Was ist das für eine Münze?

Fehlprägungen aller Euroländer - Errorcoins of all Euro countries

Moderator: Kai

Antworten
Der Ahnungslose
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 19. Dezember 2014 10:33

Was ist das für eine Münze?

Beitrag von Der Ahnungslose » 19. Dezember 2014 13:07

Hallo,
Ich sammel keine Münzen,bin aber im Besitz einer Münze,von der ich gern wüßte,ob es eine Fehlprägung ist ,oder Fälschung,oder Fremdwährung.
Über Antworten würde ich mich sehr freuen!
Gruß Detlev
IMAG0235.jpg
IMAG0234.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4454
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: was ist das für eine Münze?

Beitrag von EestiKurt » 19. Dezember 2014 13:12

10 Bhat aus Thailand

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8996
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: was ist das für eine Münze?

Beitrag von Mister Münze » 19. Dezember 2014 13:18

Umrechnungswert: 0,25 Euro

Lars
Profi
Profi
Beiträge: 936
Registriert: 13. Juni 2013 19:29
Wohnort: 45239 Essen
Germany

Re: Was ist das für eine Münze?

Beitrag von Lars » 19. Dezember 2014 17:09

Sind häufiger im Umlauf als man denkt, eben auf Grund der Ähnlichkeit zu 2€ Münzen (werden sogar als Menge auf ebay verkauft mit Verweis auf die Ähnlichkeit) und irgendwelche Asis hoffen dann, das irgendein Kassierer nicht genau hinsieht. Ich hab selbst mal ne Zeit lang an der Kasse gearbeitet und einmal wollte mir einer gleich 7 davon andrehen, zur Rede gestellt hat er das garnicht bemerkt und die eben erst selbst als Wechselgeld bekommen...wers glaubt. Das Selbe übrigens mit alten Franc und auch ägyptischen, mexikanischen und was weiß ich nicht was alles für Münzen, man muss immer aufpassen, selbst in Münzrollen der Sparkasse hatte ich schon des öfteren solchen Mist drin.

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: Was ist das für eine Münze?

Beitrag von Andilein » 19. Dezember 2014 17:28

Lars hat geschrieben:Sind häufiger im Umlauf als man denkt, eben auf Grund der Ähnlichkeit zu 2€ Münzen (werden sogar als Menge auf ebay verkauft mit Verweis auf die Ähnlichkeit) und irgendwelche Asis hoffen dann, das irgendein Kassierer nicht genau hinsieht. Ich hab selbst mal ne Zeit lang an der Kasse gearbeitet und einmal wollte mir einer gleich 7 davon andrehen, zur Rede gestellt hat er das garnicht bemerkt und die eben erst selbst als Wechselgeld bekommen...wers glaubt. Das Selbe übrigens mit alten Franc und auch ägyptischen, mexikanischen und was weiß ich nicht was alles für Münzen, man muss immer aufpassen, selbst in Münzrollen der Sparkasse hatte ich schon des öfteren solchen Mist drin.
Dem ist nichts hinzuzufügen....

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1452
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: Was ist das für eine Münze?

Beitrag von cpm56 » 19. Dezember 2014 21:08

Wurde auch echt lang nicht mehr gefragt, nach dieser Münze... :oops:

Xellos
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2015 12:43
Wohnort: Hamburg

Was sind das für Medaillen?

Beitrag von Xellos » 22. Mai 2015 14:50

Sollte dieser Beitrag in der falschen Rubrik eingestellt sein, bitte in die Richtige verschieben ;)

Hallo Zusammen.

Ich habe hier ein paar Goldmedaillen in einem Set.
Dieses scheint auf Grund der Optik und des Etui`s schon etwas älter zu sein.

Wer kann mir was zu diesen Medaillen sagen?

Was ich weiß: Es sind 3 Medaillen (klein 5,02g) (mittel 7,11g) die Große (9,86g) Alle haben einen Stempel (750) also 750er Gold und daneben ist je ein Stempel (Stern 264 AR)
Wer weiß woher die kommen? Vatikan? Von wann die sind? Und wie sind diese vom Wert her ein zuschätzen? Reiner Goldpreis?

Für jede Antwort bin ich dankbar.

Gruß Chris

Hier ein paar Bilder (die ersten 3 je Vorderseite) das Letzte ist die Rückseite (bei allen gleich):
5.jpg
4.jpg
2.jpg
1.2.jpg
MEDAILLEN alle von Hinten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Xellos
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2015 12:43
Wohnort: Hamburg

Re: Was ist das für eine Münze?

Beitrag von Xellos » 22. Mai 2015 21:28

Keiner kann mir Auskunft zu den guten Stücken geben? :sorry:

Voga
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 27. Juni 2015 12:14

Re: Was ist das für eine Münze?

Beitrag von Voga » 3. Juli 2015 07:33

Die Goldmedaillen sind sehr schön.Aber leider habe ich dieser Medaillen nicht gesehen. So.... :sorry:
Zuletzt geändert von Voga am 3. Juli 2015 14:38, insgesamt 1-mal geändert.

Xellos
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 22. Mai 2015 12:43
Wohnort: Hamburg

Re: Was ist das für eine Münze?

Beitrag von Xellos » 3. Juli 2015 08:13

Hab sie jetzt verkauft ;)

Antworten

Zurück zu „Varianten und Fehlprägungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast