20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Alle Infos über deutsche Münzen aus allen Prägestätten

Moderator: Kai

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11107
Registriert: 13. Februar 2008 11:29

20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von KME » 16. März 2016 14:03

BADV hat geschrieben:Am 21. Januar 2016 entschied eine siebenköpfige Jury den Wettbewerb zur Gestaltung einer 20-Euro-Gedenkmünze für das Jahr 2017. Zu diesem einstufigen Wettbewerb wurden 12 Künstlerinnen und Künstler eingeladen. Prämiert und zur Ausführung empfohlen wurde der Entwurf der in Berlin ansässigen Künstlerin Elena Gerber.
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Reteid
Experte
Experte
Beiträge: 317
Registriert: 25. Oktober 2011 18:55
Wohnort: 27749
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Reteid » 16. März 2016 16:17

Zu Meckern gibt es immer etwas bei den Motiven, aber ich kann damit gut leben.
Eine Fotoreproduktion wäre für mich optimal.

Asterix
Experte
Experte
Beiträge: 125
Registriert: 18. Februar 2015 18:26

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Asterix » 16. März 2016 16:22

Reteid hat geschrieben:Zu Meckern gibt es immer etwas bei den Motiven, aber ich kann damit gut leben.
Eine Fotoreproduktion wäre für mich optimal.
Na, da sind wir beide als Buten- Bremer uns ja einig. Das ist mal eine etwas andere
Darstellung als gewöhnlich ( und wie beim 2. Platz zu sehen). Aber mir gefällt sie.
Man hört die Tiere fast "singen" ...

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13589
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Kai » 16. März 2016 17:43

Asterix hat geschrieben:
Reteid hat geschrieben:Zu Meckern gibt es immer etwas bei den Motiven, aber ich kann damit gut leben.
Eine Fotoreproduktion wäre für mich optimal.
Na, da sind wir beide als Buten- Bremer uns ja einig. Das ist mal eine etwas andere
Darstellung als gewöhnlich ( und wie beim 2. Platz zu sehen). Aber mir gefällt sie.
Man hört die Tiere fast "singen" ...
Der Esel sieht aber nicht singend aus ,

eher als würde er vom Gesang der anderen gerade etwas anderes loswerden ....

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13589
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Kai » 16. März 2016 17:44

Kai hat geschrieben:
Asterix hat geschrieben:
Reteid hat geschrieben:Zu Meckern gibt es immer etwas bei den Motiven, aber ich kann damit gut leben.
Eine Fotoreproduktion wäre für mich optimal.
Na, da sind wir beide als Buten- Bremer uns ja einig. Das ist mal eine etwas andere
Darstellung als gewöhnlich ( und wie beim 2. Platz zu sehen). Aber mir gefällt sie.
Man hört die Tiere fast "singen" ...
Der Esel sieht aber nicht singend aus ,

eher als würde er vom Gesang der anderen gerade etwas anderes loswerden ....
Und am schlimmsten ist der Adler auf Nummer drei.
Wie kann man so etwas veröffentlichen ?
Blamabel .....

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1948
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von frankielee91 » 16. März 2016 18:08

Kai hat geschrieben:Und am schlimmsten ist der Adler auf Nummer drei.
Wie kann man so etwas veröffentlichen ?
Blamabel .....
Den Adler hätte ich ja sogar mal ganz lustig gefunden. :D
Aber prinzipiell finde ich daß ausnahmsweise mal der richtige Entwurf gewonnen hat.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1800
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von ursus » 16. März 2016 18:45

Hallo, ja, auch ich finde den Adler auf Platz 3 abgrundtief hässlich und habe dies auch bereits "anderweitig kundgetan". Aber dort wurde ich auf den Adler im Bundesgerichtshof hingewiesen; siehe nachstehend
http://www.ofd-karlsruhe.de/pb/site/pbs ... 21_280.jpg
Nun, jetzt muss ich wohl meine Meinung ein wenig revidieren.
ursus

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11107
Registriert: 13. Februar 2008 11:29

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von KME » 30. Juni 2016 11:45

Ausgabe am 09.02.2017

cherokee87
Profi
Profi
Beiträge: 763
Registriert: 6. November 2012 13:35

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von cherokee87 » 1. Juli 2016 10:14

Prägestätte Hamburg (J)

euroking
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 16
Registriert: 8. Februar 2013 13:18

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von euroking » 5. August 2016 09:17

Für mich ist das die schönste Münze aus der Serie.
Spiegelglanz wird das zeigen.

martin

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13589
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Kai » 13. Februar 2017 14:43

bm1.jpg
bm2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13589
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Kai » 20. Februar 2017 17:01

br1.jpg
br2.jpg
br3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1800
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von ursus » 6. November 2017 18:27

:crazy: :?: :?: :?: :?: :crazy: , was mag sich die VfS wohl dabei gedacht haben ?
Logik steckt jedenfalls nicht dahinter; ausgenommen man will "Kohle um jeden Preis machen".
Nun bringt sie ein Münzsammelbuch "Märchen der Brüder Grimm" heraus.
An sich keine so schlechte Idee. Aber das Sammel-Buch ist nur für die ersten 4 x 10 € und die bisherigen 2 x 20 € Münzen, in Spiegelglanz, konzipiert.
Bereits der Froschkönig, in 2018, findet keinen Platz mehr.
Und es sind ja wohl noch weitere "20 Euro-Märchen" geplant. Bei ca. 200 Märchen der Brüder Grimm mangelt es sicherlich nicht an der Auswahl. (Aber auch mit einem 2. Sammelbuch kann ich dem/den Kunden trefflich Geld aus der Tasche ziehen.)
So wird das neue Sammelbuch 189,00 € kosten. Bei Abzug der Münzen, nach dem VfS Kaufpreis von 142,35 €, fallen für das Sammelbuch, und einige kleine Beigaben, satte 46,65 € an!
Und der Clou des Ganzen: DIE HÖCHSTBESTELLMENGE LIEGT BEI 5 STÜCK PRO KUNDE ! Wie blöd müssen da die Sammler sein ? Oder "anders herum":
Für wie blöd hält uns die VfS ?
ursus

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13589
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Kai » 6. November 2017 20:38

Vielleicht ist diese Aktion der neueste Teil der Serie Volks..... - ein Schelm wer böses dabei denkt ;-)

Ich werde nicht ein Stück davon bestellen und anbieten !

Auflage ist übrigens auf 3.333 festgelegt worden

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8628
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 20 Euro "Grimms Märchen: Bremer Stadtmusikanten" 2017

Beitrag von Mister Münze » 6. November 2017 20:43

Wer nicht weiß, um was es geht...

930001s_muenzsammelbuch_maerchen_d_brueder_grimm_500x440.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Social Media

   

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste