2 Euro "Sondermünzen-Set 2004-2008" PP

Alle Münzen aus Luxemburg

Moderator: Kai

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11249
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

2 Euro "Sondermünzen-Set 2004-2008" PP

Beitrag von KME » 30. Mai 2008 09:10

BCL eShop hat geschrieben:Münzsatz "Polierte Platte" mit den 2 Euro Gedenkmünzen 2004-2008
Qualität: Polierte Platte
Inhalt: 6 Münzen
Münzstätte: Königliche Niederländische Münze, Finnische Münze (?), Pariser Münze
Auflage: 2.500
Verkaufspreis: 75 EUR
Verkauf: September 2008
Ausverkauft

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14659
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Kai » 30. Mai 2008 12:51

Offizielle Standardmail an alle die heute angefragt hatten von der BCL:

2 Münzen die nach geprägt werden müssen - werden von der Monnaie de Paris geprägt und mit dem Pessac versehen.
Die 2004er wird aus der Holländischen Münze kommen,da die ein spezielles Prägeverfahren für diese Münzen hatten/haben.

Diese Sätze gibt es ausschließlich für Abo Kunden die das Generalabo beauftragt haben.
Aber ein kleiner Teil wird möglicherweise an den Schaltern in der BCL am Ausgabetag verkauft.


Alle Meldungen im Webshop die zukünftige Ausgaben betreffen werden als "Epuise - ausverkauft" gekennzeichnet,
da diese Artikel noch nicht verfügbar sind.
Sollten nach der Ausgabe einige übrig bleiben werden sie dort angeboten.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11249
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von KME » 30. Mai 2008 13:00

Starshop-Coins hat geschrieben:Sollten nach der Ausgabe einige übrig bleiben werden sie dort angeboten.
Ich mache mir da aber keine allzu großen Hoffnungen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14659
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Kai » 30. Mai 2008 13:25

warum ??? wolltest du dorthin fahren ??? :cool:

Mayo

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Mayo » 30. Mai 2008 13:55

Ich bin am überlegen ob ich nur die 2 Münzen behalte oder das genze Set.

Die anderen Münzen haben ja dann keinen größeren ""Wert"" mehr durch die Auflagenerhöhung.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14659
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Kai » 30. Mai 2008 14:13

Mayo hat geschrieben:Ich bin am überlegen ob ich nur die 2 Münzen behalte oder das genze Set.

Die anderen Münzen haben ja dann keinen größeren ""Wert"" mehr durch die Auflagenerhöhung.
Warum sollten die keinen Wert haben ??

Nur weil sie kurzfristig bei Ebay im Preis fallen ??

Denk doch mal langfristig und vor allem an deine Sammlung ,
wie wertig die wäre wenn sie nicht komplett ist.

Sind ja immerhin nur 4.000 bzw. 5.000 Stück insgesamt

Mayo

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Mayo » 30. Mai 2008 16:43

Hab mich ein wenig verdrückt ausgekehrt.

Ich hab sie ja schon, ich überlege ob ich nur die beiden Münzen mit den anderen Prägezeichen entnehme und das Set dann wieder los werd, oder das ganze Set behalte.


Mal schauen wie es dann im Orgininal aussieht.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14659
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Kai » 30. Mai 2008 17:05

Mayo hat geschrieben:Hab mich ein wenig verdrückt ausgekehrt.

Ich hab sie ja schon, ich überlege ob ich nur die beiden Münzen mit den anderen Prägezeichen entnehme und das Set dann wieder los werd, oder das ganze Set behalte.


Mal schauen wie es dann im Orgininal aussieht.
Ja das hatte ich nicht bedacht - du hast sie aus den PP KMS entnommen.

Aber da diese Sets in eigentlich schönen Etuis kommen , würde ich es komplett behalten.
Kann ja nicht schaden und einen Wertverlust hast du wohl nicht zu befürchten - eher das Gegenteil.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14659
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Kai » 3. Juni 2008 00:14

Für alle die noch einen 2 Euro Satz und / oder den KMS in PP ergattern möchten :
Brm.: Ein Jahhresabo 2008 kann z.Z. noch gezeichnet werden

MfG
R.........

Das ist die offizielle Antwort auf meine Anfrage ob noch Abo´s bestellt werden können.

Ich nehme euch auch Teile des Abos ab die ihr nicht benötigt.
Aber davon ausgeschlossen sind die KMS Benelux und Luxemburg.
Wer die begehrten Sätze haben möchte muss das Generalabo bestellen - dies kostet insgesamt 394,- Euro

Hier ist das Aboformular :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Monk512
Insider
Insider
Beiträge: 92
Registriert: 19. Februar 2008 20:11

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Monk512 » 3. Juni 2008 18:51

Hallo zusammen,

ich bin leider nicht so gut informiert was das Abo aus Luxemburg angeht:

Kai und andere schreiben in ihren Postings sinngemäß, dass es sich lohnt, dieses Abo zu bestellen. Warum genau? Ist eine Wertsteigerung in absehbarer Zeit zu erwarten?

Ich finde das nämlich sehr viel Geld und bevor ich meine Ersparnisse dafür verbrauche, wollte ich doch lieber nochmal sicher gehen, nicht unbedacht Münzen zu kaufen.

Da aber alle über dieses Abo sprechen, würde ich auch gern wissen, ob man da einen guten Kauf macht.

Wär also sehr nett wenn mir jemand das ganz kurz erklären könnte! =)

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11249
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von KME » 3. Juni 2008 19:50

Monk512 hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich bin leider nicht so gut informiert was das Abo aus Luxemburg angeht:

Kai und andere schreiben in ihren Postings sinngemäß, dass es sich lohnt, dieses Abo zu bestellen. Warum genau? Ist eine Wertsteigerung in absehbarer Zeit zu erwarten?

Ich finde das nämlich sehr viel Geld und bevor ich meine Ersparnisse dafür verbrauche, wollte ich doch lieber nochmal sicher gehen, nicht unbedacht Münzen zu kaufen.

Da aber alle über dieses Abo sprechen, würde ich auch gern wissen, ob man da einen guten Kauf macht.

Wär also sehr nett wenn mir jemand das ganz kurz erklären könnte! =)
In diesem Abo ist das auf 2.500 Stück limitierte "2-Euro Gedenkmünzset 2004-2008" enthalten. In diesem Set wiederum gibt es 2 Münzen (2005 und 2006) welche nach heutigem Erkenntnisstand das Münzzeichen der "Pariser Münze" tragen werden. Die 'Original'münzen aus den KMS 2005 und 2006 tragen wie alle anderen Münzen (BU-KMS, Coincard und Rollenware) dieser Jahrgänge hingegen das Münzzeichen der "Finnischen Münze". Wir bekommen also damit zwei Münzen welche es absolut gesehen nur jeweils 2.500 mal geben wird. Dagegen ist unsere schöne Grace ein Massenprodukt. Wo sich die Markpreise dieser Münzen einpendeln werden stelle ich nun mal zur freien Spekulation.

Dazu gibt es noch einen sehr schönen PP-KMS, einen BU-KMS, einen Beneluxsatz, eine Coincard, 5 lose Münzsätze mit 9 Münzen und eine 25 Euro Silbermünze.

PS: Dies ist keine Kaufempfehlung gemäß des 'Münzhandelsgesetzes'. :-)

Monk512
Insider
Insider
Beiträge: 92
Registriert: 19. Februar 2008 20:11

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Monk512 » 3. Juni 2008 20:26

Ganz herzlichen Dank für deine Antwort!

Okay, 2500 ist wirklich eine sehr geringe Auflage, fast 10mal kleiner als Grace Kelly…

Ich bin mir nun sehr sicher und habe schnell per Fax bestellt.

Die nicht benötigten Münzen werde ich dann an Kai verkaufen.

Ich hoffe nur, dass ich das Abo auch wirklich noch bekomme! ;)

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14659
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von Kai » 3. Juni 2008 20:31

Ich denke nicht das man da was falsch macht.

Und wie sie gestern mitteilten sind noch Abos verfügbar

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11249
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von KME » 4. Juni 2008 10:06

Starshop-Coins hat geschrieben:Offizielle Standardmail an alle die heute angefragt hatten von der BCL:
2 Münzen die nach geprägt werden müssen - werden von der Monnaie de Paris geprägt und mit dem Pessac versehen.
Die 2004er wird aus der Holländischen Münze kommen,da die ein spezielles Prägeverfahren für diese Münzen hatten/haben.
Eine noch deutlichere (wenn auch verspätete) Antwort:
BCL hat geschrieben:Sehr geehrter Herr KME,

Von den 2 € Sondermünzen in PP 2008 werden der Jahrgang 2004 von der Niederländischen Münze, die Jahrgänge 2005 - 2008 von der Pariser Münze geprägt.

Mit freundlichen Grüßen
R.L.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11249
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Münzsatz "Polierte Platte" mit den Gedenkmünzen 2004-2008

Beitrag von KME » 5. Juni 2008 17:06

Das Set wurde inzwischen wieder aus dem Shop entfernt.

Antworten

Zurück zu „Luxemburg“