The National Baseball Hall of Fame Coins

Coins of the United States
ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1928
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von ursus » 14. April 2014 22:54

Latest post of the previous page:

achmed hat geschrieben:Seit heute kann man die Münzen nicht mehr bestellen, jedenfalls die Goldmünzen. Offiziell "Sold out".
Hallo,
nun, wer eine Goldmünze hat/bekommt, sollte prüfen, ob das Mintzeichen "W" - links oberhalb der Naht - vorhanden ist. Wenn nicht, hat er ein echtes Schnäppchen gemacht; denn es fehlt wohl bei vielen.
ursus

achmed
Profi
Profi
Beiträge: 519
Registriert: 24. März 2011 17:11

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von achmed » 14. April 2014 23:56

Bisher ist das offiziell gar nicht bestätigt. Es scheint sich hier nur um eine Prägeschwäche zu handeln, die mit 10facher Vergrösserung zu erkennen ist. Das W fehlt also nicht, sondern ist nur schwach geprägt. Da es sich um eine relativ neue Prägetechnik handelt ist das auch kein Wunder.

Und wenn es von den Münzen tatsächlich viele gibt, warum sollte das dann etwas besonderes sein

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1928
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von ursus » 15. April 2014 11:43

Hallo, :? :? weshalb so "harsch" ?
Man spricht derzeit von einer Münze, die ein Sammler entdeckt und sie an die US Mint eingereicht hat. Ich habe ein Bild der Münze "ohne W" und eines "mit W" gesehen. Es sieht wohl, auch ohne Bestätigung, nach einem "Fehlgriff" aus. Also abwarten............
ursus

achmed
Profi
Profi
Beiträge: 519
Registriert: 24. März 2011 17:11

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von achmed » 15. April 2014 11:52

Und nun für alle die auch Bilder sehen möchten: auf mintnewsblog.com kann man nachschauen, dort wird die ganze Geschichte auch diskutiert, und zwar sehr widersprüchlich. Und dass der Sammler die Münze bei der usmint eingereicht hat steht dort nirgends.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1928
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von ursus » 15. April 2014 17:14

achmed hat geschrieben:Und nun für alle die auch Bilder sehen möchten: auf mintnewsblog.com kann man nachschauen, dort wird die ganze Geschichte auch diskutiert, und zwar sehr widersprüchlich. Und dass der Sammler die Münze bei der usmint eingereicht hat steht dort nirgends.
:pardon: :pardon: :pardon: das ist wohl die bessere Quelle...
ursus

justas24
Insider
Insider
Beiträge: 94
Registriert: 26. März 2013 19:04

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von justas24 » 15. April 2014 17:33

Ich habe einen Prägungsfehler entdeckt. :jubel: Die Münze ist Cu-Ni Half-Dollar proof. Die Buchstaben D E soll matt sein. Bei mir sind die Buchstaben spiegelglanz.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

justas24
Insider
Insider
Beiträge: 94
Registriert: 26. März 2013 19:04

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von justas24 » 25. April 2014 19:44

:jubel: Heute habe ich meine Silbermünze PP bekommen. :jubel: Danke US Mint :br:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

justas24
Insider
Insider
Beiträge: 94
Registriert: 26. März 2013 19:04

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von justas24 » 11. Juni 2014 13:36

Heute ist ein Wunder geschehen. :jubel: Ich hatte schon längst keine Hoffnung mehr und ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1928
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von ursus » 11. Juni 2014 17:37

Hey, gratuliere Dir ! Ich kann deine "goldene" Freude nachvollziehen.
ursus

a.k.one
Profi
Profi
Beiträge: 513
Registriert: 8. November 2012 14:49

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von a.k.one » 11. Juni 2014 18:14

Hallo justas24,

Glückwunsch, dass du eine Goldmünze bekommen hast. :br:
Ist echt ein schönes Stück.
Danke auch für die tollen Bilder der drei Münzen.
Die 1 Dollar PP Münze hat es mir angetan. Die werde ich mir demnächst auch noch zulegen.

Gruß

aton
Profi
Profi
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Oktober 2011 09:11

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von aton » 12. Juni 2014 10:08

Mister Münze hat geschrieben:
Lars hat geschrieben:Hmmm...so ne gebogene Münze find ich ja schon ein wenig witzig :oops:
Jedoch nichts Neues -> Klick ;)
Glückwunsch auch von mir!

Übrigens haben auch die 5 Dollar Australien "Kreuz des Südens" 2012, die 2013er Pavo sowie die 2014er Orion diese Form :yes:

justas24
Insider
Insider
Beiträge: 94
Registriert: 26. März 2013 19:04

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von justas24 » 12. Juni 2014 10:51

:hi: Ich danke allen für ihre Glückwünsche. :hi: Vielleicht habe ich ja Glück und bekomme noch UNC Münze. :pardon:

achmed
Profi
Profi
Beiträge: 519
Registriert: 24. März 2011 17:11

Re: The National Baseball Hall of Fame Coins

Beitrag von achmed » 12. Juni 2014 22:42

Und schon in der Bucht angeboten. Da gab es wohl mehrere aus den USA.

Antworten

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast