50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Ungarische Münzen

Moderator: Kai

Antworten
Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14063
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Kai » 16. Dezember 2009 23:07

MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN TO HIS SON PRINCE ST. EMERIC /~1010 - 2010/
Face value: HUF 500000 and HUF 50000
(2 coins of same design, but different denominations and technical parameters)
Designer: SZÖLLŐSSY Enikő
Metal & fineness: Au .986 and Au .986
Gross weights: 62.838 g (18 ducats) and
6.982 g (2 ducats)
Diameters: 46 mm and 22 mm
Issue limits: 500 pcs Proof and 5,000 pcs Proof
Expected date of issue: 20th August 2010
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

dbl
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1424
Registriert: 28. März 2008 01:58

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von dbl » 23. August 2010 16:03

:hi:
Magyar Penzvero Zrt. hat geschrieben: Monishments of King St. Stephen 50000 Ft, Au PP

Price: 320 € / 85000 Ft
Gift box price: 6 € / 900 Ft

Denomination: 50000
Quality: Proof
Date of Issue: 2010. 08. 20.
Material: Au
Fineness: .986
Issue limit: 5000
Diameter: 22 mm
Weight: 6,982 g


Designer: SZÖLLŐSSY Enikő

To commemorate the Monishments (Institutione Morum) of king St. Stephen to his son, prince St. Emeric

Product pictures:
HU_2010_MKS_O.jpg
HU_2010_MKS_R.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

dbl
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1424
Registriert: 28. März 2008 01:58

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von dbl » 24. August 2010 19:18

:hi:
Magyar Nemzeti Bank hat geschrieben: ‘Saint Stephen’s Admonitions’ collector coins

On 22 August 2010, on Saint Stephen’s Day, the Magyar Nemzeti Bank issued two gold collector coins ‘Saint Stephen’s Admonitions’ with face values of HUF 50,000 and HUF 500,000. By issuing the coins, the MNB commemorates King Saint Stephen’s advices to his son and heir to the throne Prince Saint Emeric, detailing the duties of the would-be monarch (Libellus de Institutione Morum, Book of Admonitions).

Both coins were designed by Enikő Szöllőssy. They have the same coin image but different value numerals. In addition to the standard design elements (the value numerals: 50,000 and 500,000, the legend: REPUBLIC OF HUNGARY, the year of issue: 2010 and the mint mark: BP), the obverse of the coin features the introduction of the Admonitions taken from a medieval Latin manuscript, placed on an irregularly shaped parchment sheet.

The reverse of the coin depicts King Saint Stephen and Prince Saint Emeric, made after the main panel of the 15th century altarpiece in the parish-church in Matejovce (today an administrative part of the town of Poprad, Slovakia). The upper inscription on the edge of the collector coin reads ‘KING SAINT STEPHEN’S ADMONITIONS’ and the lower inscription reads ‘TO PRINCE SAINT EMERIC’. The signature mark of designer Enikő Szöllőssy is positioned in the lower part of the coin.

Both collector coins are made of .986 fine gold. The HUF 50,000 face value coin weighs 6.982 grams, its diameter is 22 mm and it has a smooth edge. The HUF 500,000 face value coin weighs 62.838 grams, its diameter is 46 mm and it has a smooth edge.

5,000 pieces and 500 pieces respectively are produced of the HUF 50,000 and HUF 500,000 face value coins using the special proof technology.

The coins can be purchased at the coin shop of the Hungarian Mint in the Magyar Nemzeti Bank’s Visitor Centre (Szabadság tér 8-9, Budapest) and on its website (http://www.penzvero.hu).
HUN_2010_MSS_AU.jpg
[/align]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Andilein » 24. August 2010 19:30

Wahnsinnswerte die hier herausgegeben werden !!

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8996
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Mister Münze » 24. August 2010 19:35

Andilein hat geschrieben:Wahnsinnswerte die hier herausgegeben werden !!
Stimmt. Wenn man das mal in Euro umrechnet: 50.000 Forint = 177,27 Euro / 500.000 Forint = 1772,67 Euro. :shock:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14063
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Kai » 24. August 2010 19:38

Mister Münze hat geschrieben:
Andilein hat geschrieben:Wahnsinnswerte die hier herausgegeben werden !!
Stimmt. Wenn man das mal in Euro umrechnet: 50.000 Forint = 177,27 Euro / 500.000 Forint = 1772,67 Euro. :shock:
Und Ausgabepreise 320 Euro für die kleine , knapp 3400 für die große soweit ich weiss.

Wobei die große wohl schon ausverkauft sein soll.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8996
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Mister Münze » 24. August 2010 20:22

Aktueller reiner Goldwert der Münzen (bei Unzenpreis von 970 Euro): 50.000 Forint: 214,72 Euro/ 500.000 Forint: 1932,46 Euro :crazy:.

österreicher
Insider
Insider
Beiträge: 83
Registriert: 25. Januar 2009 11:51
Austria

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von österreicher » 24. August 2010 21:32

Starshop-Coins hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:
Andilein hat geschrieben:Wahnsinnswerte die hier herausgegeben werden !!
Stimmt. Wenn man das mal in Euro umrechnet: 50.000 Forint = 177,27 Euro / 500.000 Forint = 1772,67 Euro. :shock:
Und Ausgabepreise 320 Euro für die kleine , knapp 3400 für die große soweit ich weiss.

Wobei die große wohl schon ausverkauft sein soll.
Hallo!

Ich habe mir heute meine zwei Goldmünzen abgeholt. Der Ausgabepreis in Euro ist 320 für die kleine und 3200 für die große Goldmünze. In Forint sind es 85.000 bzw. 850.000 plus 900 Forint pro Etui.
Da ich aber vor Ort in Forint gezahlt habe, und einen tollen Wechselkurs erhalten habe, habe ich insgesamt für beide Münzen umgerechnet "nur"3220 Euro gezahlt. Also mehr als 300 Euro erspart. Und tatsächlich, so wie mir der Schalterbeamte versichert hat, waren die Münzen bereits am ersten Tag nach Veröffentlichung des Ausgabeprogrammes für das Jahr 2010 ausverkauft, bzw. zig fach überzeichnet. Die große Münze erhält man derzeit nur mehr über den Zweitmarkt und das zu überhöhten Preisen. Bei IBÄY.com ist eine drinnen mit Startpreis 9.999 US $.
Jedenfalls gibt die große Münze schon was her. Sieht wirklich fantastisch aus. In Kürze werde ich von beiden Münzen Bilder einstellen.
Schöne Grüße

österreicher
Insider
Insider
Beiträge: 83
Registriert: 25. Januar 2009 11:51
Austria

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von österreicher » 25. August 2010 10:47

Hier ein paar Fotos der beiden Münzen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14063
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Kai » 25. August 2010 12:58

Sehr schön danke - ich freu mich schon drauf :-)

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8996
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Mister Münze » 25. August 2010 20:31

Schöne Münzen. Danke für die Bilder :br:.

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1588
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von rene » 26. August 2010 07:33

Starshop-Coins hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:
Andilein hat geschrieben:Wahnsinnswerte die hier herausgegeben werden !!
Stimmt. Wenn man das mal in Euro umrechnet: 50.000 Forint = 177,27 Euro / 500.000 Forint = 1772,67 Euro. :shock:
Und Ausgabepreise 320 Euro für die kleine , knapp 3400 für die große soweit ich weiss.

Wobei die große wohl schon ausverkauft sein soll.
Bei den Ungarn liegt der Aufschlag, für die Goldmünzen aber nicht mal in der Nähe der 25,-Euro, wie bei unseren Goldmünzen. Die machen da noch richtige Geschäfte damit. Die Gewinnspanne würde Kai sicher auch gern haben, oder? :grins:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14063
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 50.000 & 500.000 Forint 2010 "MONISHMENTS OF KING ST. STEPHEN..."

Beitrag von Kai » 3. September 2010 19:21

Nun auch bei mir eingetroffen :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Ungarn“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast