2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos" 2016

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

Arti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 6. Juni 2016 18:28

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Arti » 11. Juni 2016 17:23

Latest post of the previous page:

Es scheint nun doch etwas Licht ins Dunkel der MTM Bestellabwicklung zu fallen:

eMails mit dem Inhalt „Following a diligent time check, we sincerely regret to inform you that the time of your purchase does not allow us to complete your order” erhalten offenbar nicht solche Besteller, die nach dem Login in ihrem MDM-account unter “My Orders” und “View your order history” eine “Order ID:#xxxx” mit dem Stautus “Pending” finden.

Münze
Insider
Insider
Beiträge: 64
Registriert: 23. Februar 2016 18:40

MTM sollte bei der Wahrheit bleiben.

Beitrag von Münze » 11. Juni 2016 17:27

Zum letzten mal äußere ich mich zum leidigen Thema 2 Euro Monaco siehe auch meinen Beitrag von gestern 12.47 Uhr.
Hier ein Auszug der an alle nicht berücksichtigten versandten Sammelmail von MTM übersetzt durch Google.
Nach einer sorgfältigen Zeit zu überprüfen, bedauern wir Sie herzlichst zu informieren, dass der Zeitpunkt des Kaufs erlaubt uns nicht, um Ihre Bestellung abzuschließen .Der verfügbare Bestand wurde auf einer first come first served verteilt . First come first served laut G.Übersetzer. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. :evil: :evil:
Meine Bestellung mit einer 2200er Order Nr. wurde um 14.35 getätigt.Da Nr.über 6000 angenommen wurden ( kein Neid von mir sondern Glückwunsch ) müssen Sie später aufgegeben worden sein.Laut Forum teilweise nach 18.00 Uhr.
Warum gibt MTM nicht zu das Ihre Programierung falsch oder fehlerhaft war was menschlich wäre und jederman passieren kann.Aber einen mit dieser Lüge abzuspeisen :evil: :evil:
Eine prima Reaktion von MTM wäre es gewesen Ihre Fehler zuzugeben und im Interesse der Fairniss einen neuen Durchlauf zu machen und die Münzen dann wirklich nach fortlaufenden Oder Nr. zu verteilen egal ob 100 , 500 oder 2000 Stück zu Verfügung stehen.Aber dazu sind Sie nicht fähig gewesen .Was den ganzen Vorgang betrifft habe ich mit meinen Schwiegersohn der Programmierer bei einem Stuttgarter Autobauer ist gesprochen,der lacht nur über soviel Unfähigkeit.
Euch allen ein schönes Wochenende ( mit besserem Wetter wie bei mir ,es regnet fast den ganzen Tag.
Münze :

Arti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 14
Registriert: 6. Juni 2016 18:28

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Arti » 11. Juni 2016 17:29

... soll natürlich "MTM" heißen - und in diesem Beispiel liegt die order# bei über 6600.

bingo
Profi
Profi
Beiträge: 696
Registriert: 21. Mai 2008 19:13

Re: MTM sollte bei der Wahrheit bleiben.

Beitrag von bingo » 11. Juni 2016 17:45

Münze hat geschrieben:Was den ganzen Vorgang betrifft habe ich mit meinen Schwiegersohn der Programmierer bei einem Stuttgarter Autobauer ist gesprochen,der lacht nur über soviel Unfähigkeit.
Ja, die wissen wie das geht:
http://www.welt.de/wirtschaft/article14 ... statt.html

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 13855
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Kai » 11. Juni 2016 17:49

Trotz allem - hier ist sie:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Münze
Insider
Insider
Beiträge: 64
Registriert: 23. Februar 2016 18:40

Re: MTM sollte bei der Wahrheit bleiben.

Beitrag von Münze » 11. Juni 2016 18:11

bingo hat geschrieben:
Münze hat geschrieben:Was den ganzen Vorgang betrifft habe ich mit meinen Schwiegersohn der Programmierer bei einem Stuttgarter Autobauer ist gesprochen,der lacht nur über soviel Unfähigkeit.
Ja, die wissen wie das geht:
http://www.welt.de/wirtschaft/article14 ... statt.html
Hallo Bingo.
Du solltest nicht einen Satz von mir kommentieren und den ganzen Beitrag dabei zu vergessen.
Kritik wenn dir was an meinem Beitrag nicht passt. Jederzeit. Aber der Fairniss nach dann auf alles andere auch eingehen.
Im übrigen hasst du dir den falschen Autobauer ausgesucht. Es gibt in Stuttgart noch einen anderen genauso bekannten.
Aber bestimmt fällt dir zu diesem auch etwas ein.
Münze

mabrie
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2100
Registriert: 18. April 2008 22:43

Re: MTM sollte bei der Wahrheit bleiben.

Beitrag von mabrie » 11. Juni 2016 18:26

Münze hat geschrieben:Eine prima Reaktion von MTM wäre es gewesen Ihre Fehler zuzugeben und im Interesse der Fairniss einen neuen Durchlauf zu machen und die Münzen dann wirklich nach fortlaufenden Oder Nr. zu verteilen egal ob 100 , 500 oder 2000 Stück zu Verfügung stehen.
Ob eine Zuteilung nach fortlaufender Order-Nummer eine gerechte Verteilung geworden wäre?
Viele haben doch nur deswegen eine hohe Order-Nummer "ergattert", weil sie wegen des an diesem 1. Juni herrschenden Durcheinanders im MTM-Shop nicht früher ihren Kauf abschließen konnten.

bartolomeo
Experte
Experte
Beiträge: 466
Registriert: 1. Juli 2009 13:21
Kontaktdaten:

Re: MTM sollte bei der Wahrheit bleiben.

Beitrag von bartolomeo » 11. Juni 2016 21:27

mabrie hat geschrieben:Ob eine Zuteilung nach fortlaufender Order-Nummer eine gerechte Verteilung geworden wäre?
Viele haben doch nur deswegen eine hohe Order-Nummer "ergattert", weil sie wegen des an diesem 1. Juni herrschenden Durcheinanders im MTM-Shop nicht früher ihren Kauf abschließen konnten.
Wenn wir einmal davon ausgehen, dass das MTM 3400 Münzen verkauft hat, so ist das letztlich durch ein ungewolltes Zufallsprinzip geschehen. Nicht die schnellste Internetverbindung sondern das pure Glück hat entschieden. Eigentlich nicht so schlecht. Bei so wenig verfügbaren Münzen wird es immer viele geben, die so wie ich, leer ausgehen.

Münze
Insider
Insider
Beiträge: 64
Registriert: 23. Februar 2016 18:40

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Münze » 11. Juni 2016 21:40

bartolomeo hat geschrieben:
mabrie hat geschrieben:Ob eine Zuteilung nach fortlaufender Order-Nummer eine gerechte Verteilung geworden wäre?
Viele haben doch nur deswegen eine hohe Order-Nummer "ergattert", weil sie wegen des an diesem 1. Juni herrschenden Durcheinanders im MTM-Shop nicht früher ihren Kauf abschließen konnten.
Wenn wir einmal davon ausgehen, dass das MTM 3400 Münzen verkauft hat, so ist das letztlich durch ein ungewolltes Zufallsprinzip geschehen. Nicht die schnellste Internetverbindung sondern das pure Glück hat entschieden. Eigentlich nicht so schlecht. Bei so wenig verfügbaren Münzen wird es immer viele geben, die so wie ich, leer ausgehen.
Da hast du im Prinzip Recht.Aber wenn du meinen ganzen Artikel richtig gelesen hast darf MTM dann nicht diese Begründung in den Absagemails schreiben.
Nach einer sorgfältigen Zeit zu überprüfen, bedauern wir Sie herzlichst zu informieren, dass der Zeitpunkt des Kaufs erlaubt uns nicht, um Ihre Bestellung abzuschließen.Der verfügbare Bestand wurde auf einer first come first served verteilt First come first served laut G.Übersetzer. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Dann muss es heißen wir machen ein Lotteriespiel.
Münze

Harry56
Experte
Experte
Beiträge: 299
Registriert: 2. Januar 2010 12:16

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Harry56 » 12. Juni 2016 11:01

Münze hat geschrieben:
bartolomeo hat geschrieben:
mabrie hat geschrieben:Ob eine Zuteilung nach fortlaufender Order-Nummer eine gerechte Verteilung geworden wäre?
Viele haben doch nur deswegen eine hohe Order-Nummer "ergattert", weil sie wegen des an diesem 1. Juni herrschenden Durcheinanders im MTM-Shop nicht früher ihren Kauf abschließen konnten.
Wenn wir einmal davon ausgehen, dass das MTM 3400 Münzen verkauft hat, so ist das letztlich durch ein ungewolltes Zufallsprinzip geschehen. Nicht die schnellste Internetverbindung sondern das pure Glück hat entschieden. Eigentlich nicht so schlecht. Bei so wenig verfügbaren Münzen wird es immer viele geben, die so wie ich, leer ausgehen.
Da hast du im Prinzip Recht.Aber wenn du meinen ganzen Artikel richtig gelesen hast darf MTM dann nicht diese Begründung in den Absagemails schreiben.
Nach einer sorgfältigen Zeit zu überprüfen, bedauern wir Sie herzlichst zu informieren, dass der Zeitpunkt des Kaufs erlaubt uns nicht, um Ihre Bestellung abzuschließen.Der verfügbare Bestand wurde auf einer first come first served verteilt First come first served laut G.Übersetzer. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Dann muss es heißen wir machen ein Lotteriespiel.
Münze
Das würde bedeuten, dass nur wenn jemand über eine schnelle Internetleitung und eine gute Anbindung verfügt, eine Bestellung vornehmen kann.
Bis 15 Uhr hat sich bei mir die Seite noch nicht mal aufgebaut. Erst danach ging es. Wie konnte jemand dann um 14:30 Uhr bestellen?
Meine Order an die MTM ging um 16 Uhr raus, habe eine Nummer im 5000 er Bereich und noch keine Absage.
Wenn die Bestellung jetzt über die Bestellnummer abgewickelt wird, ist es nur die Bevorzugung derer welche am dichtesten an der Leitung saßen.
Zuletzt geändert von Harry56 am 12. Juni 2016 11:30, insgesamt 1-mal geändert.

werner018
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1471
Registriert: 31. März 2008 08:46

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von werner018 » 12. Juni 2016 11:27

Münze hat geschrieben:
.....Da hast du im Prinzip Recht.Aber wenn du meinen ganzen Artikel richtig gelesen hast darf MTM dann nicht diese Begründung in den Absagemails schreiben......
Münze
Aber Du glaubst doch nicht, daß MTM in dem ganzen bereits bestehenden Chaos jedem Einzelnen einen individuellen Absagebrief schreibt?

bingo
Profi
Profi
Beiträge: 696
Registriert: 21. Mai 2008 19:13

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von bingo » 12. Juni 2016 11:32

Harry56 hat geschrieben:Das würde bedeuten, dass nur wenn jemand über eine schnelle Internetleitung und eine gute Anbindung verfügt, eine Bestellung vornehmen kann.
Bis 15 Uhr hat sich bei mir die Seite noch nicht mal aufgebaut. Erst danach ging es. Wie konnte jemand dann um 14:30 Uhr bestellen?
Frag EestiKurt, der hat um 14:36h Vollzug gemeldet.

DAHAWA
Experte
Experte
Beiträge: 152
Registriert: 9. Dezember 2008 22:11
Wohnort: BW

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von DAHAWA » 12. Juni 2016 11:40

Das würde bedeuten, dass wenn jemand über eine schnelle Internetleiitung und gute Anbindung verfügt eine Bestellung vornehmen kann.
Bis 15 Uhr hat sich bei mir die Seite noch nicht mal aufgebaut. Erst danach ging es. Wie konnte jemand dann um 14:30 Uhr bestellen?
Meine Order an die MZM ging um 16 Uhr raus, habe eine Nummer im 5000 er Bereich und noch keine Absage.
Wenn die Bestellung jetzt über die Bestellnummer abgewickelt wird, ist es nur die Bevorzugung derer welche am dichtesten an der Leitung saßen.[/quote]


Bei mir sah es genau so aus. Kein Aufbau der Seite bis 16:20 Uhr. Meine Bestellung ging mit der Order # 69... etwa 16;30 Uhr raus.
Gerade habe ich meine Mail mit der Absage von MTM gelesen. Ich betrachte das Ganze einfach als Lotteriespiel. Mal gewinnt man, aber fast immer verliert man. Nun halt wieder verloren, schade! Ärgern darüber lohnt nicht!

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1450
Registriert: 7. Januar 2012 10:07

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von cpm56 » 12. Juni 2016 12:22

Ich habe mich kurz und knapp bei diesen "Leuten" für ihren Dilettantismus und für die endgültige Zerstörung meines Hobbys "bedankt". Sollen sie doch weiterhin am Besten Eintrittskarten verkaufen und die Museumstoiletten sauberhalten. Damit ist das Thema für mich endgültig abgeschlossen!

Münze
Insider
Insider
Beiträge: 64
Registriert: 23. Februar 2016 18:40

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Münze » 12. Juni 2016 14:22

cpm56 hat geschrieben:Ich habe mich kurz und knapp bei diesen "Leuten" für ihren Dilettantismus und für die endgültige Zerstörung meines Hobbys "bedankt". Sollen sie doch weiterhin am Besten Eintrittskarten verkaufen und die Museumstoiletten sauberhalten. Damit ist das Thema für mich endgültig abgeschlossen!
Danke für deinen kurzen den Punkt genau treffenden Beitrag dem ich mich nur anschließen kann.

cherokee87
Profi
Profi
Beiträge: 786
Registriert: 6. November 2012 13:35

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von cherokee87 » 12. Juni 2016 14:44

Ich verstehe euch nicht. Seit dem ersten Tag jault und jammert ihr. ES IST MONACO! Da klappt nichts außer den Türen!
Wenn ihr das Teil unbedingt haben wollt, legt ein paar Euros mehr auf Kai's Tisch, dann bekommt ihr den Zweier auch.

Ober ihr habt halt in der Sammlung eine fehlende Münze. Wer Kaiserreich Silber sammelt, hat natürlich auch die "Bayernhochzeit" und "Friedrich den Weisen" im Bestand. Oder bei den US-Morgan-Dollars den Jahrgang 1893. ICH sammele kein Monaco und auch kein Andorra! Die Ausgabepolitik ist eine Frechheit. Und damit war bzw ist das Thema für mich durch.

Antworten

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste