Münzenlieferung vom Vatikan

Münzen aus der heiligen Stadt

Moderator: Kai

Münze
Insider
Insider
Beiträge: 79
Registriert: 23. Februar 2016 18:40
Germany

Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von Münze »

So geht es auch !!!!

Habe heute meine Kursmünzensätze bekommen.
Kosten normalerweise für Zoll und Postgebühr 14 Euro.Dauer ab Versandmitteilung zwischen 2 und 5 Wochen. :oops: :oops:

Diesmal erfolgte die Zusendung per DHL Express Kurier.
Mehrkosten für Versand 3,00 Euro ( 11 statt 8 )
Kein Zoll da von Rom versandt und keine Postgebühr.Versanddauer 1 Tag siehe Sendungsverlauf.
Bin jetzt noch baff. :jubel: :jubel:
Weiss jemand warum der Vatikan nicht immer DHL Express Kurier anbietet?
Ein schönes Pfingstfest wünscht euch allen
Münze

Fr, 07.06.2019 12:49 --Sendung wurde zugestellt Fr, 07.06.2019 07:35 Stuttgart in Auslieferung durch Kurier Fr, 07.06.2019 07:18 STUTTGART Sendung sortiert Fr, 07.06.2019 07:10 --Sendung ist im Zustellstandort eingegangen Fr, 07.06.2019 06:50 STUTTGART Ankunft in DHL Station Fr, 07.06.2019 05:21 SCHKEUDITZ Sendung hat die DHL-Station verlassen Fr, 07.06.2019 02:57 SCHKEUDITZ Sendung zur Aufbewahrung in der DHL Station Do, 06.06.2019 22:03 CIAMPINO Sendung hat die DHL-Station verlassen Do, 06.06.2019 20:12 CIAMPINO Sendung sortiert Do, 06.06.2019 19:52 CIAMPINO Ankunft in DHL Station Do, 06.06.2019 13:05 ROME Sendung wurde abgeholt

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2399
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von frankielee91 »

Herzlichen Glückwunsch zur Lieferung !
Ich warte auf meine noch, bei mir sieht es so aus:
13.3. Bestellung
26.3. Bestelleingang registriert
16.4. Zahlungseingang registriert

Und das war's bis heute, noch nicht mal eine Versandbestätigung.
:-(

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2399
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von frankielee91 »

Wahrscheinlich liest jemand vom UFN hier mit, jedenfalls habe ich jetzt auch meine Versandbestätigung, ebenfalls per DHL Express.
:-)

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2399
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von frankielee91 »

Und noch ein Update:
Bei mir ging die eigentliche Lieferung jetzt auch rasend schnell: gestern hatte ich die Versandmitteilung, und heute war das Paket da !
:jubel:

Das einzig negative war daß DHL das Ding tatsächlich einfach vor die Tür gelegt hat, und das bei einem großen Mehrfamilienhaus mit x Mietparteien !
:ire:
Zum Glück ist es gut gegangen, hätte aber auch anders kommen können.

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 848
Registriert: 27. Februar 2011 15:10
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von Boris2010 »

Hallo,
habe vor 1 Woche die Versandmail vom Vatikan erhalten.
Es geht um eine Goldmünze. Laut Versandbestätigung handelte es sich um einen Brief (RR…….VA) kann man den ganz normal über DHL Sendungsverfolgung nachverfolgen?

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2470
Registriert: 18. April 2008 22:43
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von mabrie »


cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1515
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von cpm56 »

mabrie hat geschrieben:
29. Mai 2021 10:01
Dazu gibt es die Sendungsverfolgung der Deutschen Post.
Da werden doch nur Sendungen mit DE am Ende behandelt. Meines Wissen geht das bei ausländischen Sendungen nicht (...VA). Das konnte man bisher auf der Seite der italienischen Post verfolgen. Zumindest bis die Sendung an die deutsche Post übergeben ist. Dann bekommt die Sendung eine neue Kennung mit ...DE, aber diese wird in der Regel nicht mitgeteilt.

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2470
Registriert: 18. April 2008 22:43
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von mabrie »

cpm56 hat geschrieben:
29. Mai 2021 10:10
mabrie hat geschrieben:
29. Mai 2021 10:01
Dazu gibt es die Sendungsverfolgung der Deutschen Post.
Da werden doch nur Sendungen mit DE am Ende behandelt. Meines Wissen geht das bei ausländischen Sendungen nicht (...VA). Das konnte man bisher auf der Seite der italienischen Post verfolgen. Zumindest bis die Sendung an die deutsche Post übergeben ist. Dann bekommt die Sendung eine neue Kennung mit ...DE, aber diese wird in der Regel nicht mitgeteilt.
Wenn sich die Sendung im Bereich der Deutschen Post befindet, wird sie auch mit der ausländischen Sendungsnummer angezeigt.

parky100
Insider
Insider
Beiträge: 54
Registriert: 28. September 2011 16:07
Great Britain

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von parky100 »

Hallo zusammen,
Ich benutze die tracking17
Grüß
Parky110

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5037
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von EestiKurt »

Tracking 17 ist so ziemlich die sinnvollste App, die man haben kann.

Einfach die Nummer eingeben...
Die Einlieferungsorganisation angeben (wenn nicht automatisch gefunden - zum Beispiel bei DPD, UPS oder DHL oder Hermes) ... und die Zustellorganisation.

Beispiel: Brief aus VA - Vatican Post
verfolgt den Brief vom Vatikan - und die deutsche Post (muss man DHL Paket wählen) stellt zu, wird dann aus Sicht der deutschen Post verfolgt - also von zwei Seiten.

Die App sucht jeden Tag nach den Änderungen und man wird benachrichtigt. :)

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 848
Registriert: 27. Februar 2011 15:10
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von Boris2010 »

Danke für die zahlreichen Rückmeldungen und Infos. :br:
Auch bei "17Track" konnten noch keine Infos zu der Sendung gefunden werden.

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 848
Registriert: 27. Februar 2011 15:10
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von Boris2010 »

So, das Problem ist gelöst. Am Mittwoch konnte man die Sendung nachverfolgen. Sie war am Dienstags in Frankfurt angekommen und wurde mir heute über die "normale" Post zugestellt. Die Münze wurde vom Zoll so eingestuft das keine Kosten angefallen sind.
Also war wohl nichts mir Kurier und so

cherokee87
Profi
Profi
Beiträge: 932
Registriert: 6. November 2012 13:35
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von cherokee87 »

Heute die Sendung von der Post geholt. Zoll für 61 Euro Warenwert incl Porto: 8,17 Euro. Und dann gabs noch einen dummen Spruch dazu: "Seien Sie froh, dass das so günstig ist." Gemäß Tracking der Deutschen Post: "Nicht-EU-Sendung - Vorprüfung zur Einfuhr". Das nennt man dann Service. :ire:

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 848
Registriert: 27. Februar 2011 15:10
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von Boris2010 »

Das liegt wohl an dem Wegfall der 22 € Freigrenze.
Bin am überlegen, ob ich die 2€ Münzen überhaupt noch direkt über den Vatikan beziehen soll.

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2470
Registriert: 18. April 2008 22:43
Germany

Re: Münzenlieferung vom Vatikan

Beitrag von mabrie »

cherokee87 hat geschrieben:
19. Juli 2021 19:08
Heute die Sendung von der Post geholt. Zoll für 61 Euro Warenwert incl Porto: 8,17 Euro.
Eine (mich) verwirrende Berechnung ist das. :pardon:

Der Warenwert incl. Porto setzt sich vermutlich zusammen aus:
18 Euro für 2-Euro-Münze BU
37 Euro für 2-Euro-Münze PP
6 Euro Versandkosten

Die Einfuhrumsatzsteuer von 19 % wurde anscheinend für die 18 Euro nicht berechnet.
(37 + 6) x 0,19 = 8,17 Euro

Antworten

Zurück zu „Vatikan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast