Goldmünze entwendet

Für alles was nicht in andere Foren passt

Moderator: Kai

Antworten
mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2086
Registriert: 18. April 2008 22:43

Goldmünze entwendet

Beitrag von mabrie » 27. März 2017 13:40

Wem hat diese Münze noch in der Sammlung gefehlt? :grins: ---> KLICK

cherokee87
Profi
Profi
Beiträge: 779
Registriert: 6. November 2012 13:35

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von cherokee87 » 27. März 2017 16:27

Kleinkram! Ich bevorzuge die aus Australien, die 2014 auf der WMF war. :crazy:

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4395
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von EestiKurt » 27. März 2017 18:02

Nun. Einschmelzen bringt am meisten.

Ansonsten unverkäuflich.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8905
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von Mister Münze » 27. März 2017 18:33

cherokee87 hat geschrieben:
27. März 2017 16:27
Kleinkram! Ich bevorzuge die aus Australien, die 2014 auf der WMF war. :crazy:
Du meinst diese?
Die hab ich mir auch "zugelegt" :grins:

20140208_110321.jpg
20140208_110344.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2045
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von frankielee91 » 27. März 2017 18:41

cherokee87 hat geschrieben:
27. März 2017 16:27
Kleinkram! Ich bevorzuge die aus Australien, die 2014 auf der WMF war. :crazy:
Die Kanada-Münze war 2010 auf der WMF zu sehen:

WMF2010.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von Andilein » 27. März 2017 19:03

cherokee87 hat geschrieben:
27. März 2017 16:27
Kleinkram! Ich bevorzuge die aus Australien, die 2014 auf der WMF war. :crazy:
Geht mir genauso. :crazy:

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von Andilein » 27. März 2017 19:04

EestiKurt hat geschrieben:
27. März 2017 18:02
Nun. Einschmelzen bringt am meisten.

Ansonsten unverkäuflich.
Wohl wahr.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1448
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von cpm56 » 27. März 2017 22:10

Ach, man geht von mehreren Tätern aus...
Bestimmt weil die Münze so schwer war... :hihi:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13791
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von Kai » 28. März 2017 11:16

Mist - jetzt ist sie mir umgefallen und hat eine Macke.
Wollte sie gerade in eine Kapsel packen.

Will sie jemand haben ? :D

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8905
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Goldmünze entwendet

Beitrag von Mister Münze » 28. März 2017 12:12

Kai hat geschrieben:
28. März 2017 11:16
Mist - jetzt ist sie mir umgefallen und hat eine Macke.
Wollte sie gerade in eine Kapsel packen.

Will sie jemand haben ? :D
Wenn bald ein Produktfoto der Münze mit blauem Hintergrund in Deinem Shop auftaucht, dann wissen wir Bescheid ;)

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast