2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Alle Münzen aus Luxemburg

Moderator: Kai

bamberger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 6. Juni 2012 18:47

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von bamberger » 19. November 2018 16:34

Latest post of the previous page:

cherokee87 hat geschrieben:
17. November 2018 16:14
Kann es sein, dass Luxemburg zwei verschiedene Münzenzeichen in seine Coincards gepackt hat? Oder nochmal nach produziert hat mit dem Löwen? In der Bucht gibt es beides von verschiedenen Anbietern (gewerblich).
....habe den Anbieter(ist nur Einer für beide Coincards) auf seine Fälschung aufmerksam gemacht und bekam die Antwort "mach das nochmal und mein Rechtsanwalt wird tätig". Der Händler ist auch der Meinung dass seine 2 Euro Münze das Münzzeichen der Pesac (Pessac) trägt, also aus Frankreich kommt. Eine 2 Euro Sondermünze aus Luxemburg Jahrgang 2018 mit dem MZ Füllhorn ist ja nun die neueste Variante.....
....das große Münzversandhaus aus Nordeutschland hat sich heute morgen bei mir entschuldigt und die Coincard aus dem Programm genommen....

Mayo
Profi
Profi
Beiträge: 649
Registriert: 22. September 2014 20:09
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von Mayo » 19. November 2018 21:00

Na solche Reaktionen eines Händlers lassen ja tief blicken. :no: :ire: :evil:


Die Leute veräppeln und dann noch drohen.


Um diesen zu meiden, schreibst mir bitte eine PN?

Danke

bamberger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 6. Juni 2012 18:47

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von bamberger » 19. November 2018 23:09

Mayo hat geschrieben:
19. November 2018 21:00
Na solche Reaktionen eines Händlers lassen ja tief blicken. :no: :ire: :evil:


Die Leute veräppeln und dann noch drohen.


Um diesen zu meiden, schreib mir bitte eine PN?

Danke
danke für die Hilfe, wie geht das denn mit dem PN ! der euroangler droht nach wie vor mit dem RA

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1414
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von numisfreund » 19. November 2018 23:11

bamberger hat geschrieben:
19. November 2018 23:09

danke für die Hilfe, wie geht das denn mit dem PN ! der euroangler droht nach wie vor mit dem RA
Was genau hast du ihm denn geschrieben?

ER setzt sich doch mit den Manipulationen ins Unrecht ...

bamberger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 6. Juni 2012 18:47

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von bamberger » 24. November 2018 16:41

....nun ist der nächste münzhändler in der bucht, und ist der Meinung er könnte die Münze auch im Goldrahmen verkaufen. Er tut das aber nicht sondern verkauft die Fälschung.....

bamberger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 6. Juni 2012 18:47

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von bamberger » 13. März 2019 14:00

bamberger hat geschrieben:
19. November 2018 16:34
cherokee87 hat geschrieben:
17. November 2018 16:14
Kann es sein, dass Luxemburg zwei verschiedene Münzenzeichen in seine Coincards gepackt hat? Oder nochmal nach produziert hat mit dem Löwen? In der Bucht gibt es beides von verschiedenen Anbietern (gewerblich).
....habe den Anbieter(ist nur Einer für beide Coincards) auf seine Fälschung aufmerksam gemacht und bekam die Antwort "mach das nochmal und mein Rechtsanwalt wird tätig". Der Händler ist auch der Meinung dass seine 2 Euro Münze das Münzzeichen der Pesac (Pessac) trägt, also aus Frankreich kommt. Eine 2 Euro Sondermünze aus Luxemburg Jahrgang 2018 mit dem MZ Füllhorn ist ja nun die neueste Variante.....
....das große Münzversandhaus aus Nordeutschland hat sich heute morgen bei mir entschuldigt und die Coincard aus dem Programm genommen....
.....mittlerweile habe ich Post von dem RA bekommen. Ich darf den Fälscher nicht als solchen bezeichnen. Der Euroangler(im Verband der Münzhändler und faircommerce zerifiziert) verkauft nach wie vor die offiziellen Coindards von 2018 und 2019. Als "Besonderheit" mit dem Löwen. Der Hinweis des eigenhändigen Austausches mit einer nahezu wertlosen Münze fehlt.
Auf den Zug des großen Geschäftes springen leider nunmehr immer mehr Profis auf. In der Bucht gibt es mehr Angebote mit dem Löwen als mit der Servaas-Brücke. Das Münzhandelshaus aus Norddeutschland ist auch wieder dabei. Ein slowakischer Händler hat in der Bucht damit auch eine neue Geschäftsquelle erschloßen. Die BCL wurde von mir mehrmals informiert. Keine Reaktion. Einzig die Autoren einer Bewertungsplattform haben meinen Hinweis übernommen und die manipulierten Löwen-Karten aus der Bewertung genommen. Ihnen liegt eine Stellungnahme der BCL vor. Es gibt demnach nur die Coincards mit der Servaas-Brücke. Eine Verwechselung bei der Herstellung wird ausgeschloßen. Alle anderen Coincards wurden manipuliert (Fälschung wurde mir verboten mittels strafbewehrter Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung des RA)
Ich ziehe mich hiermit zurück - ein aussichtsloser Kampf. Leider ist das Münzgeschäft, wie es scheint, sehr hart geworden. Da wird mit harten Bandagen gekämpft. Der Sammler ist ja leider auch nicht immer gut informiert. Den wenigsten Sammlern ist bekannt - die Luxemburger Coincard hat einen Deckel auf der Vorderseite der sich öffnen läßt. Somit ist ein Austausch der Münzen völlig unkompliziert. Ich empfehle dem engagierten Sammler die offiziellen Coincards 2018/19 mit der Servaas-Brücke zu erwerben. Bei der Anzahl der Manipulationen wird diese Coincard in Zukunft sehr begehrt sein. Leid können einem die Sammler tun die die Löwenkarte als Besonderheit gekauft haben. Ein Wertzuwachs bei manipulierten Sammlerobjekten ist mir nicht bekannt.

numisfreund
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1414
Registriert: 7. Oktober 2010 13:33
Wohnort: Dortmund
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von numisfreund » 13. März 2019 14:03

Danke für die interessanten erschreckenden Infos!

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14289
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der luxemburgischen Verfassung" 2018

Beitrag von Kai » 13. März 2019 17:34

Ich hätte aber gerade von der BCL mehr erwartet.

Antworten

Zurück zu „Luxemburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste