Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Moderator: Kai

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13819
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 9. November 2010 22:16

Latest post of the previous page:

Heute habe ich die Produktion beauftragt für die Version mit 26er Kapseln - die 27er Version wird zu teuer wegen dem benötigten Zubehör (ca. 94 Euro) - ich denke vor Weihnachten wird´s noch was.

Preis wird ohne Kapseln bei 59,90 Euro liegen.

Für alle die sie in rohem Zustand - also unlasiert, lackiert , unbehandelt haben wollen weil sie dies selbst erledigen können
kostet sie 5 Euro weniger.

vigo
Profi
Profi
Beiträge: 873
Registriert: 25. Februar 2010 01:33
Wohnort: die schöne Pfalz

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von vigo » 10. November 2010 01:35

:hi: ne, die 5 euro machen den kohl auch nicht fett und zum schluß ärgert man sich :sorry:
sind schon maße bekannt? welche farben können angeboten werden? also rahmen und innen?
grüße

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13819
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 10. November 2010 08:51

Farben eigentlich nach Wunsch.

Solange es keine exotischen Farbtöne sind ;-)

Die Innenplatte wirkt bei mir am besten in weiß - ich hab anderes probiert aber weiß gefiel mir am besten.
Und für den Rahmen kann man wählen - Holzlasuren gibt es genug.

Die gezeigte ist z.B. Nußbaum

Maße sind ca. 61 x 25,7 x 2 cm (BxHxT)

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1908
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von ursus » 10. November 2010 19:48

Hallo, Kai, stellst Du die Vitrinen auch in den Shop ? Egal, möchte 2 in Nussbaum, weiß. Lässt das sich so abwickeln ?
ursus

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13819
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 10. November 2010 20:28

ursus hat geschrieben:Hallo, Kai, stellst Du die Vitrinen auch in den Shop ? Egal, möchte 2 in Nussbaum, weiß. Lässt das sich so abwickeln ?
ursus
Ja mache ich am Wochenende fertig das Angebot.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1908
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von ursus » 11. November 2010 16:12

Na prima, danke :D :D :D
ursus

suedfranzose
Experte
Experte
Beiträge: 162
Registriert: 10. November 2009 09:49

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von suedfranzose » 14. November 2010 13:08

Starshop-Coins hat geschrieben:
ursus hat geschrieben:Hallo, Kai, stellst Du die Vitrinen auch in den Shop ? Egal, möchte 2 in Nussbaum, weiß. Lässt das sich so abwickeln ?
ursus
Ja mache ich am Wochenende fertig das Angebot.
Hallo Kai,

hab die Vitrinen im Shop nicht finden können oder bist du noch nicht so weit?

Gruß

suedfranzose

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13819
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Kai » 14. November 2010 20:48

Bin noch nicht dazu gekommen - ich arbeite an einem riesigen Shopupgrade - das eine Menge Zeit braucht.

Aber ich stelle sie gleich ein

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 8925
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von Mister Münze » 16. November 2010 17:58

Starshop-Coins hat geschrieben:Bin noch nicht dazu gekommen - ich arbeite an einem riesigen Shopupgrade - das eine Menge Zeit braucht.

Aber ich stelle sie gleich ein
Gesagt, getan -> Klick :br: ;-)

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1588
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von rene » 18. November 2010 08:17

rene hat geschrieben:Also ich habe mir Rahmen für jeden Jahrgang angefertig. Das ist zwar eine Schw...arbeit, aber es sieht sehr schön aus. Ich werde mal Bilder machen und hier einstellen. Für jedes Jahr habe ich einen Bilderrahmen gemacht. Oben in der Mitte die Jahreszahl (mit Goldschrift) und unter jeder Münze das Land oder auch die Prägestätte (A,D,F,G,J).
2004 = 6 Münzen
2005 = 8 Münzen
2006 = 11 Münzen
2007 = 11 Münzen
2007 RV = 17 Münzen
2008 = 14 Münzen
2009 = 13 Münzen
2009 WWU = 20 Münzen
2010 noch in Arbeit :hi:
So nun entlich mein versprochenes Bild meiner Ehrung der 2 Euro Gedenkmünzen
Vitriene.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2090
Registriert: 18. April 2008 22:43

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von mabrie » 18. November 2010 09:31

rene hat geschrieben:So nun entlich mein versprochenes Bild meiner Ehrung der 2 Euro Gedenkmünzen
Respekt! Saubere Arbeit! :br:

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2046
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von frankielee91 » 18. November 2010 11:00

mabrie hat geschrieben:
rene hat geschrieben:So nun entlich mein versprochenes Bild meiner Ehrung der 2 Euro Gedenkmünzen
Respekt! Saubere Arbeit!
Finde ich auch, sieht sehr schön aus ! :br:
Das einzige was mich etwas stören würde ist die uneinheitliche Beschriftung: mal Englisch (France), mal Deutsch (Slowenien), mal Landessprache (Italia), und bei den deutschen
fehlt das Land ganz - das könnte man sicher noch etwas perfektionieren ! ;-)

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1588
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von rene » 18. November 2010 18:53

frankielee91 hat geschrieben:
mabrie hat geschrieben:
rene hat geschrieben:So nun entlich mein versprochenes Bild meiner Ehrung der 2 Euro Gedenkmünzen
Respekt! Saubere Arbeit!
Finde ich auch, sieht sehr schön aus ! :br:
Das einzige was mich etwas stören würde ist die uneinheitliche Beschriftung: mal Englisch (France), mal Deutsch (Slowenien), mal Landessprache (Italia), und bei den deutschen
fehlt das Land ganz - das könnte man sicher noch etwas perfektionieren ! ;-)
Alles geht immer irgendwie besser zu machen, aber manchmal muß man sich auch mit etwas zufrieden geben. Bei den Münzen müssen wir ja auch damit leben, was die Länder für Motive darauf machen. :hi:

slumpfpapa
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2079
Registriert: 9. Juli 2009 01:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von slumpfpapa » 19. November 2010 23:31

rene hat geschrieben: So nun endlich mein versprochenes Bild meiner Ehrung der 2 Euro Gedenkmünzen
Gefällt mir sehr gut! :br:

Das ganze jahrgangsweise aufzubauen, ist keine schlechte Idee. So kann bzw. muß man jedes Jahr anders gestalten und es bleibt insgesamt abwechslungsreich.
Bei mir würde das handwerkliche Geschick wohl eher nicht ausreichen, auch Geduld hätte ich dafür zu wenig.

Sind die Kapseln angeklebt oder wie sind sie befestigt?
Alles Handarbeit? Normale Bilderrahmen sind dafür wohl eher nicht geeignet, oder?
frankielee91 hat geschrieben: Das einzige was mich etwas stören würde ist die uneinheitliche Beschriftung: mal Englisch (France), mal Deutsch (Slowenien), mal Landessprache (Italia), und bei den deutschen
fehlt das Land ganz - das könnte man sicher noch etwas perfektionieren ! ;-)
Die Beschriftung sieht stark nach Leuchtturmaufklebern aus ... man kann sich natürlich auch eigene Aufkleber beschriften. Ist aber alles Geschmackssache. :hi:

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1588
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: Vitrine zur Aufbewahrung von 2 Euro Münzen

Beitrag von rene » 20. November 2010 10:09

slumpfpapa hat geschrieben:
rene hat geschrieben: So nun endlich mein versprochenes Bild meiner Ehrung der 2 Euro Gedenkmünzen
Gefällt mir sehr gut! :br:

Das ganze jahrgangsweise aufzubauen, ist keine schlechte Idee. So kann bzw. muß man jedes Jahr anders gestalten und es bleibt insgesamt abwechslungsreich.
Bei mir würde das handwerkliche Geschick wohl eher nicht ausreichen, auch Geduld hätte ich dafür zu wenig.

Sind die Kapseln angeklebt oder wie sind sie befestigt?
Alles Handarbeit? Normale Bilderrahmen sind dafür wohl eher nicht geeignet, oder?
frankielee91 hat geschrieben: Das einzige was mich etwas stören würde ist die uneinheitliche Beschriftung: mal Englisch (France), mal Deutsch (Slowenien), mal Landessprache (Italia), und bei den deutschen
fehlt das Land ganz - das könnte man sicher noch etwas perfektionieren ! ;-)
Die Beschriftung sieht stark nach Leuchtturmaufklebern aus ... man kann sich natürlich auch eigene Aufkleber beschriften. Ist aber alles Geschmackssache. :hi:
Ja Rahmen ist von Ikea, die Aufkleber von Leuchtturm und die Kapseln sind mit Rand und die Löcher mit einem Kreisschneider so ausgeschnitten, das die Kapseln von selbst darin halten ( in der Pappe ).
Das ganze habe ich übrigens auch mit jedem ersten KMS gemacht, das schaut noch besser aus, aber es ist auch mehr arbeit.
:hi:

Antworten

Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast