Colecção Portugal Universal

Münzen Portugals

Moderator: Kai

Antworten
Monk512
Insider
Insider
Beiträge: 92
Registriert: 19. Februar 2008 20:11

Colecção Portugal Universal

Beitrag von Monk512 » 22. Februar 2008 17:37

Ich möchte sehr bald damit beginnen, die Colecção Portugal Universal (kleine Goldeuros) zu beziehen. Jetzt ist mir im Starshop bei den verfügbaren Münzen folgender interessanter Vermerk ins Auge gefallen:
Die Münzen können den Blistern entnommen werden und gemeinsam in einem gesondert erscheinenden Holzetui aufbewahrt werden
Gibt es dazu irgendwelche näheren Informationen, ob besagtes Etui nun schon erschienen ist? Bei der INCM konnte ich dergleichen nichts finden...

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14816
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Colecção Portugal Universal

Beitrag von Kai » 22. Februar 2008 18:39

Monk512 hat geschrieben:Ich möchte sehr bald damit beginnen, die Colecção Portugal Universal (kleine Goldeuros) zu beziehen. Jetzt ist mir im Starshop bei den verfügbaren Münzen folgender interessanter Vermerk ins Auge gefallen:
Die Münzen können den Blistern entnommen werden und gemeinsam in einem gesondert erscheinenden Holzetui aufbewahrt werden
Gibt es dazu irgendwelche näheren Informationen, ob besagtes Etui nun schon erschienen ist? Bei der INCM konnte ich dergleichen nichts finden...
So wie mir in Berlin gesagt wurde ,wird dieses Etui bei der vierten oder fünften Münze ausgegeben.

Das wäre 2009 oder 2010

Preis dafür wusste man noch nicht

Monk512
Insider
Insider
Beiträge: 92
Registriert: 19. Februar 2008 20:11

Beitrag von Monk512 » 22. Februar 2008 19:19

Das nenne ich mal Insider-Infos. Danke!

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14816
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Beitrag von Kai » 22. Februar 2008 19:25

Monk512 hat geschrieben:Das nenne ich mal Insider-Infos. Danke!
Dafür ist dieses Forum jetzt da !!! :lol:

Ich hoffe immer weiter helfen zu können.

Antworten

Zurück zu „Portugal“