Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Alle Infos über deutsche Münzen aus allen Prägestätten

Moderator: Kai

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 809
Registriert: 27. Februar 2011 15:10
Germany

Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von Boris2010 » 22. Mai 2014 12:30

Hallo zusammen,

ich hatte die letzten Tage eine Mail von MDM bekommen.
Darin wurde mit der ersten deutschen Anlagemünze (die wohl 2015 zu kaufen sein soll) geworben.
Weiß jemand mehr dazu?

Viele Grüsse

martin2007
Experte
Experte
Beiträge: 205
Registriert: 28. Mai 2008 16:53
Wohnort: Dortmund

Re: Deutsche Anlagemünze

Beitrag von martin2007 » 22. Mai 2014 13:11

Hallo Boris,
finger weg von MDM.
Alles viel zu teuer.
Bei Kai kommst du bestimmt viel billiger aus.

:D :D :D

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9820
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: Deutsche Anlagemünze

Beitrag von Mister Münze » 22. Mai 2014 14:00

Wenn damit nicht wieder diese Medaille gemeint ist (vertrieben durch MDM) :?

Boris2010
Profi
Profi
Beiträge: 809
Registriert: 27. Februar 2011 15:10
Germany

Re: Deutsche Anlagemünze

Beitrag von Boris2010 » 22. Mai 2014 22:03

Danke, für eure Antworten.

Es handelt sich aber nicht um die Münze in deinem Link.
Es wurde geschrieben das eine Chance besteht, dass 2015 eine deutsche Anlagemünze erscheinen soll. Hier mal ein Auszug aus der Mail:


im Februar wurde auf der World Money Fair, der weltgrößten Münzenmesse in Berlin, eine sensationelle Neuigkeit verkündet: Dr. Andreas Schikora, der Leiter der staatlichen Prägestätte in Berlin, äußerte die Hoffnung, schon im nächsten Jahr eine deutsche Anlagemünze präsentieren zu können!

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9820
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: Deutsche Anlagemünze

Beitrag von Mister Münze » 22. Mai 2014 22:32

Hier mal das "Angebot" von MDM -> Klick

Und hier Spekulationen dazu:
muenzen-faq.de hat geschrieben:Zur Zeit erreichen viele Kunden der deutschen Verkaufsstelle für Sammlermünzen (VfS) eine eMail die zum Ausfüllen eines Fragebogens des Forschungsprojekts zum Thema Anlage- und Sammlermünzen einläd.

Die Umfrage wird vom Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV) durch die Firma Research Center for Financial Services durchgeführt.

Aus der Fragestellung lässt sich leicht erkennen, dass Deutschland womöglich ab dem nächsten Jahr eine Bullion Silber Münze prägen lassen möchte.
Es sind auch Stückelungen zu 1/2 Unze, 2 Unzen, 5 Unzen, 10 Unzen analog den bekannten Bullion Münzen, dem amerikanischen Eagle, dem österreichischen Philharmoniker, dem chinesischen Panda oder dem australischen Nugget zu erwarten.

[bzw.]

Es sind auch Stückellungen zu 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze analog den bekannten Bullion Münzen, dem amerikanischen Eagle, dem österreichischen Philharmoniker, dem chinesischen Panda oder dem australischen Nugget zu erwarten.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9820
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: Deutsche Anlagemünze

Beitrag von Mister Münze » 3. Dezember 2014 22:39

Mister Münze hat geschrieben:Aus der Fragestellung lässt sich leicht erkennen, dass Deutschland womöglich ab dem nächsten Jahr eine Bullion Silber Münze prägen lassen möchte.
Es sind auch Stückelungen zu 1/2 Unze, 2 Unzen, 5 Unzen, 10 Unzen analog den bekannten Bullion Münzen, dem amerikanischen Eagle, dem österreichischen Philharmoniker, dem chinesischen Panda oder dem australischen Nugget zu erwarten.

[bzw.]

Es sind auch Stückellungen zu 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze analog den bekannten Bullion Münzen, dem amerikanischen Eagle, dem österreichischen Philharmoniker, dem chinesischen Panda oder dem australischen Nugget zu erwarten.
Passend zur Weihnachtszeit ein Spekulatius:
Gerüchten zufolge soll Deutschland 2016 Silber- und Goldbullionmünzen herausgeben.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2162
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken
Germany

Re: Deutsche Anlagemünze

Beitrag von ursus » 4. Dezember 2014 11:12

Mister Münze hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:Aus der Fragestellung lässt sich leicht erkennen, dass Deutschland womöglich ab dem nächsten
Passend zur Weihnachtszeit ein Spekulatius:... :-)
Gerüchten zufolge soll Deutschland 2016 Silber- und Goldbullionmünzen herausgeben.

:-) :-) , zumindest kein Aprilscherz, ...könnte ich mir schon vorstellen und mich - bei Gold - "brennend -( passend zur Adventskerze = ERWARTUNG) - interessieren".
ursus

Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 375
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von Reteid » 4. Dezember 2014 11:41

Für mich wäre es kein Sammelthema mehr. Da können die meinetwegen rausgeben was sie wollen.

Doppeltaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3056
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Wohnort: Stäbelow
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von Doppeltaler » 4. Dezember 2014 11:48

Ich schau mir das erst mal an und denke schon, dass es mich interessieren würde. Mal sehen, wie hoch die Preise werden. Herr Schäuble verschenkt ja nichts, wie wir bereits feststellen konnten.

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2330
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von frankielee91 » 4. Dezember 2014 12:17

Hoffentlich gibt es die dann nicht auch noch jeweils von allen Prägestätten.
Aber mich würden die sowieso nur bei einem hammermäßgen Motiv interessieren, ansonsten eher nicht.

Doppeltaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3056
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Wohnort: Stäbelow
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von Doppeltaler » 4. Dezember 2014 13:17

frankielee91 hat geschrieben:Hoffentlich gibt es die dann nicht auch noch jeweils von allen Prägestätten.
Aber mich würden die sowieso nur bei einem hammermäßgen Motiv interessieren, ansonsten eher nicht.
Z.B. den Kopp von Herrn Schäuble oder jede Prägestätte einen anderen Politiker, der sich "verdient" gemacht hat. :ROFL:

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2330
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von frankielee91 » 4. Dezember 2014 14:11

Doppeltaler hat geschrieben:... oder jede Prägestätte einen anderen Politiker, der sich "verdient" gemacht hat. :ROFL:
Hm, ob sie da wirklich 5 Stück finden würden ?
:-)

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9820
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von Mister Münze » 4. Dezember 2014 18:14

frankielee91 hat geschrieben:
Doppeltaler hat geschrieben:... oder jede Prägestätte einen anderen Politiker, der sich "verdient" gemacht hat. :ROFL:
Hm, ob sie da wirklich 5 Stück finden würden ?
:-)
Wird schon schwer werden, überhaupt einen zu finden. :pardon:

Doppeltaler
Moderator
Moderator
Beiträge: 3056
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Wohnort: Stäbelow
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von Doppeltaler » 4. Dezember 2014 18:20

Mister Münze hat geschrieben:
frankielee91 hat geschrieben:
Doppeltaler hat geschrieben:... oder jede Prägestätte einen anderen Politiker, der sich "verdient" gemacht hat. :ROFL:
Hm, ob sie da wirklich 5 Stück finden würden ?
:-)
Wird schon schwer werden, überhaupt einen zu finden. :pardon:
Na zum Glück, dann können es ja nur tolle Motive werden. :br:

Apropos Motive. Ich könnte mir als Motive deutsche Landschaften vorstellen. Davon haben wir reichlich und auch total schöne.

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1501
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: Deutsche Anlagemünzen ab 2016 ???

Beitrag von cpm56 » 4. Dezember 2014 18:27

Ich glaub aber nicht, das ausländische Designer für die Gestaltung zugelassen werden. Also werden die Landschaften eher nicht angemessen auf der Münze dargestellt... :cry:

Antworten

Zurück zu „Deutschland“