World Money Fair 2010 Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Messen, Börsen und sonstige Termine - coin-events

Moderator: Kai

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14776
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von Kai » 29. Januar 2010 21:54

herodot78 hat geschrieben:Schade, dass die Russinnen nüscht anständiges an schönen Münzen verkauft haben, nur die ollen Sätze!

Kai, hast du ein paar Rubel Silberlinge mit nach Berlin genommen?

Super Bilder! :br:
Hab nur noch den Bären die Märchen und die neuen 2 Rubel Ulanova ( oder wie sie grad heisst )

Alles andere ist heute raus.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14776
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von Kai » 29. Januar 2010 21:55

pcwendy hat geschrieben:Kai war ein gutes Motiv.... ;-)
Kai_018.jpg
Und ich oute nicht das Forenmitglied vor dem Tisch :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

pcwendy
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 22. August 2009 12:10
Kontaktdaten:

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von pcwendy » 29. Januar 2010 22:00

Der Tisch ist angerichtet.....Rohlinge...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14776
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von Kai » 29. Januar 2010 22:10

Die gibts aber nicht bei mir :-)

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2293
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von frankielee91 » 29. Januar 2010 22:11

Starshop-Coins hat geschrieben:
pcwendy hat geschrieben:Kai war ein gutes Motiv.... ;-)
[attachment=0]
Und ich oute nicht das Forenmitglied vor dem Tisch :-)
Pcwendy hätte ja bloß mal etwas sagen müssen, dann wäre das betreffende Forenmitglied bestimmt mal
kurz zur Seite getreten. :hihi:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14776
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von Kai » 29. Januar 2010 22:17

Demnächst bekommt ihr alle blaue T-shirts mit einem gelben Smiley an meinem Stand :ROFL:

Dann kommt man dem Kaffeekränzchen vielleicht schon näher

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1614
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von rene » 30. Januar 2010 10:27

Starshop-Coins hat geschrieben:Demnächst bekommt ihr alle blaue T-shirts mit einem gelben Smiley an meinem Stand :ROFL:

Dann kommt man dem Kaffeekränzchen vielleicht schon näher
Ok, blau ist gut. Und was haben wir für ein Logo auf dem T-Shirt?

" Kaffeekränzchen bei Kai "

:happy: :yes: :br:

meilot
Moderator
Moderator
Beiträge: 7392
Registriert: 2. Juli 2009 22:42
Wohnort: Hattingen/Ruhr
Kontaktdaten:
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von meilot » 30. Januar 2010 13:32

" Kaffeekränzchen bei Kai "

:happy: :yes: :br:
Toll!!! :happy: :happy: :happy:

Ich brauche Größe XXL. :hihi:

Habt ihr schon jemand der die Shirts bedruckt? Evtl. könnte ich da was organisieren.



Viele Grüße von der Ruhr

pcwendy
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 22. August 2009 12:10
Kontaktdaten:

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von pcwendy » 30. Januar 2010 14:13

Habe doch glatt etwas vergessen,
man hat mir den BU KMS Niederlande 2010 (Nationale Münzmotive) für 150 Euro angeboten,
hat mir gleich drei davon gezeigt......das beweist wieder einmal, Alles ist nur eine Geldfrage....

Habe schon viele teure Sätze gekauft,
aber nur wegen einiger Wochen früher so einen Preis, nein danke.... :no:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9663
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von Mister Münze » 30. Januar 2010 20:32

So, nun möchte ich auch meinen Bericht über den Besuch der World Money Fair 2010 abliefern.
Nachdem ich 7:00 Uhr in Berlin angekommen bin und zum Estrel Hotel per öffentlichen Verkehrsmittel gefahren bin, habe ich ein Frühstück bei der Firma mit dem großen gelben M zu mir genommen. 9:00 Uhr habe ich mich dann am Eingang zu den heiligen Hallen der WMF angestellt. Ich war einer der ersten, aber schon 9:30 Uhr war der Vorraum fast voll und um 10 ging es los. Nach einem kleinen Gedränge am Einlass begab ich mich auf direkten Weg zum Stand der VfS, wo ich mir das 2 Euro-Gedenkmünzenset 2010 in PP gekauft habe. Danach bin ich erstmal über die ganze Messe gelaufen, um mir einen Überblick zu verschaffen. Dabei bin ich auch am Stand der Banque centrale du Luxembourg vorbeigegangen, wo, wie einige schon erwähnten, keine einzige Münze zum Verkauf stand, stattdessen lagen nur Bilder der Münzen in den Vitrinen :no: (Bild unten). Mein nächster geplanter Weg führte mich zu dem Stand der Slowakei, wo ich mir den KMS 2010 "Vancouver" geholt habe. Danach habe ich mir den "Münzenpass" gekauft, den man an 30 teilnehmenden Prägestätten abstempeln und mit einer jeweiligen Umlaufmünze füllen lassen konnte. So habe ich am Schluss 30 Stempel und 29 Münzen gehabt. Aber wieso 29 Münzen? Grund: Dem Stand der britischen Prägestätte wurden diese dafür vorgesehenen Umlaufmünzen geklaut. Aber nach dem Geben meiner Adresse wird diese fehlende britische Münze nachgeliefert. Nach kurzem Schlendern bei den Händlern, wo ich den KMS Zypern 2009 ergattern konnte, der mit in meiner Sammlung noch fehlte, kam ich schließlich bei Kai an. Nach einer freundlichen Begrüßung unterhielten wir uns ein bisschen. Nach unserem kleinen Plausch, machte ich nochmal eine Runde über die ganze Messe. Nach einem Aufruf der freundlichen Infodame über Lautspreche, man solle sich zu dem Stand der Monnaie de paris gehen, weil es dort den KMS 2010 "World Money Fair" (Auflage 500) für 35 Euro gibt, den der Generaldirektor der Prägestätte Christophe Beaux persönlich signiert (Auflage ???). Einer davon gehört jetzt mir ;-). Nach einem erneuten Besuch bei Kai und einer kleinen Unterhaltung, entschied ich mich die Heimreise anzugehen. So habe ich 14:30 Uhr die Messe verlassen und bin zurück nach Dresden gefahren. Alles in Allem hat sich die Reise gelohnt, es hat mir sehr gut gefallen und ich werde sicher nächstes Jahr wieder dabei sein :good2:.
DSC00927.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

olly1982
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1089
Registriert: 2. August 2009 11:37
Wohnort: Berlin
Liechtenstein

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von olly1982 » 31. Januar 2010 11:53

pcwendy hat geschrieben: Hier noch der Eingang.....ohne Worte....
Danke pcwendy das du mich von meiner Schokoladenseite abgelichtet hast. :hihi: Schön von hinten und voll auf die letzten paar Haare oder Platte je nachdem.

pcwendy
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 22. August 2009 12:10
Kontaktdaten:

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von pcwendy » 31. Januar 2010 12:24

Hallo olly,
nach Deiner Beschreibung stehen min. vier davon vor mir....
das nächste Mal rufe ich Laut: Alle Forumsmitglieder bitte Umdrehen :hihi:
Die Entsetzten Bilder wären sicher zum :D

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14776
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von Kai » 1. Februar 2010 11:54

Der sogenannte "Messesatz" aus Berlin mit nur 75 Stück Auflage sieht so aus :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11255
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: World Money Fair Berlin 29. bis 31. Januar 2010

Beitrag von KME » 27. Februar 2010 13:59

DMM hat geschrieben:Berlin: Erfolgreiche Weltmesse der Numismatik
wmf2010.jpg
Mit knapp über 13.000 Besuchern verzeichnete die diesjährige World Money Fair in Berlin noch etwas mehr Publikumszulauf als
im Vorjahr. Ehrengastland war diesmal Südafrika.
... mehr
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Messen, Börsen und Ereignisse“