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Minter1970 » 29. Januar 2012 22:41

Doppeltaler hat geschrieben:Monaco ist und bleibt bei mir das sogenannte Stiefkind in meiner Sammlung. Es gibt Grenzen des Sammlerglücks. Bis jetzt bin ich mit dieser Einstellung, was Monaco anbetrifft, sehr gut gefahren.
Mein Mitgefühl ist bei den Sammlern, die von Monaco verar...t wurden.
Dem kann ich mich nur anschließen!
Auf gut Deutsch: Sauerei!
Monaco: 0 Points............. :no:

meilot
Moderator
Moderator
Beiträge: 6593
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von meilot » 29. Januar 2012 23:54

Minter1970 hat geschrieben:
Doppeltaler hat geschrieben:Monaco ist und bleibt bei mir das sogenannte Stiefkind in meiner Sammlung. Es gibt Grenzen des Sammlerglücks. Bis jetzt bin ich mit dieser Einstellung, was Monaco anbetrifft, sehr gut gefahren. Mein Mitgefühl ist bei den Sammlern, die von Monaco verar...t wurden.
Dem kann ich mich nur anschließen! Auf gut Deutsch: Sauerei! Monaco: 0 Points............. :no:


Soviel Punkte doch?

Bei mir mindestens
- 999 Punkte
:evil: :ire: :evil:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14167
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Kai » 31. Januar 2012 17:30

Gut das ich den 2er aus dem Kurssatz mein eigen nenne .....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mayo

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Mayo » 31. Januar 2012 17:39

Geht mir ebenso, aber ob das 100€ Preisunterschied ausmacht?! :cry:

Das ist ja übelst ... :shock:

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4491
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von EestiKurt » 31. Januar 2012 17:44

neu-münzsammler hat geschrieben:Ich frag mich nur, warum bei einem Händler die Münzen trotzdem weiter konstant über 20€ auslaufen in Auktionen und überall anders unter 20€. Die Auktionen über 20€ laufen auch aus, trotz der Sofortkaufangebote in dem Bereich um 10€. Irgendwei komisch

Also was HÄNDLER mit den Münzen machen, da kann doch Monaco nichts dafür. Aber gut - ich habe den Satz, das reicht mir.
Zuletzt geändert von EestiKurt am 31. Januar 2012 20:02, insgesamt 1-mal geändert.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1458
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von cpm56 » 31. Januar 2012 18:12

Qualität, wie sie zu erwarten war (siehe 2009), also tatsächlich für den Umlauf.

In 3-4 Rollen wird wohl eine Schöne dabei sein, ... geht die Suche wieder los. :pardon:

werner018
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1518
Registriert: 31. März 2008 08:46
Austria

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von werner018 » 31. Januar 2012 18:14

starshop-coins hat geschrieben:Gut das ich den 2er aus dem Kurssatz mein eigen nenne .....
Wenn ich mir das Gesicht von Albert auf dieser Münze ansehe: "Welcher frustrierte Sammler hat dem eine geknallt???" :grins:

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: 2 Euro Kursmünze 2011

Beitrag von Doppeltaler » 31. Januar 2012 19:02

werner018 hat geschrieben: Wenn ich mir das Gesicht von Albert auf dieser Münze ansehe: "Welcher frustrierte Sammler hat dem eine geknallt???" :grins:

:hihi: :ROFL: Ja, der ist gut. :ROFL: :hihi:

Antworten

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast